Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Rj Mai 2011 Entwicklung der Grundwasserstände und Sachstand zum Grundwasser – Kataster Vennhausen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Rj Mai 2011 Entwicklung der Grundwasserstände und Sachstand zum Grundwasser – Kataster Vennhausen."—  Präsentation transkript:

1 rj Mai 2011 Entwicklung der Grundwasserstände und Sachstand zum Grundwasser – Kataster Vennhausen

2 rj Mai 2011 Neben den rheinnahen Gebieten Düsseldorfs treten besonders in Vennhausen und Angermund Probleme mit hohen Grundwasser- ständen auf. Zur besseren Übersicht werden seitens des Umweltamtes die Messstellen In den Kötten (Vennhausen) und Bahnhofsstraße (Angermund) mit einer Referenzmessstelle in der Mitte Düsseldorfs Karl-Müller-Straße verglichen.

3 rj Mai 2011 Vergleich der Grundwassersituation Angermund – Referenzmessstelle - Vennhausen

4 rj Mai 2011 Alle drei Messstellen zeigen einen Anstieg der Grundwasserstände im Januar diesen Jahres. An der Referenzmessstelle ist dieser Anstieg auch deutlich erkennbar, aber der Abstand zur Oberkante des Geländes, also der Flurabstand, ist deutlich größer.

5 rj Mai 2011 Im Stadtgebiet sind an den markierten Stand- orten Gebäude mit Feuchtigkeitsproblemen gemeldet

6 rj Mai 2011 Die Eigentümer der bisher in Vennhausen gemeldeten Gebäude mit Feuchtigkeitsschäden werden in einer FRAGE- BOGEN - Aktion um Mithilfe gebeten, zur Einschätzung der aktuellen Situation. Anzahl der bekannten, be- troffenen Gebäude (entspr. Ausschnitt) : 49

7 rj Mai fertig gestellt 3 im wesentlichen fertig gestellt 2 fertig gestellt 4 in Arbeit 5 in Arbeit Aktueller Stand der Hausakten – Recherche: Grundwasserkataster

8 rj Mai 2011 Geländehöhe: 41,00 m ü NN Auszug aus dem Grundwasser Kataster Beispiel: Bezug zur nächstgelegenen Messtelle: z.B.: Gubener Straße Entfernung zum Haus: z.B.: 275 m Eingriffstiefe: 37,70 m ü NN berechnete Differenz zwischen den Messwerten der Messstelle und der Grundwasserhöhe am Grundstück / Gebäude: z.B.: + 0,75 m Feuchtigkeit am Fundament: im Beispiel: 38,45 m ü NN am Pegel Nur Einzelauskunft bei berechtigtem Interesse analog Grundbuch- oder Altlasten- auskunft

9 38,45 m ü NN

10 rj Mai 2011 Maßnahmen zur Reduzierung des Anstiegs der Grundwasserstände in Vennhausen Modellabgrenzung Gebäude mit feuchten Kellern Renaturierung südliche Düssel (geringe Auswirkungen) Niederschlagswasser- beseitigung Unterbach über den Eller Forst Niederschlagswasser- beseitigung in Venn- hausen Unterhaltungung der Oberflächengewässer


Herunterladen ppt "Rj Mai 2011 Entwicklung der Grundwasserstände und Sachstand zum Grundwasser – Kataster Vennhausen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen