Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Systemvermessung SAP Basis Release 4.0B Kurzanleitung zur Durchführung einer Systemvermessung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Systemvermessung SAP Basis Release 4.0B Kurzanleitung zur Durchführung einer Systemvermessung."—  Präsentation transkript:

1 Systemvermessung SAP Basis Release 4.0B Kurzanleitung zur Durchführung einer Systemvermessung

2 Inhalt Vermessungsprogramm starten Voreinstellung Systemdaten Mandanten-Ausschluß Adressdaten Customizing Usertyp Nutzerklassifizierung in der Benutzerliste Testnutzer Klassifizierung Multimandant/-system Nutzer Klassifizierung Systemvermessung durchführen

3 Vermessungsprogramm starten Anmeldung am SAP System Ausführen der Transaktion USMM

4 Voreinstellung – Systemdaten Systemdaten prüfen Sobald einer der Mandanten des Systems als produktiv gekennzeichnet ist, ist die Systemart Produktiv ausgewählt und kann hier nicht geändert werden

5 Voreinstellung – Mandanten-Ausschluß Ausgeschlossene Mandanten prüfen Die Mandanten 000 und 066 sind im Standard ausgeschlossen Weitere Mandanten können ausgeschlossen werden, wenn nötig, z.B. IDES

6 Voreinstellung – Adressdaten Eingabe von Name und Adresse des Absenders Name und Adresse des Empfängers Faxnummer

7 Voreinstellung – Customizing Usertyp Nutzertypen einstellen Nur erforderlich, wenn spezielle Nutzertypen vereinbart wurden oder Standardnutzertypen nicht vorhanden sind

8 Nutzerklassifizierung in der Benutzerliste Benutzerliste öffnen Den aktuellen Mandanten eintragen Die Nutzer können nur im geöffneten Mandanten klassifiziert werden Ausführen

9 Nutzerklassifizierung in der Benutzerliste Nutzer klassifizieren Doppelklick auf einen Nutzernamen Den vertraglichen Nutzertyp aus der Eingabehilfeliste auswählen Klassifizieren aller Nutzer gemäß der vertraglichen Nutzung E-ASL-Pflichtig: Nein

10 Testnutzer Klassifizierung Alle technischen Nutzer können als Testnutzer, ID 91, klassifiziert werden Technische Nutzer sind Systembenutzer Servicebenutzer Referenzbenutzer Kommunikationsbenutzer SAP Nutzer, z.B. SAP*, DDIC etc. Weitere Informationen befinden sich in der SAP Anleitung zur Systemvermessung, Version 7.0, Seite 36

11 Multimandant/-system Nutzer Klassifizierung Jeder Nutzer benötigt nur eine Lizenz Wenn ein Nutzer in mehreren Mandanten oder Systemen angelegt wurde, kann dieser als Multimandant/-system Nutzer klassifiziert werden, um eine Mehrfachzählung zu vermeiden Der Hauptnutzer (kostenpflichtig) muss einmalig in einem produktiven System klassifiziert werden Weitere Informationen befinden sich in der SAP Anleitung zur Systemvermessung, Version 7.0, Seite 35 System PR1 Nutzer „Bauer“ Professional Nutzer System ZX2 Nutzer „Bauer“ Multimandant-/system Nutzer System TST Nutzer „Bauer“ Multimandant-/system Nutzer

12 Multimandant/-system Nutzer Klassifizierung Auswählen eines Nutzers und Klassifizierung mit dem vertraglichen Nutzertyp, ID 11 Eintragen des Systems, des Mandanten und des Benutzernamens auf das der Multimandant/- system Nutzer verweist

13 Systemvermessung durchführen 1.Durchführen einer neuen Systemvermessung 2.Anzeigen der Ergebnisse als Protokoll 3.Onlineübertragen der Ergebnisse an SAP


Herunterladen ppt "Systemvermessung SAP Basis Release 4.0B Kurzanleitung zur Durchführung einer Systemvermessung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen