Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

WWW.NULLTARIF. INFO Weitere Informationen:. Ausgangslage.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "WWW.NULLTARIF. INFO Weitere Informationen:. Ausgangslage."—  Präsentation transkript:

1 INFO Weitere Informationen:

2 Ausgangslage

3

4

5

6 Entwicklung von Alternativen

7 HASSELT Einwohner, Provinzhauptstadt, Oberzentrum

8 1996 (vor der Einführung): ca

9 TEMPLIN, LÜBBEN je ca Einwohner, Tourismusziele

10 Verkehrsverlagerung bei Studenten Darmstädter Hochschulen nach SemesterTicket-Einführung

11

12 Ergebnisse

13

14 Auswirkungen der Nulltarifeinführung auf den kommunalen Haushalt der Stadt Darmstadt (bei x,p =-0,3)

15 Auswirkungen der Nulltarifeinführung auf die Verkehrsteilnehmer in Darmstadt (bei x,p =-0,3)

16 Auswirkungen der Nulltarifeinführung auf die Allgemeinheit in Darmstadt (bei x,p =-0,3)

17 Gesamtwirtschaftliche Auswirkungen der Nulltarifeinführung auf Darmstadt (bei x,p =-0,3)

18 Nutzen-Kosten-Verhältnis: Ohne Beschäftigungseffekte: Mit Beschäftigungseffekten: 1,711,68 Nutzen pro Einwohner: Ohne Beschäftigungseffekte: Mit Beschäftigungseffekten: 150,89 DM 147,09 DM (77,15 ) (75,21 )

19 Weitere verkehrsrelevante Ergebnisse der Nulltarif- einführung bei angenommener Elastizität von -0,3

20 Gesamtwirtschaftliche Auswirkungen der Nulltarifeinführung auf Darmstadt (bei x,p = -0,1)

21 Nutzen / Kosten: Ohne Beschäftigungseffekte: Mit Beschäftigungseffekten: 1,481,46 Nutzen pro Einwohner: Ohne Beschäftigungseffekte: Mit Beschäftigungseffekten: 95,89 DM 93,32 DM (49,03 ) (47,41 )

22 Weitere verkehrsrelevante Ergebnisse der Nulltarifeinführung bei angenommener Elastizität von -0,1

23 Gegenüberstellung Best Case / Worst Case: Elastizität - 0,3:Elastizität - 0,1: 1,71 (1,68) NKU-Wert: Platzausnutzungs- grad HVZ: 23,04% 1,48 (1,46) NKU-Wert: Platzausnutzungs- grad HVZ: 20,33%

24 Finanzierung / Ausblick

25 Finanzierung des ÖPNV in Frankreich 1975 bis 1992

26


Herunterladen ppt "WWW.NULLTARIF. INFO Weitere Informationen:. Ausgangslage."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen