Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fortbildung für Führungskräfte 1 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Feuerwehrführungs-

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fortbildung für Führungskräfte 1 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Feuerwehrführungs-"—  Präsentation transkript:

1

2 Fortbildung für Führungskräfte 1 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Feuerwehrführungs- kraft im Spannungsfeld Beruf Familie Freizeit Feuerwehr

3 Fortbildung für Führungskräfte 2 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Feuerwehrführungskraft BerufFeuerwehr FreizeitFamilie

4 Fortbildung für Führungskräfte 3 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Gefahren Veränderungen der Arbeitsprozesse Immer weniger Menschen arbeiten immer mehr Leistungsträger in der Feuerwehr sind auch Leistungsträger im Beruf Doppelbelastung durch Beruf und Feuerwehr Immer mehr Feuerwehrangehörige dürfen ihren Arbeitsplatz nicht mehr verlassen Berufliche Nachteile für Feuerwehrangehörige

5 Fortbildung für Führungskräfte 4 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Gefahren Ausdehnung der Arbeitszeiten auf Abendstunden und Wochenenden Fehlendes Bewusstsein bei Arbeitgebern, leider auch bei Kommunal- und Landespolitik, wie die kommunale Pflichtaufgabe Feuerwehr erledigt werden kann. Zielkonflikte auch bei Selbstständigen. Was hat Vorrang, Feuerwehr oder eigener Betrieb?

6 Fortbildung für Führungskräfte 5 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Gefahren – Chancen Kopf frei machen für den jeweiligen Bedarf Im Beruf nicht ständig die Feuerwehr im Kopf haben oder sogar laufend darüber reden In der Feuerwehr nicht ständig an den nächsten Morgen mit all den Sorgen der Arbeitsstelle denken In Familie, Freizeit und im Freundeskreis nicht immer Feuerwehr oder Beruf als Thema Nr. 1 behandeln

7 Fortbildung für Führungskräfte 6 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Gefahren – Chancen Es muss versucht werden, eine vernünftige Trennung der jeweiligen Themen zurealisieren Bei einem diplomatischen Einsatz seines Wissens zur jeweils passenden Situation kann dies zur erheblichen Steigerung seine Wertschätzung in Beruf, Familie und Feuerwehr beitragen. Dramatisch wird die Situation dann, wenn aus dem Umkreis unter vorgehaltener Hand verlautet: Mit dem kann man nur über Feuerwehr/Arbeit reden.

8 Fortbildung für Führungskräfte 7 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Chancen Qualifikation des Feuerwehrangehörigen im Betrieb nutzen. Ausbildung zum Gruppen- oder Zugführer beinhaltet auch Führungselemente Feuerwehrtechnische Fähigkeiten können als Sicherheitsbeauftragte, Brandschutzbeauftragte oder sogar als Ersthelfer in Betrieben wirken Gegenseitiges profitieren der Fähigkeiten Feuerwehr Beruf Feuerwehr

9 Fortbildung für Führungskräfte 8 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Probleme Bedürfnisse der Familie Normale Aufgaben in einer Familie werden oft hinter den Feuerwehrdienst gestellt. Wann haben Väter Zeit für Hausaufgaben und Spiele? Familie Blitzableiter für den Stress und den Zeitdruck Vater kommt von der Arbeit und geht nahtlos zu seiner Feuerwehraufgabe. Wer redet mit der Familie über Probleme des Tages?

10 Fortbildung für Führungskräfte 9 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Probleme Wann ist die Grenze erreicht, dass Familie und Partnerschaft in Gefahr gerät An einem derartigen Punkt müssen ehrliche Prioritäten gesetzt werden Durch eine neue Reihenfolge, in der zumindest phasenweise die Familie am ersten Rang steht Weniger ist in derartigen Situationen oftmals mehr.

11 Fortbildung für Führungskräfte 10 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Chancen Familie in die Feuerwehr mitnehmen Die Familie in die Wochenplanung mit einbeziehen. Vater nimmt sich Zeit der Familie zu erklären warum er heute schon wieder abends weg muss. Prioritäten setzen. Z.B. Wenn der letzte freie Tag der Woche überraschend mit einer nicht ganz so wichtigen Sitzung oder Versammlung verschlugen wird. Die Kraft und Kompetenz zu haben den Tag trotzdem für die Familie freizuhalten.

12 Fortbildung für Führungskräfte 11 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Probleme Feuerwehr als Freizeit- und Hobbykiller? Freuzeitüberangebote, Freizeitstress und Erlebnisdruck Die knappe Freizeit wird durch Weiterbildung in der Freizeit noch weiter reduziert

13 Fortbildung für Führungskräfte 12 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Chancen Trotz größter Belastung Freiräume für Hobbys schaffen In diesen Zeiten versuchen total abzuschalten Utopische Dinge tun, wie endlich mal wieder ein Buch ganz zu lesen das ausnahmsweise nichts mit Beruf oder Feuerwehr zutun hat. In diesen Freiräumen Kraft, Energie und auch Motivation für Beruf, Familie und Feuerwehr wieder zurück gewinnen.

14 Fortbildung für Führungskräfte 13 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Chancen Absolut schädlich wäre ein ständiges hektisches Mischmasch aus alle Aufgaben über Wochen, und Monaten Auf die eigene Gesundheit beachten Trotz größter Belastung ist es dringend erforderlich Elemente der allgemeinen Körperertüchtigung in den Wochenablauf zwangsweise einzubauen.

15 Fortbildung für Führungskräfte 14 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Chancen Durch altbewährte Führungsinstrumente Freiräume für die Feuerwehr schaffen Delegieren Nicht nach dem Motto handeln, bevor ich es jemanden lange erkläre mache ich es selbst Sondern gezielt delegieren und Ergebnisse kontrollieren Besondere Fähigkeiten einzelner Feuerwehrmitglieder entsprechend nutzbringend für die Wehr einsetzen und sich damit Freiräume schaffen

16 Fortbildung für Führungskräfte 15 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Delegieren Besondere Fähigkeiten einzelner Feuerwehrmitglieder entsprechend nutzbringend für die Wehr einsetzen und sich damit Freiräume schaffen und entlasten. Anwendung einer Führungsorganisation mit Aufgabenverteilung, Zuständigkeiten mit festgelegten Abläufen Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Chancen

17 Fortbildung für Führungskräfte 16 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Die Zeit ist zu knapp, um sie mit Suchen zu verbringen Nimm dir immer wieder Zeit für den Kleinkram um den Blick auf die großen Dinge nicht zu verlieren. Zwinge dich periodisch mit einem festen Termin im Kalender immer wieder reinen Tisch zu machen. Beruf – Familie – Freizeit - Feuerwehr Chancen Erleichterung durch einfache Tricks


Herunterladen ppt "Fortbildung für Führungskräfte 1 von 20 Version: 2.0/2005 BFV OberbayernFeuerwehrführungskraft im Spannungsfeld Beruf, Familie, Freizeit und Familie Feuerwehrführungs-"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen