Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ludwig van Beethoven (1770-1827). Ludwig van Beethoven (16.12.1770- 26.03.1827) war der Enkel des aus Mecheln stammenden Ludwig van Beethoven (1712- 1773),

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ludwig van Beethoven (1770-1827). Ludwig van Beethoven (16.12.1770- 26.03.1827) war der Enkel des aus Mecheln stammenden Ludwig van Beethoven (1712- 1773),"—  Präsentation transkript:

1 Ludwig van Beethoven ( )

2 Ludwig van Beethoven ( ) war der Enkel des aus Mecheln stammenden Ludwig van Beethoven ( ), der Kapellmeister am Kurtϋrstenhof in Bonn war. Ludwig van Beethoven ( ) war der Enkel des aus Mecheln stammenden Ludwig van Beethoven ( ), der Kapellmeister am Kurtϋrstenhof in Bonn war.

3 Seit 1781 war Ludwig van Beethoven Schϋler von Chr.G.Neefe. Durch ihn lernte er J.S.Bach kennen. Schon 1784 wurde er Bratschist und Gembalist im Orchester; seit 1784 war er auch als zweiter Hoforganist tätig. Seine Allgemeinbildung verdankte er hauptsächlich dem vertrauten Umgang mit der Familie von Breuning. Vorübergehend war er an der Bonner Universität eingeschrieben ging er auf Kosten des Kurfϋrsten nach Wien, um Mozarts Schϋler zu werden. Später wurde er Schϋler von Haydn, der seine Entwicklung wesentlich beeinflusse. Wien war damals die erste Musikstadt Europas trat Ludwig van Beethoven zum erstenmal mit eigenen Kompositionen öffentlich als Pianist auf und bald danach erschienen seine ersten Werke. Seit 1781 war Ludwig van Beethoven Schϋler von Chr.G.Neefe. Durch ihn lernte er J.S.Bach kennen. Schon 1784 wurde er Bratschist und Gembalist im Orchester; seit 1784 war er auch als zweiter Hoforganist tätig. Seine Allgemeinbildung verdankte er hauptsächlich dem vertrauten Umgang mit der Familie von Breuning. Vorübergehend war er an der Bonner Universität eingeschrieben ging er auf Kosten des Kurfϋrsten nach Wien, um Mozarts Schϋler zu werden. Später wurde er Schϋler von Haydn, der seine Entwicklung wesentlich beeinflusse. Wien war damals die erste Musikstadt Europas trat Ludwig van Beethoven zum erstenmal mit eigenen Kompositionen öffentlich als Pianist auf und bald danach erschienen seine ersten Werke.

4

5 In Teplitz trat er mit Goehte zusmmen. Um 1810 stand Ludwig van Beethoven auf der Höhe seines Ruhms. Verhältnisse, sondern schweres Gehörleiden haben sein Leben verdϋstert und den von Natur zwareigenwiligen, aber lebensfrohen Mann zu einem einzamen Sonderling werden lassen. Fin Leberleiden und Wassersucht führten 1827 schlieβlich zu seinem Tode.

6 Ludwig van Beethoven ist nach Haydn und Mozart der letzte der sogenannten Wiener Klassiker. Er schrieb Sinfonien. Balett, Konzerte, Sonaten (besonders bekannt ist Mondschernsonate ) Kammermusik und Vokalmuzik.

7


Herunterladen ppt "Ludwig van Beethoven (1770-1827). Ludwig van Beethoven (16.12.1770- 26.03.1827) war der Enkel des aus Mecheln stammenden Ludwig van Beethoven (1712- 1773),"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen