Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kunst.Natur.Kaiserstuhl. Natur und aussagekräftige künstlerische Kultur sind unverzichtbare Quellen unseres körperlichen und geistigen Wohlbefindens.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kunst.Natur.Kaiserstuhl. Natur und aussagekräftige künstlerische Kultur sind unverzichtbare Quellen unseres körperlichen und geistigen Wohlbefindens."—  Präsentation transkript:

1 Kunst.Natur.Kaiserstuhl

2 Natur und aussagekräftige künstlerische Kultur sind unverzichtbare Quellen unseres körperlichen und geistigen Wohlbefindens. Grundgedanken Über den einzelnen Menschen hinaus spiegelt Kunst den Zeitgeist und den Stand unserer Kultur im Jetzt auch für kommende Generationen.

3 Kunst.Natur.Kaiserstuhl 20 Werke sollen an verschiedenen Stellen am Kaiserstuhl installiert werden, damit Ort und Kunstwerk harmonieren und die Natur Bereicherung erfährt. So können unter anderem auch touristische Aktivitäten in positiver Weise mit der Schönheit der Natur interagieren.

4 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Modelle und Ideen

5 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Modelle und Ideen

6 Kunst.Natur.Kaiserstuhl punkteGeplante Ausstellungs

7 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Kunst.Natur.Kaiserstuhl motiviert Urlauber und Einheimische zum Kennenlernen des gesamten Gebietes mit seiner ganzen landschaftlichen Pracht und den schon vorhandenen kulturellen Besonderheiten der einzelnen Gemeinden.

8 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Teilnehmer/innen Joachim Bihl Eichstetten Skulptur Ute Bitsch Breisach Filz Petra Schmidt-Deutscher Königschaffhausen Kunst-Keramik Pierre Gendron Bahlingen Skulptur/Architektur Martin Gutmann Endingen Skulptur Andreas Hösch Bötzingen Skulptur Christine Kallfass March/Freiburg Stimme/Theater/Klavier Christopher Lampart Kiechlinsbergen Skulptur Sanne Liedtke Herbolzheim Harfe/Gesang "IMMOMENT" Jacques Millet Bickensohl Skulptur Hans Schöberl Eichstetten Film Bettina Schönemann-Lehre Lahr Geige "IMMOMENT" Stefan Toth Wyhl Skulptur Homepage Eichstetten-Bahlingen Gemeinsames Schulprojekt

9 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Montagen: Skulptur in der Landschaft Andreas Hösch: Vogelsangpass

10 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Montagen: Skulptur in der Landschaft Christopher Lampart: Kiechlinsbergen

11 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Montagen: Skulptur in der Landschaft Christopher Lampart: Blankenhornsberg

12 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Montagen: Skulptur in der Landschaft Jacques Millet: Schelingermatte

13 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Montagen: Skulptur in der Landschaft Joachim Bihl: Schelingermatte

14 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Montagen: Skulptur in der Landschaft Stephan Toth: Am alten Zollhaus, Sasbach

15 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Montagen: Skulptur in der Landschaft Ute Bitsch: Eckardtsberg Breisach

16 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Montagen: Skulptur in der Landschaft Pierre Gendron: Bahlingen

17 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Montagen: Skulptur in der Landschaft Petra Schmidt-Deutscher, Königschaffhausen

18 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Performance IMMOMENT-music, Herbolzheim

19 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Performance Christine Kallfaß, March

20 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Eröffnungsveranstaltungen vom 4. bis zum 12. Februar 2012 im Glaspavillon am Bahnhof Eichstetten Anbindung an die Breisgau-S-Bahn

21 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Die Ausstellung Modelle der geplanten Skulpturen und bereits fertig gestellte Objekte aus dem künstlerischen Schaffen der beteiligten Künstler Bildhauerei, konstruktive Kunst, Keramik und Filzkunst Fotomontagen von Werken (Modellen) und dem geplanten Aufstellungsplatz

22 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Events/Veranstaltungen an den beiden Wochenenden Musik und schauspielerische Lyrik Ansprachen von Bürgermeistern, von Fachleuten aus dem öffentlichen Leben und natürlich von den Künstlern

23 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Weitere Planungen Events zur jeweiligen Einweihung der Werke an ihren Bestimmungspunkten in der Natur Ein Flyer erscheint bis Mitte Januar Ein Förderverein ist in Gründung. Sponsoren jeglicher Art sind natürlich erwünscht und notwendig. Ihr Engagement wird auf Wunsch an herausgehobener Stelle marketinggerecht präsentiert werden.

24 Kunst.Natur.Kaiserstuhl Am Wertvollsten ist uns allerdings das Interesse möglichst vieler Menschen an der Sache an sich. Der Initiativkreis von Kunst.Natur.Kaiserstuhl freut sich auf Ihren Besuch.

25 Kunst.Natur.Kaiserstuhl


Herunterladen ppt "Kunst.Natur.Kaiserstuhl. Natur und aussagekräftige künstlerische Kultur sind unverzichtbare Quellen unseres körperlichen und geistigen Wohlbefindens."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen