Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Transkriptionsbeispiel. Zeicheninventar des IPA Funktion von Intonationsmodellen ermöglichen Beschreibung der Intonation nicht nur qualitativer, sondern.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Transkriptionsbeispiel. Zeicheninventar des IPA Funktion von Intonationsmodellen ermöglichen Beschreibung der Intonation nicht nur qualitativer, sondern."—  Präsentation transkript:

1 Transkriptionsbeispiel

2 Zeicheninventar des IPA

3 Funktion von Intonationsmodellen ermöglichen Beschreibung der Intonation nicht nur qualitativer, sondern auch quantitativer Vergleich möglich (leider nicht bei allen Modellen)

4 Modelle der Intonation Pierrehumbert ToBI (GToBI) = (German) Tones and Break Indices KIM (Kieler Intonationsmodell) IPO-Modell Fujisaki-Modell

5 Intonationsmodell nach Pierrehumbert H und L stehen für Pitchakzente (Anhebungen und Absenkungen der Grundfrequenz) Deklination Downstepping, Upstepping Phrasengrenzen?

6 ToBI = Tones and Break Indices Töne = Pitchakzente (wieder High and Low) Break Indices = Zeichen für Phrasengrenzen Major and minor breaks GToBi = Anpassung für die deutsche Sprache basiert auf der subjektiven Wahrnehmung, nicht auf objektiver Messung

7 KIM = Kieler Intonationsmodell Gipfel, Täler und Endkonturen 3 Gipfelkonturen: früh = F0-Maximum vor dem betonten Vokal mittel = F0-Maximum innerhalb des betonten Vokals spät = F0-Maximum nach dem betonten Vokal 2 Talkonturen: früh = F0-Minimum vor dem betonten Vokal spät = F0-Minimum nach dem betonten Vokal Endkonturen: fallend, weiterweisend? Beispiel

8 IPO-Modell Kopiekonturen Intonationsgrammatik

9 Fujisaki-Modell mathematische Funktion zur Beschreibung des F0- Verlaufs Überlagerung einer Phrasen- und Akzentkomponente Suche nach Algorithmen zur automatischen Bestimmung der Akzentkomponenten (?)

10 Test Was ist das?

11


Herunterladen ppt "Transkriptionsbeispiel. Zeicheninventar des IPA Funktion von Intonationsmodellen ermöglichen Beschreibung der Intonation nicht nur qualitativer, sondern."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen