Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wirkung von Farben Farbenarten und ihre Bedeutungen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wirkung von Farben Farbenarten und ihre Bedeutungen."—  Präsentation transkript:

1 Wirkung von Farben Farbenarten und ihre Bedeutungen

2 Wirkung von Farben Farben lösen bestimmte Emotionen in uns aus. Natürlich ist die Reaktion in erster Linie individuell, d.h. jeder mag auf bestimmte Farben anders reagieren, jeder hat ja auch seine Lieblingsfarbe. Dennoch gibt es ein gewisses Grundschema, nach dem man sich richten kann:

3 Blau Blau wirkt auf uns beruhigend und schenkt Frieden. Stress, Nervosität, Unruhe und Schlafstörungen werden durch die Farbe Blau erfahrungsgemäß positiv beeinflusst. Blau und Blaugrün, als Farben von Wasser und Eis, gelten ebenfalls als "kühl" und "ruhig". Bekanntlich wirken sich diese Zuordnungen nicht nur gefühlsmäßig, sondern auch konkret körperlich aus.

4 Gelb In unseren Breitengraden ist sich die Farbe Gelb nicht sehr beliebt. Sie wird mit Neid, Verrat und Feigheit in Verbindung gebracht und nur selten zur Lieblingsfarbe erkoren. Dennoch ist Gelb eine warme Farbe, weil damit Begriffe wie Sonne und Licht assoziiert werden. Gelb steht aber ebenso für Wachheit, Kreativität und einen schnellen Verstand. Grelles Gelb irritiert schnell.

5 Rot Rot ist eine sehr starke Farbe. Rot ist Symbol für das Leben und steht für Blut, Energie und körperliche Aktivität. Das anregende Rot kann jedoch leicht umschlagen. Ein großflächig in Rottönen gehaltener Raum kann "aggressiv" machen. Auf kleine Kinder wirkt Rot beschützend.

6 Schwarz/ Weiß Schwarz: Traurig, schwer. Reflektiert andere Farben nicht, schluckt Licht. Schwarze Möbel vor hellen Wänden setzen aber Akzente. Weiß: Sauber, hell, freundlich. lässt Flächen größer erscheinen. Mindert Kontraste zwischen anderen Farben. Zu viel weiß wirkt leicht steril.

7 Orange/ Braun Orange: Fröhlich, aktiv. lässt Flächen hervortreten. Wirkt aber auch als Schockfarbe und ist ermüdend. Braun: Wirkt auf Erwachsene beschützend, erdig, natürlich. Kleine Kinder haben kein Verhältnis zu Braun.

8 Grün Leuchtendes Grün ist die Farbe der Natur, der Schöpfung und der Hoffnung. Auf Menschen wirkt ein in Grüntönen gehaltener Raum wohltuend, entspannend und ausgleichend.

9 Grau Grau wirkt erstickend und ruft Gefühle von Unbeweglichkeit und Trostlosigkeit hervor. Grau kann als Symbol für Trübsinn, Pessimismus und Alter gesehen werden. Es kann auch für Leblosigkeit, Melancholie und Lebensunlust stehen.

10 Violett Violett (Blaurot, Rotblau) bewegt sich vom Menschen weg und wirkt kühl. Im Violett verbinden sich sowohl erregende als auch hemmende Anteile. Violett strahlt etwas Trauriges aus und wirkt unruhig. Es kann für Trauer, Würde und Entsagung stehen.


Herunterladen ppt "Wirkung von Farben Farbenarten und ihre Bedeutungen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen