Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Výukový materiál byl zpracován v rámci projektu OPVK 1.5 EU peníze školám registrační číslo projektu: CZ.1.07/1.5.00/34.1026 Autor:Mgr. Lucie Vlašicová

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Výukový materiál byl zpracován v rámci projektu OPVK 1.5 EU peníze školám registrační číslo projektu: CZ.1.07/1.5.00/34.1026 Autor:Mgr. Lucie Vlašicová"—  Präsentation transkript:

1 Výukový materiál byl zpracován v rámci projektu OPVK 1.5 EU peníze školám registrační číslo projektu: CZ.1.07/1.5.00/ Autor:Mgr. Lucie Vlašicová Zpracováno: Ročník (obor):7.O, 3.A, 8.O, 4.A K/81, K/41 Tematická oblast:Reálie německy mluvících zemí a ČR Předmět:Německý jazyk Anotace:Materiál slouží k seznámení studentů s reáliemi Švýcarska. Zaměřuje se na základní údaje tohoto státu. Šablona : Číslo materiálu: III/2-18 III/2-18-6

2 DIE SCHWEIZERISCHE EIDGENOSSENSCHAFT

3 Grundinformationen Bevölkerung und Sprache Staatsaufbau Volkswirtschaft Typisch für die Schweiz Persönlichkeiten INHALT

4 GRUNDINFORMATIONEN die Schweiz ist ein Binnenland und gehört zu den kleinsten Ländern Europas (Fläche von km²) sie liegt zwischen dem Bodensee im Nordosten und dem Genfer See im Westen

5 5 NACHBARLÄNDER sie grenzt an fünf Länder im Norden an die BRD im Osten an Österreich und Liechtenstein im Süden an Italien im Westen an Frankreich

6 GRUNDINFORMATIONEN die Schweiz ist ein Gebirgsland es gibt hier 3 Hauptlandschaften – Alpen 60%, Mittelland 30% und Jura 10% der höchste Berg – die Dufourspitze im Monte- Rosa-Massiv (4634 m) die bekannten Flüsse – die Rhône, der Rhein und der Tessin (Energie für Kraftwerke) die größten Seen - der Genfer See, der Bodensee, der Neuenburger See, der Züricher See

7 der höchste Berg - Dufourspitze 4634 m der schönste Berg - Materrhorn 4478 m

8 BEVÖLKERUNG UND SPRACHE die Schweiz hat etwa 7,8 Millionen hier gibt es 4 Sprachgebiete Deutsch (65% der Bevölkerung) Französisch (18,5 %) Italienisch (10%) Rätoromanisch (1%) in den deutschschweizerischen Kantonen ist die Mundart Schwyzerdütsch (Schweizerdeutsch)

9 STAATSAUFBAU die Schweiz ist eine demokratische, parlamentarische neutrale Bundesrepublik sie besteht aus 26 souveränen Kantonen die einzelnen Kantone sind Gliedstaaten mit eigenem Regierungsrat, Parlament, mit einem Gericht und Finanzhaushalt sowie mit eigener Verfassung die Hauptstadt – Bern die größten Städte – Zürich, Basel, Genf, Bern und Lausanne

10 26 Kantone

11 STAATSAUFBAU seit dem Wiener Kongress (1815) ist das Land immerwährend neutral seit dem Jahre 1848 bildet das Staatswappen, sowie die Nationalflagge, ein weißes Kreuz inmitten des roten Untergrundes hier bezahlt man mit dem Schweizer Franken (sfr), der in 100 Rappen oder Centimes eingeteilt wird

12 VOLKSWIRTSCHAFT die Schweiz ist ein rohstoffarmes Land reich ist sie nur an Bausteinen und Steinsalz an der Spitze – Maschinenbau und Apparatebau (vorwiegend in Zürich) weiter – Textilindustrie, Metallindustrie, Uhrenindustrie, chemische und pharmazeutische Industrie, Lebensmittelindustrie zu den Exportwaren gehören Spinnmaschinen, Wasserturbinen, Dieselmotoren, elektrische Apparate jeder Art

13 TYPISCH FÜR DIE SCHWEIZ die typischen Erzeugnisse sind die Schweizer Uhren, die Schweizer Messer, Schokoladen, Käse usw.

14 PERSÖNLICHKEITEN Jean Jacques Rousseau – Philosoph und Schriftsteller Gottfried Keller – Schriftsteller, Autor des Romans Der grüne Heinrich Hermann Hesse – Nobelpreisträger, sein Hauptwerk Das Glasperlenspiel Friedrich Dürrenmatt – Schriftsteller, Dramatiker Max Frisch – Dramatiker Paul Hermann Müller – Nobelpreisträger für Medizin und Physiologie

15 POUŽITÉ ZDROJE, LITERATURA [cit ] obrázky jsou dostupné pod licencí public domain na WWW. png cerveny.jpg Raclette2.jpg

16 POUŽITÉ ZDROJE, LITERATURA [cit ] informace jsou dostupné na WWW. MYNARIK, Linda. Němčina: otázky a odpovědi nejen k maturitě. 1. vyd. Dubicko: INFOA, 2007, 239 s. ISBN JUSTOVÁ, Hana. Deutschsprachige Länder. 2. vyd. Havlíčkův Brod: FRAGMENT, 1992, 56 s. ISBN


Herunterladen ppt "Výukový materiál byl zpracován v rámci projektu OPVK 1.5 EU peníze školám registrační číslo projektu: CZ.1.07/1.5.00/34.1026 Autor:Mgr. Lucie Vlašicová"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen