Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Über alle Welt 1. Über alle Welt bist du der Herr, Über jeden Berg die Sonne und das Meer Doch mein größter Wunsch, das, was ich begehr, ist: Herr, regiere.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Über alle Welt 1. Über alle Welt bist du der Herr, Über jeden Berg die Sonne und das Meer Doch mein größter Wunsch, das, was ich begehr, ist: Herr, regiere."—  Präsentation transkript:

1 Über alle Welt 1. Über alle Welt bist du der Herr, Über jeden Berg die Sonne und das Meer Doch mein größter Wunsch, das, was ich begehr, ist: Herr, regiere du in mir. Ref.: Regier in mir, in deiner Kraft. Über jeden Traum, auch in tiefster Nacht. Du bist mein Gott, ich gehöre dir. Darum regiere du in mir.

2 Über alle Welt 2. Alles, was ich denk und jedes Wort soll ein Spiegel sein von deiner Schönheit, Gott. Du bedeutest mir mehr als alles hier. Darum regiere du in mir. Ref.: Regier in mir, in deiner Kraft. Über jeden Traum, auch in tiefster Nacht. Du bist mein Gott, ich gehöre dir. Darum regiere du in mir.

3 Nimm das gute Land ein, das Gott dir gibt! Predigtreihe zum Buch Josua V. Gedenksteine aufstellen (Josua 4,1-24)

4 V. Gedenksteine aufstellen (Josua 4,1-24) Die Mächtigen kommen und gehen, und auch jedes Denkmal mal fällt. Bleiben wird nur, wer auf Gottes Wort steht, dem sichersten Standpunkt der Welt! Bsp. Saddam Hussein

5 V. Gedenksteine aufstellen (Josua 4,1-24) 1. Stellen Sie Gedenksteine auf, damit Sie nicht vergessen, wann und wo Sie Gott in Ihrem Leben schon erlebt haben. Bsp. Führung

6 V. Gedenksteine aufstellen (Josua 4,1-24) Vergessen geschieht schnell Welche Arten von Erinnerungen gibt es? Orte, Leute, Erfahrungen, Vergangenheit Welche Gedenksteine der Begegnung mit Gott könnte es geben? Vergessen Sie nicht die Wunder Gottes und die Begegnungen mit Gott in Ihrem Leben.

7 V. Gedenksteine aufstellen (Josua 4,1-24) 2. Stellen Sie Gedenksteine auf, damit auch andere darauf aufmerksam werden. Bsp. Kinder Zeichen setzen statt warten

8 V. Gedenksteine aufstellen (Josua 4,1-24) 3. Stellen Sie Gedenksteine auf, damit Gott geehrt wird. Ein Denkmal, dass das Leben mit ihm neu beginnen kann. Ein Denkmal seiner Gnade: Golgatha

9 V. Gedenksteine aufstellen (Josua 4,1-24) 4. Stellen Sie Gedenksteine auf, damit Sie das versprochene Land einnehmen und behalten können. A) Gottesfurcht B) Wo stehen Sie?

10 V. Gedenksteine aufstellen (Josua 4,1-24) Stellen Sie Gedenksteine auf, 1. damit Sie nicht vergessen, wann und wo Sie Gott in Ihrem Leben schon erlebt haben. 2. damit auch andere darauf aufmerksam werden. 3. damit Gott geehrt wird. 4. damit Sie das versprochene Land einnehmen und behalten können.


Herunterladen ppt "Über alle Welt 1. Über alle Welt bist du der Herr, Über jeden Berg die Sonne und das Meer Doch mein größter Wunsch, das, was ich begehr, ist: Herr, regiere."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen