Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Marketingaktivitäten im Netzwerk Reiten Kreistourismuskonferenz 07.November 2007.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Marketingaktivitäten im Netzwerk Reiten Kreistourismuskonferenz 07.November 2007."—  Präsentation transkript:

1 Marketingaktivitäten im Netzwerk Reiten Kreistourismuskonferenz 07.November 2007

2 c 2007 Gero Dengs Marketing ?? Engl.: Auf den Markt bringen, Vermarktung Engl.: Auf den Markt bringen, Vermarktung Umfasst alle marktgerechten und marktgerichteten Aktivitäten eines Unternehmens. WEMF.ch/ Glossar Umfasst alle marktgerechten und marktgerichteten Aktivitäten eines Unternehmens. WEMF.ch/ Glossar

3 c 2007 Gero Dengs Marketing - Mix Kombination des Marktbearbeitungsinstrumentariums Kombination des Marktbearbeitungsinstrumentariums wie wie Markt- und Produktforschung, Produktplanung und -gestaltung, Preispolitik, Werbung, Verkaufsplanung, Vertrieb, Kundendienst, usw. WEMF.ch/Glossar

4 c 2007 Gero Dengs Marktforschung und Reiten? Wer forscht: Wer forscht: - FN ( Deutsche Reiterliche Vereinigung ) - Tourismusverbände - DLG ( Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft ) - Statistisches Landesamt - Universitäten

5 c 2007 Gero Dengs Das WICHTIGSTE Ihre Fähigkeiten / Lizenzen Ihre Fähigkeiten / Lizenzen Ihre betrieblichen Ziele Ihre betrieblichen Ziele Die Möglichkeiten Ihrer Anlage Die Möglichkeiten Ihrer Anlage Die Möglichkeiten Ihres Standortes Die Möglichkeiten Ihres Standortes Was Sie nicht wollen Was Sie nicht wollen

6 c 2007 Gero Dengs Beispiele für Eckdaten Einzugsbereich Pensionsstall 25 km Einzugsbereich Pensionsstall 25 km Einzugsbereich Ferienhof100 km Einzugsbereich Ferienhof100 km Reitinteressierte Bevölkerung ca 3 % Reitinteressierte Bevölkerung ca 3 % Lehrgangsteilnehmer mit Ü.200 Km Lehrgangsteilnehmer mit Ü.200 Km Wanderreiter bundesweit Wanderreiter bundesweit

7 c 2007 Gero Dengs Formulieren eines Angebotes Beachtung persönlicher und betrieblicher Möglichkeiten Beachtung persönlicher und betrieblicher Möglichkeiten Beachtung regionaler Möglichkeiten Beachtung regionaler Möglichkeiten Selbstständige Kalkulation der Preise Selbstständige Kalkulation der Preise Beachtung der Mitbewerber Beachtung der Mitbewerber

8 c 2007 Gero Dengs Werbung wo und wie? Zielgruppengerechte Auswahl der Medien Zielgruppengerechte Auswahl der Medien Kostenvergleiche bezüglich Auflagenstärke und Verbreitung Kostenvergleiche bezüglich Auflagenstärke und Verbreitung Erst wenn der Kunde eine Botschaft 20 mal wahrgenommen hat, gibt es einen Merkeffekt Erst wenn der Kunde eine Botschaft 20 mal wahrgenommen hat, gibt es einen Merkeffekt

9 c 2007 Gero Dengs Öffentlichkeitsarbeit Redaktionelle Beiträge an Presse und Funk Redaktionelle Beiträge an Presse und Funk Veranstaltungsanzeigen an Presse und Funk Veranstaltungsanzeigen an Presse und Funk Anzeigen schalten – Zielgruppe !! Anzeigen schalten – Zielgruppe !! Preise stiften Preise stiften

10 c 2007 Gero Dengs Messen - national Hannover Pferd und Jagd BerlinHyppologica Leipzig Partner Pferd HamburgHansepferd Essen Equitana open air OffenburgEurocheval

11 c 2007 Gero Dengs Messen - international VeronaFierracavalli Paris Paris horse fair Dubai Dubai international horse fair

12 c 2007 Gero Dengs Weitere Vermarktungswege Handzettel Handzettel Aushänge Aushänge Werbeflyer Werbeflyer Regional TV Regional TV Radio Radio Internet Internet

13 c 2007 Gero Dengs Auftrag Entwicklung eines marktfähigen Angebotes zur verbesserten Auslastung Ihrer Betriebe Entwicklung eines marktfähigen Angebotes zur verbesserten Auslastung Ihrer Betriebe Zusammengefasste Aktivität mehrerer Betriebe der Region Zusammengefasste Aktivität mehrerer Betriebe der Region Grundüberlegungen eines Vermarktungs- Grundüberlegungen eines Vermarktungs- Konzeptes Konzeptes


Herunterladen ppt "Marketingaktivitäten im Netzwerk Reiten Kreistourismuskonferenz 07.November 2007."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen