Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge Stand der Dinge Handlungsbedarf ? 18. Jahrestagung des AKWI 14. - 17. September 2005 in Flensburg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge Stand der Dinge Handlungsbedarf ? 18. Jahrestagung des AKWI 14. - 17. September 2005 in Flensburg."—  Präsentation transkript:

1 Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge Stand der Dinge Handlungsbedarf ? 18. Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg

2 Akkreditierte Studiengänge - Übersicht : Standard WI-Studiengänge : 14 Entfernte Verwandtschaft : 5 WI-Bacherlors insg. ( auch nicht akkreditiert ) ca. 50 ( nur Deutschland Quelle : www. studienwahl. de ) 18. Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge

3 Probleme :: - nicht-akutelle und unvollständige Internetseiten der Hochschulen - nicht-aktuelle Verzeichnisse von Akkreditierungsrat und Akkreditierungsagenturen - Studiengänge mit exotischen Namen werden nicht gefunden 18. Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge

4 Akkreditierte Studiengänge nach Agenturen I : ACQUIN FH Nürnberg, Wirtschaftsinformatik FH Zittau / Görlitz zusammen mit Universität Wroclaw und Universität Libere, Informations- und Kommunikationsmanagement, englischsprachig nicht im AKWI AQAS FH Ludwigshafen, Wirtschaftsinformati ciao FH Mainz WI-Schwerpunkt wurde aufgegeben. 18. Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge

5 Akkreditierte Studiengänge nach Agenturen II : ASIIN FHTW Berlin, Wirtschaftsinformatik FH Flensburg, Wirtschaftsinformatik FH Frankfurt / Main, Wirtschaftsinformatik, Akkreditiert als Business Information Systems FH Hannover, Wirtschaftsinformatik FH München, Wirtschaftsinformatik FH Wedel, Wirtschaftsinformatik FH Stralsund, Business Informatics FH Südwestfalen Meschede European Studies in Technology and Business 18. Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge

6 Akkreditierte Studiengänge nach Agenturen III : FIBAA FH Kiel, Wirtschaftsinformatik FH Trier, Wirtschaftsinformatik Züricher Hochschule Winterthur, Wirtschaftsinformatik PROVADIS Frankfurt, Business Information Management ( Wirtschaftsinformatik ) BITS Iserlohn, Communication and Media Management FHDW Ostwestfalen Paderborn, Angewandte Informatik - inhaltlich eher WI ZeVa FH Old./ Ostfr./ Wilh. Standort Wilhelmshaven, Wirtschaftsinformatik Hannover, Informationsmanagement ( ex-Bibliothekswissenschaft ) sehr entfernt verwandt 18. Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge

7 Inhalte des Studiums : An dieser Stelle empfiehlt sich ein Blick auf das Dokument Inhalte des Studium, in dem die Inhalte der Studiengänge nach den Kriterien 1. Drei-Säulen-Modell ? 2. Grundlagenfächer 3. BWL-Fächer 4. Kern-Informatik-Fächer 5. Wirtschaftsinformatik-Fächer 6. Praktikum / Auslandsaufenthalt dargestellt sind 18. Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge

8 Ergebnis Grundlagenfächer : Umfang ( ECTS ): 18 ( W-haven ) bis 54 ( Hannover ) - Sonderfall 84 ( Zittau ) ( Fast ) immer : Mathematik, Statistik Häufig : VWL, Recht, Englisch, Diverse SoftSkills Interessant : Sprachenvielfalt ( Trier, Zittau ), Planspiel ( Wedel ) 18. Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge

9 Ergebnis BWL-Fächer : Umfang ( ECTS ): 14 ( Frankfurt-Provadis ) bis 55 ( Trier ) - Sonderfall 71 ( Meschede ) ( Fast ) immer : Rechnungswesen Auffällig : Es besteht kein Konsens, welche Fächer aus der BWL für die WI relevant sind. Manche Studiengäge legen den Schwerpunkt auf quantitative BWL, andere auf Managementtechniken. Vieles wirkt auf den Betrachter eher konzeptionslos. 18. Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge

10 Ergebnis Kerninformatik-Fächer : Umfang ( ECTS ): 15 ( Kiel ) bis 54 ( Nürnberg ) ( Fast ) immer : Programmierung, SE Häufig : Grundlagen Informatik, Netze, Datenschutz, Betriebssytseme, Sicherheit, Hardware, Auffällig : Manchmal aber nicht immer auf die WI-Bedürfnisse abgestimmt 18. Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge

11 Ergebnis Wirtschaftsinformatik-Fächer : Umfang ( ECTS ): 10 ( Winterthur ) bis 60 ( Wilhelmshaven ) ( Fast ) immer : Datenbanken / Datenmodellierung, Häufig : Grundlagen WI, e-businss, Systemanalyse, Geschäftsprozesse, Anwendungssystementwicklung, ERP, Informationsmanagement, Multimedia, Internet, Data Warehouse Auffällig : Keine einheitliche Terminologie bei der Bennung von Veranstaltungen. 18. Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge

12 Ergebnis Praktikum : Durchführung : - im 3., 4. oder 5. Semester - zusätzlich zu einigen ( wenigen ) Lehrveranstaltungen - im 6. Semester zusammen mit der Abschlussarbeit Alternativen : - verpflichtendes Auslandssemster anstatt Praxisphase ( Iserlohn ) - wahlweise Praxisprojekt oder Auslandssemester ( Trier ) Eher bedenklich : - 4 verschiedene Praxisphase im Laufe des Studiums ( München ) - 36 ECTS begleitete Berufspraxis ( 6 pro Semester ) im berufsbegleitenden Studiengang ( Frankfurt-Provadis ) 18. Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge

13 Weitere Aspekte : - Integrierter Studiengang vs. 3 -Säulen - Spezielle BWL und Informatikveranstaltungen für WI-Studierende ? - Import von anderen Fachbereichen 18. Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge

14 Vielen dank für Ihr Interesse Für weitere Fragen : h. fh-trier. de Jahrestagung des AKWI September 2005 in Flensburg Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge


Herunterladen ppt "Akkreditierte Bachelor Wirtschaftsinformatik-Studiengänge Stand der Dinge Handlungsbedarf ? 18. Jahrestagung des AKWI 14. - 17. September 2005 in Flensburg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen