Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Naturalma® Programm Neue Resistente Lagerfähige Gefällige Schmackhafte Apfelsorten der Holland Alma GmbH.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Naturalma® Programm Neue Resistente Lagerfähige Gefällige Schmackhafte Apfelsorten der Holland Alma GmbH."—  Präsentation transkript:

1 Naturalma® Programm Neue Resistente Lagerfähige Gefällige Schmackhafte Apfelsorten der Holland Alma GmbH.

2 Sortentrends und -Innovation In der Baumschulproduktion

3 Zeichen der Wende Pausenperiode in Unterstützung von Pflanzungen Unterstützungsvoraussetzungen sind strenger geworden Schwer erfüllbare Pflichten Die Nachfragemarkt wurde aufgehört Rückgang der Produktion (weniger Vermehrungen) Rückgang in der Rohmaterialproduktion Baumschulen werden aufgehört

4 Trends lügen nicht Die Nachfrage für teuer produzierbare Sorten fällt zurück Die Nachfrage für grüne Linie geht zurück (Granny, Mutsu) Sorten, die unter niedrigeren Kosten produziert werden können, werden bevorzugt Die Nachfrage für die Sorten Idared, und Florina nimmt zu Zwei Richtlinien – Bauern suchen den Weg! –Resistente, tolerante Richtung –sichere Richtung mit hohen Erträgen –Golden Klone können stabil vermarktet werden Sollen wir so weitermachen? Sollen wir das gleiche machen, wie die Anderen? Ohne Innovation geht sowohl die Baumschule, als auch der Produzent bankrott!

5 Ziele des Naturalma ® Programms Neue, mit heutigen Sorten wettbewerbsfähige, gefällige, lagerfähige, schmackhafte Sorten zu finden. Deren Vermehrungsrechte zu erwerben, sie für Sortenschutz anzumelden, ein Produzentenklub ins Leben zu rufen, effektive Baumschul- und Konsumentenmarketingsystem auszubauen und betätigen. Das produzierte Warenfonds, unter einem Dachmarke auf den Markt zu beingen. In Harmonie mit der Natur

6 Falls man macht, was man vorher gemacht hat… … bekommt man auch, was man vorher bekommen hat..

7 Wir haben am Anfang 60 auslandische Sorten zu Grunde genommen…

8 … und wir haben noch 10 in Ungarn schon produzierte Sorten als Kontroll zugegeben.

9 Am Ende der Evaluationsprozess fünf Sorten wurden ausgewählt Red Topaz Rozela Sirius Luna Orion

10 2. Rozela

11

12

13

14 Diploid, gute Bestäuber, bringt Früchte an längeren Trieben auch Regelmäßige und hohe Erträge Reifezeit eine Woche vor Golden Bringt die ersten Früchte frühzeitig, regelmäßig Lagerfähig bis März (in Normallager) 90% grelle rote Deckfarbe, mit großen Lentizellen Fleisch ist mittel hart, knackig, saftig und aromatisch Resistent gegen Schorf, tolerant gegen Mehltau Produzentenfreundliche Sorte, ist auch für kältere Regionen geeignet

15 5.

16

17 Red Topaz Red Topaz & Luna in einjähriger Plantage

18 Red Topaz Farbemutant der Sorte Topaz Reifezeit vor der Golden, hängt gut am Baum Bringt Früchte früh Frucht bis März lagerfähig Flache, große Früchte, fast 100% Deckfarbe Resistent gegen Schorf, tolerant gegen Mehltau

19 1.

20 Luna in Piricse Schon im ersten Jahr!

21 L U N A

22 Luna

23 Wachstum und Form = Golden D. Erntezeit: eine Woche nach Golden Im Naturlager bis April lagerfähig Frucht: Sehr hohe Ertragspotential, während der Lagerung wird gelb, ab und zu rot; Fruchtfleisch ist knackig, fest und sehr saftig, Brix: über 13,5 Resistent gegen Schorf, mittelmäßig tolerant gegen Mehltau. Die Sorte ist geeignet für sowohl Bio-, als auch konventionelle Anbau.

24 6.

25

26 Orion Baum: Triploid, stark wachsend Erntezeit: parallel zu Golden Ertrag: bringt früh Früchte,kein Alternanz Im Naturlager bis März lagerfähig Frucht: Groß und gelb, kann eine leichte Berotung bekommen. Fleisch ist sehr saftig, hat eigene Aroma: eine Kombination von süß (Brix 16,1%) und herb Krankheiten: Resistent gegen Schorf (Vf), tolerant gegen Mehltau Bemerkung: Die Sorte ist geeignet für Bioanbau. Mit intensive Produktionssystem und Nährstoffversorgung können auch zu große Früchte erzeugt werden. Trockenheitstolerante Sorte.

27 4. Sirius

28

29

30 Triploid, starkes Wachstum, mittelmäßig verzweigend, bringt Früchte an längeren Spuren Blüte: Etwas vor Golden Delicious Erntezeitpunkt: ca. 10 Tage nach Golden Delicious, Früchte hängen einzeln auch ohne Pflücken Ertrag: Frühsorte, regelmäßig und regular Qualitat: im Normallager bis April lagerfähig Früchte: Mittel bis groß, globulos, grüngelbe bis gelbe Grundfarbe, manchmal mit Röte, Fleisch ist gelb, hart und knackig, feinzellig, sehr saftig, mit gutem Säure-Zucker Verhältnis (14,7 % Brix). Fein aromatisch. Krankheiten: Resistent gengen Schorf Bemerkung: Produktionsvoraussetzungen sich ähnlich wie bei Jonagold, außerhalb von Pflanzenschutzmaßnahmen gegen Schorf. Schöne Aussehen. Sehr interessante Sorte mit vielen guten Eigenschaften. Auch für Bioanbau geeignet.

31 Wir haben bisher Die Situation erkannt Eine Innovationsgruppe ins Leben gerufen Das Ziel definiert Die Sorten ausgewählt Die endgültige Lizenzverträge geschlossen Marketing- und finanziellen Plan vorbereitet Eine Modellplantage gepflanzt Veredelungen 2010 durchgeführt Branding entwickelt Ein Klubsystem organisiert (im Vorgang) Die Sorten in der Fachpresse popularisiert

32 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Szabolcs Babicz


Herunterladen ppt "Naturalma® Programm Neue Resistente Lagerfähige Gefällige Schmackhafte Apfelsorten der Holland Alma GmbH."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen