Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Partner ready ppt Software Assurance Benefits 3.5 Software Assurance Änderungen wirksam zum 11. November 2007 Katharina Hensle, Software Assurance Lead.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Partner ready ppt Software Assurance Benefits 3.5 Software Assurance Änderungen wirksam zum 11. November 2007 Katharina Hensle, Software Assurance Lead."—  Präsentation transkript:

1 partner ready ppt Software Assurance Benefits 3.5 Software Assurance Änderungen wirksam zum 11. November 2007 Katharina Hensle, Software Assurance Lead

2 partner ready ppt Agenda Abkündigung von 4 Software Assurance Services Neupositionierung der Begrifflichkeit Software Assurance Abdeckung – Auswirkung auf Trainingsgutscheine

3 partner ready ppt Es werden 4 Software Assurance Services abgekündigt Die Änderungen werden in der Product List von November enthalten sein. Kommunikation an Endkunden: 1. November: Notices Contact und der Benefit Administrator werden ein zu diesen Änderungen erhalten Abkündigung von 4 Software Assurance Services

4 partner ready ppt Abkündigung von 4 Software Assurance Services Windows Pre-Installation Edition (Win PE) WinPE wird umbenannt in Windows Automated Installation Kit (AIK). Windows AIK ist kein Software Assurance Service mehr, sondern als Download für alle Kunden verfügbar. Download über: 15F D629F2&displaylang=en 15F D629F2&displaylang=en Virtual PC Express (VPCx) Diese Änderung wurde von der Microsoft Corporation bereits kommuniziert, sie wird jetzt auch in den Systemen zu finden sein. Virtual PC Express wird ersetzt durch Microsoft Virtual PC Microsoft Virtual PC 2007 ist als Download für alle Kunden verfügbar und kein Software Assurance Service mehr. Download über:

5 partner ready ppt Corporate Error Reporting (CER) Kunden, die im Augenblick das Recht haben, den SA Service Corporate Error Reporting einzusetzen, werden weiterhin dauerhaft das Recht haben, die letzte Version von CER einzusetzen. Neukunden werden nicht mehr das Recht haben, diesen SA Service in Anspruch zu nehmen. CER wird abgekündigt, es wird ersetzt durch Desktop Error Monitoring (DEM) unter dem Microsoft Desktop Optimization Pack (MDOP). SA Exchange Server Applications Exchange Intelligent Message Filter (IMF) ist in der Product List noch als SA Service aufgeführt, wird jetzt jedoch gelöscht. IMF ist bereits seit Juli 06 für alle Kunden als Bestandteil des Exchange Server 2003 Service Packs verfügbar. Abkündigung von 4 Software Assurance Services

6 partner ready ppt Neupositionierung der Begrifflichkeit Software Assurance Abdeckung Alle SA Services laufen aus zum Ende der Software Assurance Abdeckung Auszug aus der Product list, Appendix 6, S. 41 : Customers access and rights to use Software Assurance benefits generally expires upon expiration of their Software Assurance coverage. Eine Ausnahme hierzu stellen Windows Vista Enterprise und Ultimate dar – sofern es sich bei den erworbenen Lizenzen um zeitlich nicht beschränkte Lizenzen (perpetual) handelt. Was bedeutet nun das Ende der Software Assurance Abdeckung? Mit dem Ende der Software Assurance Abdeckung ist das Ende des Lizenzvertrages (enrollment) gemeint: SA Coverage end date = enrollment end date

7 partner ready ppt Neupositionierung der Begrifflichkeit Software Assurance Abdeckung Beispiel: Der Beitrittsvertrag (enrollment) des Kunden beginnt am 3. Januar 2007, der Kunde erneuert seinen Vertrag nicht am Ende der dreijährigen Laufzeit des Vertrags. Der Kunde darf keine Software Assurance Services mehr einsetzen nach dem 2. Januar 2010 (enrollment end date). Diese Regelung gilt für alle Kunden und alle Lizenzverträge Es werden keine Briefe und s an Endkunden hierzu verschickt.

8 partner ready ppt Trainingsgutscheine - Erläuterung der aktuellen Regelung in der Product list: The voucher will expire upon the earlier of (a) expiration of Software Assurance coverage, or (b) 6 months (180 days) from issue date. Ein Training muss bei einem Microsoft Certified Partner for Learning Solutions (CPLS) gebucht sein vor Ablauf der Software Assurance Abdeckung. Dann ist der Trainingsgutschein gültig für die in der Product List definierte Frist. Neupositionierung der Begrifflichkeit SA Abdeckung – Auswirkung auf Trainingsgutscheine

9 partner ready ppt Beispiel: Die SA Abdeckung endet am 31.Oktober 2007 Der für Trainingsvoucher zuständige Benefit Administrator legt einen Gutschein für ein 3-tägiges Training an am 1. Oktober 2007 Der für diesen Trainingsgutschein vorgesehene Trainingsteilnehmer bekommt am 1. Oktober 2007 ein . Darin wird er informiert, dass er das Recht hat, an einem 3- tägigen Training teilzunehmen. Der Trainingsteilnehmer sucht sich ein entsprechendes Training aus, das er für den Trainingsgutschein einlösen möchte. Szenario 1: das Training wird nicht gebucht bis zum 31.Oktober 2007 => Trainingsteilnehmer kann den Trainingsgutschein nicht einlösen Szenario 2: das Training wird bei einem Partner gebucht bis zum 31.Oktober 2007 => der Trainingsgutschein bleibt gültig und der Trainingsteilnehmer kann den gebuchten Kurs besuchen => wenn der Partner das Training nach dem 31.Oktober absagt, läuft die Gültigkeit des Trainingsgutscheins ab Neupositionierung der Begrifflichkeit Software Assurance Abdeckung


Herunterladen ppt "Partner ready ppt Software Assurance Benefits 3.5 Software Assurance Änderungen wirksam zum 11. November 2007 Katharina Hensle, Software Assurance Lead."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen