Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schenkst du mir dein Herz? – Organspende in der Diskussion.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schenkst du mir dein Herz? – Organspende in der Diskussion."—  Präsentation transkript:

1 Schenkst du mir dein Herz? – Organspende in der Diskussion

2 Informationen zur Organspende Im Durchschnitt kann ein Spender 3 schwerkranken Menschen das Leben retten Nach einer Organspende kann der Leichnam normal bestattet werden Spender & Empfänger (Lebendspende) haben Anspruch auf psychologische Unterstützung Organe können nur entnommen werden, wenn zwei Ärzte unabhängig voneinander den Hirntod festgestellt haben

3 Anzahl der Organspender geht zurück Zahl der Organspender lag 2010 bei insgesamt 1296 Organspendern Bis Mitte März brach die Spendebereitschaft um fast 12% ein, bis Ende Dezember verzeichnete die DSO* dann wieder einen Zuwachs Für 2011 gab es insgesamt 1200 Organspender, ein Minus von 7,4 Prozent Auch die Zahl der gespendeten Organe sank von 4205 auf 3917 Die Stiftung Eurotransplant ist für die Zuteilung von Spenderorganen in sieben Ländern verantwortlich * Deutsche Stiftung Organtransplantation

4 Modelle der gesetzlichen Regelung für Organspende Widerspruchsregelung: Verstorbener kommt jederzeit als Spender in Frage, wenn er zu Lebzeiten nicht ausdrücklich der Spende widersprochen hat. Spezialfall: Erweiterte Widerspruchsregelung Zustimmungslösung: Verstorbene muss zu Lebzeiten ausdrücklich erklärt haben, dass er Spender sein will, sonst ist er automatisch kein Spender. Spezialfall: Erweiterte Zustimmungslösung

5 Modelle der gesetzlichen Regelung für Organspende Entscheidungslösung : Jeder wird befragt, und muss eine eindeutige Antwort abgeben. Wenn er zu diesem Zeitpunkt noch keine Entscheidung treffen möchte, kann er das angeben und wird im Laufe der Zeit noch einmal befragt. Wenn der Betroffene tödlich verunglückt und keine Entscheidung getroffen hat, werden die Angehörigen befragt.

6 Umfrage an unserer Schule Wie gut sind die Schüler informiert?

7 Umfrage an unserer Schule

8 Unsere Meinung & erster Beschlussvorschlag Wir sind der Meinung, dass Organspende ein Zeichen von gegenseitiger Solidarität ist. Jeder, der in so eine Situation kommt, würde auf eine Organspende hoffen. Wenn man selbst bereit wäre ein Organ eines fremden Menschen anzunehmen, dann sollte man auch bereit sein, sein eigenes zu verschenken. Antrag: Jeder sollte einen Organspende-Ausweis besitzen, um seine Entscheidung darauf festzuhalten.

9 Unser zweiter Beschlussvorschlag Der Jugendkreistag empfiehlt dem Kreistag, die Menschen mehr über das Thema Organspende zu informieren. Möglichkeiten hierfür sind: -Veranstaltungen zu organisieren, bei denen man die Menschen nicht nur über Organspende aufklärt, sondern auch Geschichten von Betroffenen erzählt, die durch eine Organspende weiterleben können -Sogenannte Informationsplakate aufhängen, beispielsweise an Autobahnen, Straßen, beim Arzt im Wartezimmer, etc. -Eine Information im Radio, in der Kinovorschau und im Fernsehen ausstrahlen

10 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Schenkst du mir dein Herz? – Organspende in der Diskussion."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen