Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Alternative Ö konomie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Alternative Ö konomie."—  Präsentation transkript:

1 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Alternative Ö konomie

2 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Alternative Ö konomie Einleitung Als Alternative Ökonomie bezeichnet man sämtliche wirtschaftliche Auffassungen, die sich mit anderen Möglichkeiten als den bestehenden Wirtschaftstheorien befassen. VertreterInnen der alternativen Ökonomie fördern einen ökonomischen, ökologischen und sozialen Umbau der Volkswirtschaft. Vgl. Duden Wirtschaft von A bis Z. 4. Auflage. Mannheim: Bibliografisches Institut, 2009 Feministische Ö konomie Solidarische Ö konomie Ö kologische Ö konomie

3 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Feministische Ö konomie International Association for Feminist Economics Ausblendung der Frauenarbeit Einleitung Feministische Ö konomie Solidarische Ö konomie Ö kologische Ö konomie Situation der Frauen heute

4 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Situation der Frauen Lehrabschl ü sse nach Lehrberuf Erwerbst ä tige nach Branchen und Geschlecht Feministische Ö konomie Lehrabschl ü sse nach Lehrberuf Erwerbst ä tige nach Branchen und Geschlecht Feministische Ö konomie

5 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Lehrabschl ü sse nach Lehrberuf Erwerbst ä tige nach Branchen und Geschlecht Feministische Ö konomie

6 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Solidarische Ö konomie Solidarische Ö konomie bezeichnet Formen des Wirtschaftens, die menschliche Bed ü rfnisse auf der Basis freiwilliger Kooperation, Selbstorganisation und gegenseitiger Hilfe befriedigen. Sven Giegold Einleitung Feministische Ö konomie Solidarische Ö konomie Ö kologische Ö konomie

7 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Ö kologische Ö konomie Einleitung Feministische Ö konomie Solidarische Ö konomie Ö kologische Ö konomie

8 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Soziale Unternehmen Entstehung Organisations- formen Zielsetzungen Finanzierung Praxisbeispiele Arbeitsmarkt- ergebnisse KundInnen Transitarbeits- kr ä fte Helfen soziale Unternehmen die Arbeitslosigkeit in Ö sterreich zu verringern? Definition

9 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Definition Sozialfirmen sind marktorientierte Unternehmen, die wirtschaftliche und soziale Ziele gleichwertig verfolgen und sich zur Aufgabe gemacht haben, einen hohen Anteil von Menschen mit Leistungsbeeintr ä chtigungen als Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen oder Langzeitarbeitslose, also sozialversichert, mit orts ü blicher Entlohnung und gleichgestellt mit vollen Arbeitnehmerrechten zu besch ä ftigen. Adam, Stefan M.: Die Sozialfirma – wirtschaftlich Arbeiten und sozial Handeln, 1. Aufl., Z ü rich: Haupt Verlag, 2008 Entstehung Organisations- formen Zielsetzungen Finanzierung Praxisbeispiele Arbeitsmarkt- ergebnisse KundInnen Transitarbeits- kr ä fte Definition

10 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Entstehung Quelle:: bdv Austria: WISE-Bericht, Wien: August 2008 Entstehung Organisations- formen Zielsetzungen Finanzierung Praxisbeispiele Arbeitsmarkt- ergebnisse KundInnen Transitarbeits- kr ä fte Definition

11 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Organisationsformen Quelle:: bdv Austria: WISE-Bericht, Wien: August 2008 Entstehung Organisations -formen Zielsetzungen Finanzierung Praxisbeispiele Arbeitsmarkt- ergebnisse KundInnen Transitarbeits- kr ä fte Definition

12 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Finanzierung Entstehung Organisations- formen Zielsetzungen Finanzierung Praxisbeispiele Arbeitsmarkt- ergebnisse KundInnen Transitarbeits- kr ä fte Definition

13 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Transitarbeitskr ä fte Quelle:: bdv Austria: WISE-Bericht, Wien: August 2008 Entstehung Organisations- formen Zielsetzungen Finanzierung Praxisbeispiele Arbeitsmarkt- ergebnisse KundInnen Transitarbeits- kr ä fte Definition

14 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie KundInnen Entstehung Organisations- formen Zielsetzungen Finanzierung Praxisbeispiele Arbeitsmarkt- ergebnisse KundInnen Transitarbeits- kr ä fte Definition

15 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Zielsetzungen Quelle:: bdv Austria: WISE-Bericht, Wien: August 2008 Entstehung Organisations- formen Zielsetzungen Finanzierung Praxisbeispiele Arbeitsmarkt- ergebnisse KundInnen Transitarbeits- kr ä fte Definition

16 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Praxisbeispiele Entstehung Organisations- formen Zielsetzungen Finanzierung Praxisbeispiele Arbeitsmarkt- ergebnisse KundInnen Transitarbeits- kr ä fte Definition

17 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Arbeitsmarktergebnisse Quelle:: bdv Austria: WISE-Bericht, Wien: August 2008 Entstehung Organisations- formen Zielsetzungen Finanzierung Praxisbeispiele Arbeitsmarkt- ergebnisse KundInnen Transitarbeits- kr ä fte Definition

18 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Care Ö konomie – Ist das Frauensache? Bedeutung Frauen und Care Ö konomie Bewertung der Care Arbeit Nicht nur Frauensache Zukunft Begriffsdefinition Arten der Care Arbeit

19 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Care Arbeit – Care Ö konomie Care Ö konomie Care Arbeit Bedeutung Frauen und Care Ö konomie Bewertung der Care Arbeit Nicht nur Frauensache Zukunft Begriffsdefinition Arten der Care Arbeit

20 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Arten der Care Arbeit indirekte / unterst ü tzende Care Arbeit Personengruppen: Kinder, EhepartnerIn, kranke / alte Menschen, Verwandschaft, Menschen mit phyischen oder psychischen Behinderungen, Freunde, Nachbarn, Sch ü lerInnen, StudentInnen... indirekte unbezahlte Care Arbeit indirekte bezahlte Care Arbeit direkte Care Arbeit Personengruppen: Kinder, kranke Menschen, alte und gebrechliche Menschen, Menschen mit physischen oder psychischen Behinderungen direkte unbezahlte Care Arbeit direkte bezahlte Care Arbeit Bedeutung Frauen und Care Ö konomie Bewertung der Care Arbeit Nicht nur Frauensache Zukunft Begriffsdefinition Arten der Care Arbeit

21 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Bedeutung der Care Arbeit Sozialer Zusammenhalt Fundament f ü r die Ö konomie Bedeutung Frauen und Care Ö konomie Bewertung der Care Arbeit Nicht nur Frauensache Zukunft Begriffsdefinition Arten der Care Arbeit

22 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Hoher Frauenanteil in Care Arbeit homo oeconomicus ReproduktionRollenklischees und SozialisationGleichbehandlungsgesetz Bedeutung Frauen und Care Ö konomie Bewertung der Care Arbeit Nicht nur Frauensache Zukunft Begriffsdefinition Arten der Care Arbeit Statistiken

23 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Erwerbst ä tige Wirtschaftsbereiche Quelle: Statistik Austria, Arbeitskr ä fteerhebung, Ergebnisse des Mikrozensus, September 2009 Frauen und Care Ö konomie Erwerbst ä tige nach Wirtschafts- bereiche W ö chentliche Arbeitszeit Betreuung ä ltere Menschen

24 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie W ö chentliche Arbeitszeit Quelle: Statistik Austria, Haushaltsf ü hrung, Kinderbetreuung, Pflege. Ergebnisse des Mikrozensus September 2002 Frauen und Care Ö konomie Erwerbst ä tige nach Wirtschafts- bereiche W ö chentliche Arbeitszeit Betreuung ä ltere Menschen

25 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Betreuung ä ltere Menschen Frauen und Care Ö konomie Erwerbst ä tige nach Wirtschafts- bereiche W ö chentliche Arbeitszeit Betreuung ä ltere Menschen

26 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Bewertung der Care Arbeit Bedeutung Frauen und Care Ö konomie Bewertung der Care Arbeit Nicht nur Frauensache Zukunft Begriffsdefinition Arten der Care Arbeit keine Erhebung der unbezahlten Care Arbeit Qualit ä t und Erhebung bezahlter Care Arbeit

27 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Warum nicht nur Frauensache Erziehung von Mutter und Vater Pflege von M ä nnern und Frauen Machtverh ä ltnisse Bedeutung Frauen und Care Ö konomie Bewertung der Care Arbeit Nicht nur Frauensache Zukunft Begriffsdefinition Arten der Care Arbeit

28 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Pflegepersonal Quelle: BORUTTA, Manfred: borutta.de/fileadmin/user _ upload/Karriereverlaeufe-Forum.pdf, 3. J ä nner 2010http://www.manfred- borutta.de/fileadmin/user _ upload/Karriereverlaeufe-Forum.pdf Nicht nur Frauensache

29 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Personal im Gesundheitswesen Macht- verh ä ltnisse Personal im Gesundheits- wesen Personal im Bildungsbereich

30 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Personal im Bildungsbereich Quelle: Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Deutschland: Genderreport 2004, Frankfurt am Main 2004, S. 17 Macht- verh ä ltnisse Personal im Gesundheits- wesen Personal im Bildungsbereich

31 Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Zukunft der Care Arbeit Sichtbarmachen der Care Arbeit Erhebung der unbezahlten Care Arbeit Kl ä rung des Begriffs Entobjektivierung Bedeutung Frauen und Care Ö konomie Bewertung der Care Arbeit Nicht nur Frauensache Zukunft Begriffsdefinition Arten der Care Arbeit


Herunterladen ppt "Maturaprojekt 2011 Windbichler Martina, Flaismann Corinna Alternative Ö konomie Soziale Unternehmen Care Ö konomie Alternative Ö konomie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen