Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

W W W. D I N S L A W. C O M Rechtssicherheit in den USA Frank Schuckmann Partner Dinsmore & Shohl, LLP Tel: 001-513-977-8200.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "W W W. D I N S L A W. C O M Rechtssicherheit in den USA Frank Schuckmann Partner Dinsmore & Shohl, LLP Tel: 001-513-977-8200."—  Präsentation transkript:

1 W W W. D I N S L A W. C O M Rechtssicherheit in den USA Frank Schuckmann Partner Dinsmore & Shohl, LLP Tel: Ext. 4297

2 © 2009 Dinsmore & Shohl LLP Wirtschaftsrecht Uniform Commercial Code – (fast) einheitliches Handelsgesetz der Einzelstaaten – Bereiche: Warenverkauf Leasing Sicherungsrecht übergebbare Handelspapiere - Schecks Bank Depositen, etc. UN Convention on International Sale of Goods – Ablehnung

3 © 2009 Dinsmore & Shohl LLP Wirtschaftsrecht Gesellschaftsrecht (Bundesstaaten) – Unterschiede Anmeldung / Eintragung Geschäftsführung Berichtswesen

4 © 2009 Dinsmore & Shohl LLP Bundesrecht Wettbewerbsrecht / Kartellrecht – Preisabsprache mit Konkurenz – Preisbinding für Wiederverkäufer – Produkt Anknüpfung

5 © 2009 Dinsmore & Shohl LLP Steuerrecht Bund, Staat, Stadt, Landkreis (County), Schulbezirk – separate Steuern – Einkommensteuer – Konzessionsteuer / Vermögensteuer In Ohio durch CAT ersetzt (2006 – 2011) – Sales Tax (Ohio Staat: 5.5%, Landkreis: bis 2%) Steuerberater

6 © 2009 Dinsmore & Shohl LLP Gesellschaftsgründung Staatsrecht Gesellschaftsformen – Corporation S-Corporation (Steuerrecht – Bundesebene) C-Corporation – Limited Liability Company – Partnership – Limited Partnership – Limited Liability Partnership

7 © 2009 Dinsmore & Shohl LLP Gesellschaftsgründung Geschäftsführung (Corporate) Nur minimale oder keine Kapitaleinlage Kosten – Gründung / Vertragsverhältnisse Formalitäten – Minimal (Ohio) – kaum Angabepflicht (Secretary of State) – Geschäftsführung und Gesellschafter können geheimgehalten werden Joint Venture

8 © 2009 Dinsmore & Shohl LLP Anmeldepflicht beim Staat Doing Business – Staatsrecht – nicht einheitlich Fehlende Anmeldung – Probleme bei einer Zivilklage Säumnisurteil – Strafen (Zivil und Strafrechtlich)

9 © 2009 Dinsmore & Shohl LLP Produkthaftung Ist es wirklich ein Problem? – Ja Anwält der Ankläger auf Erfolgshonorarbasis (33% plus) Kosten der Verteidigung Aber… der McDonalds Kaffee Prozess – Mythos – Schutz durch: Produkthaftunsversicherung Angeschlossene Unternehmen

10 © 2009 Dinsmore & Shohl LLP Verträge Generell – Vertragsfreiheit Rechtswahl – Aber gewisse Gesetze können nicht umgangen werden » z.B.: Arbeitsrecht Gerichtsstand – Verbindung mit dem Staat? Schlichtung

11 © 2009 Dinsmore & Shohl LLP Verträge Wiederverkäufer / Handelsvertreter – wenige Beschränkungen – Kündigung generell nicht gesetzlich geregelt mit oder ohne guten Grund Erfolgsabhängig – Konkurrenzverbot erlaubt keine vorgeschriebene Zahlung nach Kündigung – Exklusivvertrag kann mit Verkaufsvolumen verbunden werden und ohne Vertragskündigung enden

12 © 2009 Dinsmore & Shohl LLP Verträge Kaufsvertrag / Geschäftsbedingungen – Einschränkung von: Schadensersatzansprüchen – z. B.: Produktwert / Kaufpreis – Garantiezeit (z. B.: 90 Tage) – Ausschluss von gewissen Schadensersatzansprüchen Strafzuschlag (Punitive Damages) indirekte Schäden – Verjährungsfrist – Sicherungsrecht ohne Eigentumsvorbehalt

13 © 2009 Dinsmore & Shohl LLP Vertäge Less More

14 © 2009 Dinsmore & Shohl LLP VIELEN DANK! DINSMORE & SHOHL Eine regionale Anwaltzkanzlei mit bundesweiter Rechtspraxis 400 Anwälte in den Bundesstaaten Ohio, Kentucky, Pennsylvania und West Virginia


Herunterladen ppt "W W W. D I N S L A W. C O M Rechtssicherheit in den USA Frank Schuckmann Partner Dinsmore & Shohl, LLP Tel: 001-513-977-8200."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen