Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Was ist ein Lager? Was macht man als Lagerarbeiter? Ausbildung als Lagerist Vergütung Lagerhaltung Lagerarten Arbeitstag in der Mediaworld e.K.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Was ist ein Lager? Was macht man als Lagerarbeiter? Ausbildung als Lagerist Vergütung Lagerhaltung Lagerarten Arbeitstag in der Mediaworld e.K."—  Präsentation transkript:

1

2 Was ist ein Lager? Was macht man als Lagerarbeiter? Ausbildung als Lagerist Vergütung Lagerhaltung Lagerarten Arbeitstag in der Mediaworld e.K.

3 Es werden Rohstoffe, Fertigteile verwaltet und gelagert

4 - Man nimmt Waren an - Bereitet sie für Verwendung, weiter Versendung und Verteilung im Betrieb vor (Mp3 – Player,CDs) - Anwendung spezifischer Programme - Optimierung logischer Prozesse

5 - Dauert 3 Jahre - Min. Hauptschulabschluss - Kommissionen - Verladung von Gütern - Gabelstapler Führerschein kann gemacht werden

6 Jahreslohn : circa Monatslohn : circa 1950

7 *Unter Lagerhaltung versteht man in Produktion und Logistik die Aufbewahrung von Material als Teilaufgabe der Materialwirtschaft.*

8 Die Einteilung der Lager kann nach verschiedenen Kriterien erfolgen: Umschlagslager (nach Umschlagshäufigkeit) Vorratslager (vorratsbezogenes Lager) Verteilerlager (nach Verteilung) Verwahrlager (für die Verwahrung) Sonderlager (sonstiges)

9 Abteilung Einkauf wichtig (für Material Beschaffung) Excel geführte Lagerdatei Pufferlager

10 Zwischenlager zwischen zwei aufeinanderfolgenden Produktionsstufen Aufgabe: gleicht Schwankungen zwischen Zu- und Abgängen im kurzen Zeitinterwallen aus


Herunterladen ppt "Was ist ein Lager? Was macht man als Lagerarbeiter? Ausbildung als Lagerist Vergütung Lagerhaltung Lagerarten Arbeitstag in der Mediaworld e.K."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen