Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ICF Zürich Logo. Serienlogo Leo Bigger LEO BIGGER.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ICF Zürich Logo. Serienlogo Leo Bigger LEO BIGGER."—  Präsentation transkript:

1 ICF Zürich Logo

2 Serienlogo

3 Leo Bigger LEO BIGGER

4 Seiteneinblender SPRÜCHE 3, 24 «Achte auf deine Gedanken und Gefühle, denn sie beeinflussen dein ganzes Leben!»

5 Roger Bannister 1954 lief Roger Bannister eine Meile in weniger als vier Minuten!

6 Martin Luther MARTIN LUTHER «Du bist heute das, was du gestern gedacht hast.»

7 Punkt 1 1. Unser Denken wird geprägt!

8 Eisberg Ein Eisberg ist: 90% unter Wasser und 10% sind sichtbar

9 Gedanken 1 Unser Denken wird geprägt durch: Elternhaus

10 Gedanken 2 Unser Denken wird geprägt durch: Elternhaus Schule

11 Gedanken 3 Unser Denken wird geprägt durch: Elternhaus Schule Medien

12 Gedanken 4 Unser Denken wird geprägt durch: Elternhaus Schule Medien Kollegen

13 Gedanken 5 Unser Denken wird geprägt durch: Elternhaus Schule Medien Kollegen Mehrheit

14 Gedanken 6 Unser Denken wird geprägt durch: Elternhaus Schule Medien Kollegen Mehrheit Philosophie

15 Punkt 2 2. Unsere Gedanken sind in einer Schlacht! EPHESER 6, 11 «Greift zu den Waffen Gottes, damit ihr alle heimtückischen An- schläge des Teufels ab- wehren könnt!»

16 Anzahl Gedanken 1 Wir haben 20'000 bis 60'000 Ge-danken pro Tag: 72% sind unbedeutende Gedanken

17 Anzahl Gedanken 2 Wir haben 20'000 bis 60'000 Ge-danken pro Tag: 72% sind unbedeutende Gedanken 25% sind destruktive Gedanken

18 Anzahl Gedanken 3 Wir haben 20'000 bis 60'000 Ge-danken pro Tag: 3% sind auf- erbauende Gedanken

19 Anzahl Gedanken 4 Wir haben 20'000 bis 60'000 Ge-danken pro Tag: 3% sind auf- erbauende Gedanken Es ist unmöglich, positiv zu leben, wenn man negativ denkt!

20 Punkt 3 a 3. Löse dich von negativen Gedanken! 2. KORINTHER 10, 4-5 «Wir setzen die mächtigen Waffen Gottes und keine weltlichen Waffen ein, …

21 Punkt 3 b 2. KORINTHER 10, 4-5 … um menschliche Gedankengebäude zu zerstören. Alles menschliche Denken nehmen wir gefangen und unterstellen es Christus, weil wir ihm gehorchen wollen.» (NL/HFA)

22 Kraftfresser 1 Die vier negativen „Kraftfresser“ Killerbemerkungen: das, was andere zu mir sagen

23 Kraftfresser 2 Die vier negativen „Kraftfresser“ Killerbemerkungen: das, was andere zu mir sagen Killergedanken: das, was ich mir selber sage

24 Kraftfresser 3 Die vier negativen „Kraftfresser“ Veraltete Glaubenssätze: das, was ich erlebt habe

25 Kraftfresser 4 Die vier negativen „Kraftfresser“ Veraltete Glaubenssätze: das, was ich erlebt habe Ungünstige Verhaltensweisen: das, was kurzfristig Vergnügen bringt

26 Punkt 4 a 4. Denke positiv über Gott! JOSUA 1, 8 «Sag dir die Gebote immer wieder auf! Denke Tag und Nacht über sie nach, damit du dein Leben...

27 Punkt 4 b 4. Denke positiv über Gott! JOSUA 1, 8... ganz nach ihnen ausrichtest. Dann wird dir alles gelingen, was du dir vornimmst.»

28 Positives Denken 1 Denke positiv über Gott nach, indem du: die Bibel liest!

29 Positives Denken 2 Denke positiv über Gott nach, indem du: die Bibel liest! das Leben von Jesus studierst!

30 Positives Denken 3 Denke positiv über Gott nach, indem du: die Bibel liest! das Leben von Jesus studierst! zu Jesus betest!

31 Positives Denken 4 Denke positiv über Gott nach, indem du: die Bibel liest! das Leben von Jesus studierst! zu Jesus betest! Worship- musik hörst!

32 Albert Schweitzer ALBERT SCHWEITZER «Die grösste Ent- scheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geistes- haltung änderst.»

33 ICF Zürich Logo


Herunterladen ppt "ICF Zürich Logo. Serienlogo Leo Bigger LEO BIGGER."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen