Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

EINE KURZE DEFINITION Der Expressionismus war eine Kunstrichtung am Anfang des 20. Jahrhunderts.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "EINE KURZE DEFINITION Der Expressionismus war eine Kunstrichtung am Anfang des 20. Jahrhunderts."—  Präsentation transkript:

1

2 EINE KURZE DEFINITION Der Expressionismus war eine Kunstrichtung am Anfang des 20. Jahrhunderts.

3 MERKMALE

4 Abstrakte Formen Franz Marc träumende PferdeVassily Kandinsky Puzzle

5 Betonung der Farben Franz Marc kämpfende Formen Edward Munch der Schrei

6 DIE DEUTSCHEN EXPRESSIONISTISCHEN BEWEGUNGEN

7 Die Brücke Wurde im Jahre 1905 in Dresden von Architekturstudenten gegründet. Dazu gehörte Ernst Ludwig Kirchner ( ) Gegen die traditionnellen Kunstvorstellungen. Stellen Schönes/Hässliches, Liebe/Hass, Leben/Tod dar.

8 Der Blaue Reiter Wurde im März 1909 in München gegründet. Dazu gehörte Wassily Kandinsky ( ). Motto der Gruppe: die Formen und die Farben sind « Ausdruck der inneren, geistigen Welt des Künstlers… » Die abstrakten Formen und bunten Farben sollen Emotion und Geist auslösen

9 DER REALISTISCHE EXPRESSIONISMUS THEMEN: Der erste Weltkrieg: das Schrecken, das Leiden Die Groβstadt: das Elend, die Arbeitslosigkeit, die Opposition « arm/reich »

10 BEISPIELE DES REALISTISCHEN EXPRESSIONISMUS GEORGE GROSZ ( ) Metropolis Die Pleite

11 MAX BECKMANN ( ) Der KriegsausbruchDie Nacht

12 OTTO DIX ( ) Der KriegDie Groβstadt


Herunterladen ppt "EINE KURZE DEFINITION Der Expressionismus war eine Kunstrichtung am Anfang des 20. Jahrhunderts."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen