Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Expressionismus In der Literatur. Gliederung Definition Geschichtlicher Hintergrund Wichtige Autoren Literaturmerkmale Gedicht.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Expressionismus In der Literatur. Gliederung Definition Geschichtlicher Hintergrund Wichtige Autoren Literaturmerkmale Gedicht."—  Präsentation transkript:

1 Expressionismus In der Literatur

2 Gliederung Definition Geschichtlicher Hintergrund Wichtige Autoren Literaturmerkmale Gedicht

3 Definition Lat. "expressio" = Ausdruck; Von etwa 1905 bis etwa 1925 Behandelt innerlich gesehene Wahrheiten und Erlebnisse Behandelt gesellschaftlichen Themen Gesellschaft ohne Rücksicht Politische Repressionen Großstadtproblematik Antibürgerliches und antinationalistisches Denken Vorliebe für das negative Extrem

4 Geschichtlicher Hintergrund Gegenbewegung zum Naturalismus ständig wachsende Leid der Bevölkerung Verstädterung Lebensraum langweilig und öde Themen waren Selbstmord, Krankheit und Tod, sowie Verfall und Untergang. Starke politische Spannungen in der erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. verschiedene internationale Krisen Isolierung des deutschen Reiches 1914 erster Weltkrieg. Industrialisierung ein zentrales Motiv Menschen misstrauten der Revolution

5 Wichtige Autoren Dramatiker Ernst Toller ( ) Georg Kaiser ( ) Lyriker Else Lasker-Schüler Gottfried Benn ( ) Georg Heym ( ) Ernst Stadler ( ) August Stramm ( ) Georg Trakl ( ) Andere Erich Kästner Kurt Tucholsky Bertolt Brecht Thomas Mann Max Frisch Wolfgang Borchert Friedrich Dürrenmatt

6 Allgemeine Literaturmekmale Abkehr von traditionellen und die Hinwendung zu den neuen Formen und Themen der Moderne Sprache nicht einheitlich ekstatisch übersteigert metaphorisch versucht die traditionelle Bildungssprache zu zerstören betont die Ausdrucksfähigkeit und Rhythmen Sprachverknappung Ausfall der Füllwörter, Artikel und Präpositionen, Worthäufungen nominale Wortballungen Betonung des Verses Wortneubildung und neue Syntaxformung

7 Gedicht August Stramm - Schön Wissen Tören Wahr und Trügen Mord Gebären Sterben Sein Weinen Jubeln Haß Vergehen Stark und Schwach Unmöglich Kann! Dein Körper flammt! Die Welt Erlischt!


Herunterladen ppt "Expressionismus In der Literatur. Gliederung Definition Geschichtlicher Hintergrund Wichtige Autoren Literaturmerkmale Gedicht."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen