Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Christentum in Japan Einschließlich der geistigen Lage Akira UEDA

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Christentum in Japan Einschließlich der geistigen Lage Akira UEDA"—  Präsentation transkript:

1 Christentum in Japan Einschließlich der geistigen Lage Akira UEDA

2 0.Voraussetzung dieses Referates Verschiedene (Auslands-)Missionsbegriffe –Indigenisation –Inkulturation –Kontextualisierung –Akkomodation –Synkretismus –…–…

3 Verschiedene Aussagen über (Auslands-)Mission Bei der Frontiermission soll Deutsch gesprochen werden. Zazen-Meditation wird mit dem christlichen Gebet verglichen und kann in der Kirche praktiziert werden. Japaner und Juden haben einen gemeinsamen Stammbaum. In Japan ist Jesus Christus gestorben.

4 Herai-Dorf, Aomori

5 Verschiedene Aussagen, noch… Mission bringt mindestens teilweise Europäisierung mit sich. Bei der Übersetzung von 2.Chr 1,15 Und der König brachte es dahin, daß es in Jerusalem so viel Silber und Gold gab wie Steine und so viele Zedern wie Maulbeerbäume im Hügelland. muss Stein als Symbol der Ausgiebigkeit (oder Selbstverständlichkeit) mit Wasser ersetzt werden. Abendmahl in Japan soll mit Sake und Reis gefeiert werden, denn [what would Jesus do in Japan?]. Abendmahl in Japan nur mit Getauften ist schwierig, deswegen gerne mit Ungetauften. Im Japanischen Gebäude mit Tatami-Mat soll der Gottesdienst gefeiert werden.

6 Gott sprach: Tritt nicht herzu, zieh deine Schuhe von deinen Füßen; denn der Ort, darauf du stehst, ist heiliges Land! (Exodus 3,5)

7 Zwischenüberlegung Aufgabe der Mission in Japan kann mit Japan zu christianisieren und das Christentum zu japanisieren zusammengefasst werden, aber diese Aufgabe ist überall da, nicht nur im Missionsland. A: Dann ist non-church movement auch christlich. B: Ja, aber nicht nur. Ich meine, NCM ist christlicher als kirchliches Christentum. (Aus Katechismus der NCM, Kanzo Uchimura) Die entscheidende Frage ist deswegen… Was ist Japan und Christentum?

8 1. Christliches Leben in Japan i. Tragen japanische Christen Krawatte wirklich auch am Ruhetag? ii. Die Bedeutung der Bibel am Sonntag iii. Das geistliche Leben (Gebet, Predigt, Seelesorge…)

9

10

11

12 Buchstabe und Glaube Yama (Hindi) [Richter des Todes (der Hölle)] Yama [Jemand berührt dich in der Nacht] [Satan des Feuers] Emma

13

14 Bibeln in der Gemeinde

15

16 Gottesdienstprogramm Vorspiel Einladungswort Liturg: Der Herr ist im heiligen Tempel. Alle auf Erden sollen vor ihm schweigen. Gemeinde: Nun lasst uns den Niederfallen auf den Boden und vor dem Schöpfer knien. L: Mit Freude dient Ihr dem Herrn, lobend kommt Ihr vor ihn. Eingangslied

17 Wechselgebet Vaterunser Bibel (zwei Stellen) Hiragana-Predigt (Vorpredigt) Gebet Opfer, Opfergebet Segnung für Kinder (dann Kinder hinaus) Lied Apostolisches Bekenntnis oder kirchliches Bekenntnis Seelsorgegebet Lied Predigt (oft lectio continua)

18 Was hieß lectio continua? Die Perikope folgt einem biblischen Buch, nicht der kirchlichen Ordnung (formell) Jede Perikope hat eigene Struktur (theologisch) Wenn ein Pfarrer dies mit einem Gottesdienst und Gebetskreis pro Woche ausführt, braucht er ca. 15 Jahre. (Kirchenjahreszeit ist nicht zu ignorieren) Manche predigen je nach Woche im Monat unterschiedliche Reihen. Gemeindeaufbau und Mission in der Bibel wird in diesem Kontext klarer.

19 Seelsorgegebet als Nebenwirkung der lectio continua Der Inhalt des Gebets kommt von außen (Bibel, Väter, Reformatoren…) – er steht nicht vorher fest beim Betenden Der Gotteswortlieferer soll eine große Rolle spielen. (Wir sind eine kleine Kirche, deren Größe wesensmäßig maximal beträgt.) Aus der erzählten Stelle kann die Gemeinde eine Idee für die Praxis bekommen. Ob das Seelesorgegebet zum Gebet der Gemeinde werden kann, hängt davon ab, ob es mit der Bibelauslegung der Gemeinde übereinstimmt. Im Gebetskreis soll mit der Erläuterung einer Bibelstelle angefangen werden.

20 Lied Information Ausgangslied Segnung Orgelspiel Noch Informationen und Vorstellung eines neuen oder lang nicht gesehen Gesichtes

21 2. Geistige Lage in Japan: Anime i. Fullmetal Alchemist ii. Ghost in the shell iii. Monster

22

23 In einer Parallelwelt wird die Alchemie als Wissenschaft angewendet. Diese Welt ähnelt der des Europas des beginnenden 20. Jahrhunderts. Die Brüder Edward und Alphonse Eric leben im kleinen Dorf Resembool mit ihrer Mutter. Ihr Vater Hohenheim des Lichts ist schon lange Zeit verschwunden, als die Mutter stirbt. Edward ist zu dieser Zeit 10, sein Bruder Alphonse 9 Jahre alt. Edward beschließt, dass sie ihre Mutter mit Alchemie, die die Brüder bereits etwas beherrschen, wiederbeleben wollen. […] Ein Jahr nach dem Tod der Mutter versuchen sie, sie wiederzubeleben, obwohl es streng untersagt ist, solche menschlichen Transmutationen durchzuführen. (Aus Wiki)

24 Wie erklärt sich dieser Manga (Comic)? Es gibt einen großen Unterschied zwischen Fernsehsendung und Buch. The years as indicated there, are based on the birth of Christ based on the birth of Christ…? The system is not used anymore. It was based on an old religion (From Television F.A. Story 46)

25 Die Haltung bei alche- mischer Be- handlung ist ähnlich wie etwas…ja, das ist die Haltung des Gebets! Aus Geschichte 53 (im Buch)

26

27 Im Jahr 2029 sind viele Menschen Cyborgs, die ihren Körper ganz oder teilweise durch künstliche Implantate ersetzt haben. Nur das Gehirn lässt sich nicht ersetzen. Wohlverpackt in einer Biokapsel (der sogenannten Shell) steckt in jedem Cyborg ein Gehirn und darin sein Geist (Ghost), also das Ich, die Identität und Persönlichkeit. Um so bedrohlicher ist daher das Auftauchen eines unbekannten Hackers, der seinen Spitznamen Puppet Master der Tatsache verdankt, dass er die Sicherheitsbarrieren der Shells überwinden und Ghosts direkt manipulieren kann. Seine Opfer verlieren ihre Identität und begehen Verbrechen für ihn und seine Auftraggeber. (Aus Wikipedia)

28

29 Ein Zitat bezüglich dieses Mangas In dem Augenblick, in dem ich diese Zeilen zu Papier bringe, schlägt in der Nähe eine Uhr; mein unachtsames Ohr bemerkt dies aber erst, nachdem bereits mehrere Schläge erklungen sind; gezählt habe ich sie somit nicht. Und dennoch brauche ich nur eine Anstrengung zu machen, meine Aufmerksamkeit retrospektiv einzustellen, um die bereits erklungenen vier Töne zu summieren und zu denen, die ich höre, zu addieren. (H. Bergson, Zeit und Freiheit S.99 Z.13ff.)

30 Der japanische Neurochirurg Kenzō Tenma hat einen Jungen operiert, der ein Monster anrufen kann. Dieses Monster wohnt jedem Menschen inne: Einsamkeit. Seine Zwilings- Geschwister Anna und Tenma wollen ihn erschiessen.

31 Christliche Auslegung dieses Mangas Was kann vergeben sein? - Vergebung seiner Verführung zum Mord? -Vergebung der bösen Belastung? -Vergebung im Anschluss an eine neue Beziehung?

32 3. Die Glanzzeiten des Christentums in Japan i. Seit kurz vor Verfolgung (1587) bis Öffnung (1854) Kakure-Kirishitan (verborgene Christen) ii. Das Ende der Samurai-Zeit (1859- ca.1890) iii. Nach dem 2WK (1945- ca.1960)

33 Chronologische Folge der Mission Kyu-shu Insel, besonders Nagasaki - Jesuiten Missionar Franz Xaver hat den ersten Kontakt 1549 gehabt. - Wegen der Bekehrung einiger Fürsten und Herzöge ist die Mission erfolgreich gewesen Verbot des Glaubens bei den Oberen Nach dem Aufstand völlig verboten

34 Die Entstehung der verborgenen Christen Guanyin (Kan-non) Maria Kan-non

35 Nach der Wiederöffnung… Verborgene Christen 1865 entdeckt, aber einige treten nicht in die katholische Kirche ein. Solche ausgetretenen Christen pflegen indigenisierten Glauben.

36 Kurze Darstellung des historischen Hintergrundes bei der Begegnung der Samurais mit dem Christentum 1854 Besuch der vier schwarzen Schiffe aus USA 1858 Handelsvertrag (unreziprok) mit USA, Russland, England und Frankreich 1859 Anfang der Mission auf WEA Seite Bis 1867 staatliche Verfolgung 1872 erste Gemeindegründung von Japanern Zwischenzeitlich Presbyterianer, Methodisten, Kongregationalisten, Baptisten und Anglikaner verbreitet 1873 Abschaffung des religiösen Verbotes 1876 Anfang Non-Church Bewegung u. Abschaffung des Schwertes 1883 Gleich wird Japan völlig christlich (2te Mission. Konferenz) 1890 Kaiserliches Erziehungsedikt (Katholische: 40450) 1892 Anfang der lutherischen Mission 1900 Russisch Orthodoxe: 25698, 1901 Evangelische: Ca Gottesreich Bewegung

37 4 Typen des Zugehörigkeits-Bewußtseins Obere (Samurai zum Herzog/Fürst) Oberste (alle Völker zum Tennou) ? Oberste (Staat im Modernen Sinne) Obere als Oberste (Gott) - Alle Leiter der christlichen Bewegung stammen aus Samurai Familie - Bushido Nitobe

38 Apologetik des Samurais und Christentums Nitobe: Harakiri ist nicht barbarisch. Oft gesehen auch etwa in England. Ohne Vernunft kann man es nicht ausführen Verteidigung des japanischen Geistes Neue Ansicht: Harakiri und Mission sind synonym, insofern beide Martyrium sind. Wenn Treue zum Oberen [Martyrium] geistig verstanden wird, angenehm. Ohne Selbsthingabe kann man missionieren !?

39 Nach dem Zweitensweltkrieg 1901 Evangelisch ca ca bis jetzt Nach der Niederlage des 2WKs körperlich und geistig USA viel geholfen oder amerikanisiert Konstitution : - §18 Keine Knechtschaft - §19 Gewissensfreiheit - §20 Religionsfreiheit - §21 Versammlungsfreiheit - §22 Auswanderungsfreiheit

40 Entwickelung des Christentums und der Theologie Taufe mehr als 20,000 pro Jahr in Kyodan Überall kann man im Bus sehen, jemand liest Bibel Ich lese 5 mal Bibel durch, bin aber nie in der Kirche (Vergleich Non-Church Movement) Aufbau der neuen japanischen Kultur durch zweite Renaissance und Religionsreformation (Nanbara, Tokyo Uni Rektor) Behauptung der öffentlichen Theologie (public theology) - Religionsgemeinschaften gehören zum Bereich des Privatrechtes - Dies bedeutet allerdings nicht, dass die Religion privat ist (gegen Frankreich; zum Beispiel die Hochzeit.) - Staat kann nur die Religionsgemeinschaft anerkennen wie eine Firma - Staat steht nicht oberhalb der Völker und Gemeinschaften, sondern Staat selbst ist eine der Gemeinschaften

41 Vielen Dank!! Siehe auch

42 Ob Landschaftlichkeit da ist oder nicht Satsuma: Gegen alte Regierung und pro neue Regierung aber danach Aufstand gegen Regierung Selbstständigkeit Hokkaido: Frontier auch missionarisch Aizu: Spät pro neue Regierung Tosa: Pro neue Regierung, politisch offen

43 Pfarrers hektisches Leben 9:00 Vorbereitung des Bibelkreises 10:30 Bibelkreis in der Gemeinde 12:00 Mitarbeitersitzung 13:00 Frauenkreis/Sitzung 14:00 Arbeit im Oberkirchenrat 19:00 Bibelkreis im Missionsstatt 21:00 Gespräch 24:00 Taufe(einzelne)unterricht Zwischenzeit Arbeiten und Schreiben

44

45 Transkription chinesisch und japanisch Ute oder (Sondervogel) (Kosmoskönig) Tübingen / oder (treuer und nützlicher Quelle)

46 Briefwechsel über Theologie der Mission Vater: Am letzten Samstag habe ich den Vortrag zum 150 jährigen Jubiläum der protestantischen Mission gehört. Prof. Kondo deutete an, dass reformatorische Kirche und WEA gegründete Kirche qualitativ unterschiedlich ist. Was eint die Kirche? Predigt und Sakrament wie CA 7? Die WEA Konfessionserklärung in London zeigt einen ganz anderen Weg. Der Zusammenhang schließt sich an die Unterscheidung zwischen christologischer Theologie und pneumatologischer Theologie an. Darum arbeite ich wieder an Barths Versöhnungslehre, besonders dem dritten Teil.

47 Briefwechsel über Theologie der Mission Sohn: Dass wir geheilt sind und wie wir geheilt sind, ist zu unterscheiden. Wenn man die Tatsache klar darstellen kann, dass das Wie umfangreicher als das Dass ist, kann man das Ziel erreichen. Ich schätze Barths Predigtlehre sehr hoch, denn Gotteswort wird dadurch Gotteswort, insofern es jede Woche neu ausgesprochen wird. Aber der christologische Ansatz in der KD ist ganz anders. IV-3 könnte eine neue Dimension erschließen.

48

49


Herunterladen ppt "Christentum in Japan Einschließlich der geistigen Lage Akira UEDA"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen