Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sicherheitsvorkehrung in Kernkraftwerken. Hüllrohre der Brennstäbe Etwa 4 m langes Metallrohr mit Kernbrennstoff in Tablettenform gefüllt Mehrere Brennstäbe.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sicherheitsvorkehrung in Kernkraftwerken. Hüllrohre der Brennstäbe Etwa 4 m langes Metallrohr mit Kernbrennstoff in Tablettenform gefüllt Mehrere Brennstäbe."—  Präsentation transkript:

1 Sicherheitsvorkehrung in Kernkraftwerken

2 Hüllrohre der Brennstäbe Etwa 4 m langes Metallrohr mit Kernbrennstoff in Tablettenform gefüllt Mehrere Brennstäbe werden zu einem Brennelement zusammengesetzt

3 Druckbehälter Druckbehälter aus ca. 25 cm dickem Stahl. Betriebsdruck ca bar Auslegung für ca. 180 bar Blick in geöffneten Druckbehälter beim Wechseln der Brennelemente.

4 Sicherheitsvorkehrungen im Reaktorgebäude Betonmauer umgibt Reaktor und Wärmetauscher und schützt das weitere Gebäude vor Strahlung. Der Sicherheitsbehälter ist kugelartiges Gebilde aus dickem Stahl und einer Blechhaut soll vor dem Austritt radioaktiver Strahlung schützen. Das Reaktorgebäude ist aus Stahlbeton und schützt vor Beschädigungen von außen. Filter für Abwasser und Abluft sondern radioaktive Partikel aus.

5 Der Ernstfall: Fukushima Explosion des Reaktorgebäudes


Herunterladen ppt "Sicherheitsvorkehrung in Kernkraftwerken. Hüllrohre der Brennstäbe Etwa 4 m langes Metallrohr mit Kernbrennstoff in Tablettenform gefüllt Mehrere Brennstäbe."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen