Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Magerfleisch vorwolfen und in den Kutter geben. Zutaten und Gewürze bereitstellen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Magerfleisch vorwolfen und in den Kutter geben. Zutaten und Gewürze bereitstellen."—  Präsentation transkript:

1

2 Das Magerfleisch vorwolfen und in den Kutter geben. Zutaten und Gewürze bereitstellen

3 Material mit Salz und Kutterhilfsmittel ankuttern. Dann einen Teil des Kuttereises beischütten und schnellkuttern bei ca. 0 Grad Cels.

4 Schnellkuttern im 0 Grad Bereich

5 Wenn das Magerfleisch fein zerkleinert ist wird das Fett bzw. die Backen zugegeben

6 Unter Zugabe des restlichen Kuttereises wird alles im Schnellgang fein zerkleinert

7 Das Wurstbrät soll eine feste und homogene Masse werden

8 Bei ca. 8 Grad werden die Gewürze und restlichen Zutaten beigeschüttet

9 Danach den Kutter im Schnellgang bis ca. 12 Grad laufen lassen.

10 Den Kutterdeckel öffnen und evtl. anhaftende Gewürze vorsichtig abkratzen.

11 Bei mittlerer Drehzahl noch mal alles vermengen

12 Zum Schluss das Brät bei langsamer Drehzahl ca. 8 Runden entlüften lassen.

13 Nun haben wir eine feine Brühwurstmasse. Diese bei max. 14 Grad aus dem Kutter entnehmen.

14 Bei Grad füllen

15 Nach dem Füllen wird die Brühwurst ggf. geräuchert bei maximal 70 Grad. Nach dem Räuchern wird die Wurst nach Rezeptangabe bei ca. 70 Grad gegart. Pro 1mm Durchmesser rechnet man ca.1min. Garzeit. Nach dem Garen wird die Wurst in fließendem Wasser auf ca. 15 Grad abgekühlt.


Herunterladen ppt "Das Magerfleisch vorwolfen und in den Kutter geben. Zutaten und Gewürze bereitstellen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen