Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

OZ - Virtueller Übungsraum Telelernen im ortsverteilten und zeitunabhängigen Übungsbetrieb.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "OZ - Virtueller Übungsraum Telelernen im ortsverteilten und zeitunabhängigen Übungsbetrieb."—  Präsentation transkript:

1 OZ - Virtueller Übungsraum Telelernen im ortsverteilten und zeitunabhängigen Übungsbetrieb

2 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de2 Ausgangslage Oktober 1991 Zustimmung der HU zum Campus Adlershof Januar 1992: Senat übernimmt die Zuständigkeit für den Umbau. Januar 1993: Wissenschaftsrat befürwortet Campus Adlershof August 1994. Beginn der Erschließungsarbeiten. August 1998: Umzug Institut für Informatik. März 2000: Umzug Institut für Mathematik.

3 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de3 Studierende am Institut für Informatik Studierende im Wintersemester 2000/2001 925Diplom 99 Lehramt 120 Magister - Nebenfach 147 Magister - 2. Hauptfach

4 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de4 Ausgangslage

5 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de5 Konzepte für Teleteaching Vom DFN geförderte Projekte Authoring (TTRef Erlangen/Nürnberg) Teachware (DIALEKT FU Berlin) Lehrerausbildung (TTC TU-Berlin) Breitband (DIANA HU-Berlin) Low Budget (OZ HU-Berlin)

6 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de6 Konzept des Projektes OZ Alltagstauglichkeit Niedrige Einsatzhemmschwelle Verwendung von Standardsoftware und - hardware Speicherung der Aufzeichnungen und Materialien Minimierung von Personal, Material und Kosten

7 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de7 Personal, Material, Kosten Ziele für Alltagseinsatz: Veranstaltungsbetreuung durch Assistenten und HiWis. Kein zusätzliches Personal (Regie, technische Betreuung etc.) Bedienungsfreundlicher Übungsraum Mitte. Keine zusätzliche Hard- und Software. Keine zusätzlichen Kosten.

8 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de8 OZ.Säulen Organisation (Prüfung, Anerkennung, Interdisziplinarität) Technik (s.u.) Didaktische Randbedingungen (Authoring) Soziale Konstellationen (Arbeits-Gruppen) Kultureller Rahmen (Erzeugen und Wahrnehmen von Räumen, Lehr- und Lernformen)

9 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de9 OZ.Projekt Träger: DFN-Verein Beginn: 1.9.1998 Laufzeit: 24 Monate (+6) Kooperierende Einrichtungen: Institut für Informatik der HUB Rechenzentrum der HUB

10 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de10 OZ.Mitarbeiter W.Coy | J.Koubek | R.Kubica | U.Pirr | P.Schirmbacher Fotos für Humboldt Spektrum 01.2000

11 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de11 Veranstaltungsformen Vorlesungen Übungen Seminare Projekttutorien Vorträge

12 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de12 Technik.Überblick Bild für Humboldt-Schau 07.1999 AdlershofMitte

13 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de13 Adlershof.Raum

14 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de14 Adlershof.Ausstattung

15 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de15 Mitte.Ausstattung I

16 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de16 Mitte.Ausstattung II

17 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de17 Mitte.Ausstattung III

18 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de18 Mitte.Raumzugang

19 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de19 Mitte.Frontend Szenarien: –Videorechner und interner Vorlesungsrechner –Videorechner und externer Vorlesungsrechner –Interner und externer Vorlesungsrechner –Externer oder interner Vorlesungsrechner

20 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de20 Mitte.Frontend.Verschaltung

21 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de21 Mitte.Frontend.Umsetzung

22 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de22 Verbindung Keine Reservierung von Bandbreite TCP/IP ohne ATM Vermeiden von Mbone (Unix-lastig, Grenzen im Bereich Multimedia)

23 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de23 Veranstaltungsablauf Vorbereitung (Inhalt, Technik) Verbindung herstellen Veranstalten Beenden

24 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de24 Vorbereitung.Inhalt Vortragsfolien als PowerPoint-Präsentation erstellen Beispiele (Medien) für Präsentation vorbereiten Aufgaben vorbereiten Webseite erstellen http://waste.informatik.hu-berlin.de/Lehre/DigitaleMedien/praktikum.html http://waste.informatik.hu-berlin.de/Lehre/DigitaleMedien/praktikum.html

25 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de25 Vorbereitung.Technik Adlershof: –Ü-Wagen aufbauen –Arbeitsplatzrechner verteilen Mitte –Rechner starten –Screensharing vorbereiten –Übertragung starten

26 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de26 Verbindung herstellen Adlershof –Übertragung und Aufzeichnung starten –Timbuktu-Verbindung mit gance etablieren (s.u.) Mitte: –QT Movie starten

27 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de27 Verbindung.Screensharing Experiment: gance als Zwischenstation

28 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de28 Software.Sorenson Broadcaster Quicktime movie Announcementmovie für point-to-point Session Description Protocol (.sdp) für Broadcast via Steamingserver

29 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de29 Broadcast.Parameter I

30 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de30 Broadcast.Parameter II

31 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de31 Broadcast.Parameter III

32 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de32 Medienpräsentation

33 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de33 Verlauf Priorität von Audio vor Video Fragen und Bemerkungen Delay ca. 3s (Echo) Störungen und Pannen Betreuung

34 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de34 Beenden Adlershof: –Abschalten –Abbauen Mitte –Abschalten –Raum sichern

35 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de35 Beispielveranstaltungen Informationsgesellschaft / Digitale Medien Verteile (bilocale) Vorlesung Verteilte Übung MUD Wired? Unilocales Blockseminar

36 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de36 Informationsgesellschaft Digitale Medien Materialien zur Vorlesung Materialien zur Vorlesung http://waste.informatik.hu-berlin.de/Coy/Coy%20I&IG%202000%20%C4/default.html Homepage Digitale Medien Live-Stream AdlershofLive-Stream Mitte

37 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de37 MUD.Foyer http://waste.informatik.hu-berlin.de/palace/default.html

38 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de38 MUD.Projekte

39 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de39 MUD.Dynamik

40 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de40 Wired? Frontalunterricht mit Whiteboard Präsentation der Zwischenergebnisse Arbeitsplatzwechsel durch File-Sharing Behandlung von Fragen via Timbuktu http://www.culture.hu-berlin.de/ok/lehre/internet

41 23.1.2001jochen.koubek@hu-berlin.de41 OZ - Der Film Film: Cebit 2000

42 jochen.koubek@rz.hu-berlin.de jochen.koubek@rz.hu-berlin.de Ende


Herunterladen ppt "OZ - Virtueller Übungsraum Telelernen im ortsverteilten und zeitunabhängigen Übungsbetrieb."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen