Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Immissionsprobleme in Binnenstädten am Beispiel der Stadt Köln Dr. Ludwig Arentz Umwelt und Verbraucherschutzamt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Immissionsprobleme in Binnenstädten am Beispiel der Stadt Köln Dr. Ludwig Arentz Umwelt und Verbraucherschutzamt."—  Präsentation transkript:

1 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Immissionsprobleme in Binnenstädten am Beispiel der Stadt Köln Dr. Ludwig Arentz Umwelt und Verbraucherschutzamt Umweltvorsorge Tel – Energieeffizienz in der Schifffahrt und Luftreinhaltung in Hafenstädten Lübeck – 22. Januar 2008

2 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt 2 EU Rahmenrichtlinie Luftqualität 1996 Tochterrichtlinien (ab 1999)

3 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt 3

4 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Luftreinhalteplan Köln Oktober 2006

5 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Emissionen im Stadtgebiet Köln VerkehrsträgerN0x [kg/a]AnteilPM10AnteilBenzolAnteil [%][kg/a][%][kg/a][%] Industrie (gen. bed. Anl.) Kleinfeuerungsanlagen Straßenverkehr Schiffsverkehr Schienenverkehr , ,4 Offroadverkehr Flugverkehr , Summe

6 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Durchschnittliche tägliche Verkehrsstärke (DTV) im Straßennetz von Köln 2000 DTV der Kfz:

7 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt NOx-Beiträge der einzelnen Emittenten an den Hot Spots

8 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Luftmessstellen Köln Stand Mai 2007

9 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt

10 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Messstelle Clevischer Ring in Überschreitungstage

11 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt PM10 Schiffe – als objektives Problem

12 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Schiffe im Focus Bild

13 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Europäische Wasserstraße

14 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Häfen in Köln Niehl Mülheim Rheinau Deutz Godorf

15 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Hafen Niehl II402,3468,5423, ,9623,3474,2 Niehl I2.208, , , , , , ,90 Mülheim22,19,48,55,2000 Deutz500,7434,5429,9446,9453, ,9 Rheinau10,110,27,70000 Godorf I736,4809,3888,6823,6983,4997,11.220,50 Godorf II4.692, , , , , , ,70 Gesamt8.572, , , , , , ,20 Container (Anzahl in TEU) Umschlag der Kölner Häfen

16 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Hafenentwicklung zwiespältig Hafen Mülheim

17 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Stadtentwicklungsprojekt Rheinauhafen

18 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Schiffe als wahrgenommenes Problem Anwohner (Rheinauhafen) Spaziergänger Kern der Umweltzone KStA

19 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Belästigung durch Anlegerschiffe

20 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt REVIDIERTE RHEINSCHIFFAHRTSAKTE Mannheimer Akte vom 17. Oktober 1868 Artikel 1 Die Schifffahrt auf dem Rhein und seinen Ausflüssen von Basel bis in das offene Meer soll, sowohl aufwärts als abwärts, unter Beachtung der in diesem Vertrage festgesetzten Bestimmungen und der zur Aufrechterhaltung der allgemeinen Sicherheit erforderlichen polizeilichen Vorschriften, den Fahrzeugen aller Nationen zum Transport von Waren und Personen gestattet sein. Abgesehen von diesen Vorschriften soll kein Hindernis, welcher Art es auch sein mag, der freien Schifffahrt entgegengesetzt werden. Der Lek und die Waal werden als zum Rhein gehörig betrachtet.

21 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Hafen Niehl II402,3468,5423, ,9623,3474,2 Niehl I2.208, , , , , , ,90 Mülheim22,19,48,55,2000 Deutz500,7434,5429,9446,9453, ,9 Rheinau10,110,27,70000 Godorf I736,4809,3888,6823,6983,4997,11.220,50 Godorf II4.692, , , , , , ,70 Gesamt8.572, , , , , , ,20 Container (Anzahl in TEU) Umschlag der Kölner Häfen

22 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Hafenentwicklung geht weiter

23 Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Danke für Ihre Aufmerksamkeit !


Herunterladen ppt "Umweltzone KölnUmwelt und Verbraucherschutzamt Immissionsprobleme in Binnenstädten am Beispiel der Stadt Köln Dr. Ludwig Arentz Umwelt und Verbraucherschutzamt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen