Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

J. M. L. Pasquay 1 In Tabellen rechnen Zellelemente als Formeln oder Eingabedaten für Formeln Zellelemente liefern Datenwerte zur Verarbeitung. Ein Zellelement.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "J. M. L. Pasquay 1 In Tabellen rechnen Zellelemente als Formeln oder Eingabedaten für Formeln Zellelemente liefern Datenwerte zur Verarbeitung. Ein Zellelement."—  Präsentation transkript:

1 J. M. L. Pasquay 1 In Tabellen rechnen Zellelemente als Formeln oder Eingabedaten für Formeln Zellelemente liefern Datenwerte zur Verarbeitung. Ein Zellelement ist entweder eine Zahl liefert Zahlenwert eine Zeichenkette liefert Textwert eine Formel liefert Formelwert zelleF4 Formel1 zelleC6 zahl2 zelleC4 zahl1 referenziert

2 J. M. L. Pasquay 2 Attribute und Methoden: Klassenkarten der Zellelemente Objektattribute am Beispiel Zahl1.Zahlenwert=5 Zahl2.Zahlenwert=3 Formel1.Formelterm=PRODUKT(C4;C6) Formel1.Formelwert=15 FORMEL Formelterm Formelwert berechnen() ZEICHENKETTE Textwert ZAHL Zahlenwert

3 J. M. L. Pasquay 3 Beschreibung von Berechnungen zelleC4 zelleF4 zelleC6 Produkt Ein Datenflussdiagramm verdeutlicht den Informationsfluss zwischen den einzelnen Zellen. zelleC4, zelleC6 dienen zur Eingabe der Daten 5 und 3. Die Funktion PRODUKT verarbeitet diese weiter. zelleF4 dient zur Ausgabe der Daten

4 J. M. L. Pasquay 4 Beschreibung von Berechnungen zelleC4 zelleF4zelleF6 zelleC8 zelleC6 Produkt Ein Datenflussdiagramm verdeutlicht den Informationsfluss zwischen den einzelnen Zellen. zelleC4, zelleC8 dienen zur Eingabe der Daten 5 und 7. Die Funktion PRODUKT verarbeitet diese weiter. zelleF6 dient zur Ausgabe der Daten

5 J. M. L. Pasquay 5 Beschreibung von Berechnungen zelleC4 zelleF4zelleF8zelleF6 zelleC8 zelleC6 Produkt Ein Datenflussdiagramm verdeutlicht den Informationsfluss zwischen den einzelnen Zellen. zelleC6, zelleC8 dienen zur Eingabe der Daten 3 und 7. Die Funktion PRODUKT verarbeitet diese weiter. zelleF8 dient zur Ausgabe der Daten

6 J. M. L. Pasquay 6 Beschreibung von Berechnungen zelleC4 zelleF4zelleF8zelleF6 zelleC8 zelleC6 zelleF10 Produkt Summe Produkt Ein Datenflussdiagramm verdeutlicht den Informationsfluss zwischen den einzelnen Zellen. zelleF4, zelleF6 und zelleF8 dienen zur Eingabe der Daten 15, 35 und 21. Die Funktionen SUMME und PRODUKT verarbeitet diese weiter. zelleF10 dient zur Ausgabe der Daten

7 J. M. L. Pasquay 7 folie

8 J. M. L. Pasquay 8 Folie leer


Herunterladen ppt "J. M. L. Pasquay 1 In Tabellen rechnen Zellelemente als Formeln oder Eingabedaten für Formeln Zellelemente liefern Datenwerte zur Verarbeitung. Ein Zellelement."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen