Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Saubere Energie, Saubere Umwelt Der Wasserkreislauf Durch das Abregnen und Sammeln des Wassers im Boden wird ein überwiegender Teil davon gespeichert und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Saubere Energie, Saubere Umwelt Der Wasserkreislauf Durch das Abregnen und Sammeln des Wassers im Boden wird ein überwiegender Teil davon gespeichert und."—  Präsentation transkript:

1 Saubere Energie, Saubere Umwelt Der Wasserkreislauf Durch das Abregnen und Sammeln des Wassers im Boden wird ein überwiegender Teil davon gespeichert und langsam in Form von kinetischer Energie (Energie der Bewegung) über die Flüsse abgeführt. Durch Nutzung dieser Energie in Speicherkraftwerken oder Flusskraftwerken wird mit Hilfe von Wasserturbinen mechanische Energie zum Antrieb der Generatoren bereitgestellt. Quelle: Eon 6.1

2 Saubere Energie, Saubere Umwelt Kleinwasserkraft - Umwelt Schaffung von Ökolebensraum CO 2 freie Energieform Kleinwasserkraftwerke werden in alten Kulturlandschaften betrieben hohe Lebensdauer der Anlagen Einrichtungen von Wasserkraftwerken können teilweise für den Hochwasserschutz mitgenutzt werden kontinuierlicher Energieanfall gute Prognostizierbarkeit des Energieanfalls 100% Sonnenenergie 6.2

3 Saubere Energie, Saubere Umwelt Kleinwasserkraft-Umweltcheck ökologische Mindestrestwassermengen Restmüllentsorgung Umweltverträglichkeit Schaffung von neuen Ökolebensräumen Stauraumstruktur neue Wasserflächen 6.3

4 Saubere Energie, Saubere Umwelt CO 2 -Anteil je Energieträger in (kg/kWh Endenergie ) Quelle: Eon 6.4 CO 2 neutral

5 Saubere Energie, Saubere Umwelt CO 2 -Emissionswerte kg/MWh Azetylen 252 Benzin 252 Bitumen 292 Braunkohle 382 Butan 240 Dieselöl 266 Erdgas 201 Flüssiggas 227 Heizöl EL 240 Heizöl M 273 Heizöl S 288 Kerosin 257 Kohle 320 Koks 360 Laubholz 445 Nadelholz 445 Propan 235 Rohöl 263 Steinkohle 320 Torf 382 Quelle: EVA 6.5 CO 2 -Emissionswert Wasserkraft = 0 !

6 Saubere Energie, Saubere Umwelt CO 2 -Emissionen bei der Stromerzeugung In Österreich wird Strom besonders umweltschonend erzeugt. Dazu trägt nicht nur der hohe Erzeugungsanteil aus Wasserkraft bei, sondern auch Strom aus thermischen Anlagen wird in Österreich unter bester Ausnutzung der Brennstoffe erzeugt: Nur Frank-reich, das 77 Prozent der Stromer-zeugung in Atomkraftwerken produ-ziert, weist einen geringeren CO2-Ausstoß pro erzeugter Terawatt-stunde auf. Die thermische Erzeugung ist jedoch für die Stromversorgung essentiell, insbesondere wenn viel Strom verbraucht wird, aber wenig Wasserkraft zur Verfügung steht, z.B. im Winter, in einem heißen Sommer wie 2003 oder wenn zum Ausgleich von Windkraft die notwendige Energie zur sicheren Versorgung benötigt wird. Quelle: Euelectric 6.6 DeutschlandDänemarkEU-15GroßbritanienÖsterreichFrankreich Angaben in Mio. t CO2 pro Terawattstunde

7 Saubere Energie, Saubere Umwelt SO 2 Belastung bei der Energieerzeugung Quelle: Kleinwasserkraft 6.7 SO 2 Belastung bei Wasserkraft = O !

8 Saubere Energie, Saubere Umwelt CO 2 -Emissionen pro Kopf im internationalen Vergleich (2001) 6.8 Quelle: Enerdata s.a. - World Energy Database


Herunterladen ppt "Saubere Energie, Saubere Umwelt Der Wasserkreislauf Durch das Abregnen und Sammeln des Wassers im Boden wird ein überwiegender Teil davon gespeichert und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen