Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die bisherigen Maßnahmenarten und ihre Gewichtung (Geldmittel und Ergebnisse)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die bisherigen Maßnahmenarten und ihre Gewichtung (Geldmittel und Ergebnisse)"—  Präsentation transkript:

1 Die bisherigen Maßnahmenarten und ihre Gewichtung (Geldmittel und Ergebnisse)

2 GKL - Ausgaben

3

4 Einzelne Entwicklungslinien

5 LSV-Bewertung Kriterien Anzahl A+B-Kader Anzahl C+D/C-Kader Ergebnis DJEM * Ergebnis WM/EM * Strukturelle Kriterien * Nur U16 / U18 m/w Strukturelle Kriterien Strukturplan Trainerqualifikation Einbindung starker Vereine Rahmentrainingsplan Jahresplanung SMU

6 LSV-Kriterien - Förderstufen

7 LSV-Kriterien – Einzelwerte A+B-Kaderspieler [in % der Bundeskaderspieler]

8 LSV-Kriterien – Einzelwerte C+D/C-Kaderspieler [in % der Bundeskaderspieler]

9 LSV-Kriterien – Einzelwerte DJEM* - Nachwuchsergebnisse Die Punktzahlen sind über die Jahre hinweg nicht direkt vergleichbar, da das Wertungssystem 2001 geändert wurde. *) Deutsche Jugendeinzelmeisterschaft, nur U16 und U18

10 LSV-Kriterien – Einzelwerte WM/EM* – Internationale Erfolge Die Punktzahlen sind über die Jahre hinweg nicht direkt vergleichbar, da das Wertungssystem 2001 geändert wurde. *) Welt- und Europameisterschaft, nur U16 und U18

11 Erfolge außerhalb der LSV- Kriterien 1996: EM U16 F. Döttling (1.) 1998: WM U10 M. Metzger (3.) 2000: EM U12 A. Braun (2.) 2002: WM U10 L. Stock (1.) 2003: Frauen-BL SC Baden-Oos (1.) 2004: EM U12 L. Stock (1.) 2004: Frauen-BL SC Baden-Oos (1.) 2004: Bundesliga SC Baden-Oos (2.) Verschiedene Jahre: DLM (m/w) Baden (1.), Württemberg 2004 (2.)

12 Bundeskader Baden-Baden – Baden-Württemberg – Sachsen (Dresden) im Jahresvergleich Baden- Baden Bad-Wü. Gesamt Dresden A B C D/C /4 2004/

13 Anzahl geförderter Spieler Bundeskader:ca. 5 D-Kader:41 Mädchen:ca. 12 (8) U10-Gruppe:ca. 11 (9) Talentstützpunkte:ca. 150


Herunterladen ppt "Die bisherigen Maßnahmenarten und ihre Gewichtung (Geldmittel und Ergebnisse)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen