Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

University Duisburg-Essen 1 Freileitungen und Kabel zur Hochspannungsübertragung Heiner Brakelmann, Universität Duisburg-Essen Energy -Transport and -Storage.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "University Duisburg-Essen 1 Freileitungen und Kabel zur Hochspannungsübertragung Heiner Brakelmann, Universität Duisburg-Essen Energy -Transport and -Storage."—  Präsentation transkript:

1 University Duisburg-Essen 1 Freileitungen und Kabel zur Hochspannungsübertragung Heiner Brakelmann, Universität Duisburg-Essen Energy -Transport and -Storage

2 University Duisburg-Essen 2 Aktuelle Aufgabenstellung: Verstärkung der Netze in Nord- deutschland zur Übertragung von Windenergie dringend erforderlich Problem: Für Freileitungstrassen besteht geringe Akzeptanz > > > Verzögerungen wahrscheinlich Frage: Geht das auch mit Kabeln, und ist das bezahlbar ?

3 University Duisburg-Essen 3 Freileitungen 1

4 University Duisburg-Essen 4 Freileitungen 2

5 University Duisburg-Essen 5 Kabel-Konstruktion und -Fertigung

6 University Duisburg-Essen 6 Kabel-Garnituren

7 University Duisburg-Essen 7 VPE-Kabel bis zu 550 kV verfügbar

8 University Duisburg-Essen 8 U I U = 0 r U II U III l 0 3 l 0 l 0 l 0 U I U II U III I II Cross-Bonding der Cu-Schirme

9 University Duisburg-Essen 9 m=1,0 Übertragungsleistungen von 110 kV-VPE-Kabeln

10 University Duisburg-Essen 10 Überlastbarkeiten Überlastbarkeiten von 110kV-Kabeln Überlastbarkeiten von Freileitungen

11 University Duisburg-Essen 11

12 University Duisburg-Essen 12 Netzprobleme I

13 University Duisburg-Essen 13 Netzprobleme II

14 University Duisburg-Essen 14 Magnetische Induktionen

15 University Duisburg-Essen 15 x Feldreduzierung auf weniger als 0,2 µT m T B 132-kV-Kabel

16 University Duisburg-Essen 16 Optische Beeinträchtigungen/Gefährdungen

17 University Duisburg-Essen 17

18 University Duisburg-Essen 18

19 University Duisburg-Essen 19 Übertragungsaufgabe : 30km A-B-Verbindung

20 University Duisburg-Essen 20

21 University Duisburg-Essen 21 Doppelter Seilquerschnitt

22 University Duisburg-Essen 22 Vergleich: - Report der Europäischen Kommission (150 kV/ 220 kV/ 380 kV) - Ergebnisse der Studie (110 kV/ 220 kV/ 380 kV) Kostenvergleiche

23 University Duisburg-Essen 23 Jetzt ist Schluß ! So: oder so: Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit !


Herunterladen ppt "University Duisburg-Essen 1 Freileitungen und Kabel zur Hochspannungsübertragung Heiner Brakelmann, Universität Duisburg-Essen Energy -Transport and -Storage."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen