Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Projektname: „Family Focker“ Team: Christian Zähringer, Mario Schwarz, Thomas Schwarz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Projektname: „Family Focker“ Team: Christian Zähringer, Mario Schwarz, Thomas Schwarz."—  Präsentation transkript:

1 Projektname: „Family Focker“ Team: Christian Zähringer, Mario Schwarz, Thomas Schwarz

2 Vortragsübersicht Aller Anfang ist schwerIdeen und UmsetzungTestphaseFazitFragen Robocode Projekt SS 08

3 Aller Anfang ist schwer Einarbeitung in Robocode Betrachten fremder Roboter Funktionen verstehen Zeitplan aufstellen Robos planen Robocode Projekt SS 08

4 Zeitplanung Robocode Projekt SS 08

5 Ideen und Umsetzung Allgemein> 3 Gegner •Zufällig große Kreise abfahren •Die Roboter werden pink eingefärbt < 3 Gegner •Auf Gegner zufahren und umkreisen •Die Roboter werden rot eingefärbt •Schussstärke in Abhängigkeit von Distanz •Kommunikation bei Teambeschuss •Ausweichroutine bei Rammevent und Beschuss •Schiessen bei Radarkontakt Strategie Robocode Projekt SS 08

6 Ideen und Umsetzung Das Kreiseln //Um den Gegnermassen auszuweichen //fahren wir eine zufällig erzeugte Distanz nach vorne setAhead (((int) (Math.random()*( )+400.0))); //und drehen uns dabei um eine zufällig erzeugte //Gradzahl nach rechts setTurnRight (((int) (Math.random()*( )+80.0))); Robocode Projekt SS 08

7 Ideen und Umsetzung Schussstärke und Distanz //Wenn die Entfernung zum Ziel //> 200 beträgt oder unsere Energie < 15 ist if (entfernung > 200 || getEnergy() < 15) { fire(1); //leichter Angriff} //Wenn die Entfernung zum Ziel > 50 beträgt else if (entfernung > 50) { fire(2); //mittlerer Angriff} //Ansonsten starte einen Angriff mit voller Schussstärke else { fire(3);} Robocode Projekt SS 08

8 Ideen und Umsetzung Kommunikation bei Teambeschuss //Wenn wir von einem Kollegen beschossen werden //versuchen wir ihm eine Nachricht zu schicken If (isTeammate(e.getName())){ try {broadcastMessage("AUTSCH"); } //Sicherheitshalber fangen wir noch einen möglichen //Übertragungsfehler ab catch (IOException ex){ System.out.println ("Fehler beim senden!“ +getName());} Robocode Projekt SS 08

9 Ideen und Umsetzung Ausweichroutine bei Rammevent //Wenn wir gerammt werden //prüfen wir als erstes ob es unser Teamkollege ist public void onHitRobot (HitRobotEvent e){ if (isTeammate(e.getName())){ //und weichen dann nach Hinten oder Vorne aus movecheck (e.getBearing());} //Falls es ein feindlicher Roboter war der uns rammt else { //weichen wir nach vorne oder hinten aus movecheck (e.getBearing()); //zielen mit der Kanone auf den Gegner turnGunRight (e.getBearing()); fire(3); //und geben ihm saures Robocode Projekt SS 08

10 Ideen und Umsetzung Robocode Projekt SS 0810

11 Fazit zwei funktionstüchtige Roboter planen, implementieren und dokumentieren Eine Strategie festlegen um gegen andere Roboter zu bestehen Ziele wurden erreicht Gesetzte Ziele Robocode Projekt SS 08

12 Fazit Einige Ideen mussten verworfen werden Optimier- ungsbedarf z.B. Feindklasse Roboter verkeilen sich manchmal in Ecken Problematik Robocode Projekt SS 08

13 Fragen ? Robocode Projekt SS 08


Herunterladen ppt "Projektname: „Family Focker“ Team: Christian Zähringer, Mario Schwarz, Thomas Schwarz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen