Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Das Projekt Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen wird mit Mitteln des Landes.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Das Projekt Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen wird mit Mitteln des Landes."—  Präsentation transkript:

1 1 Das Projekt Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen wird mit Mitteln des Landes Berlin und des Europäischen Sozialfonds unterstützt. Herzlich willkommen zum Stammtisch Ausbildung am

2 2 Das Projekt Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen wird mit Mitteln des Landes Berlin und des Europäischen Sozialfonds unterstützt. Probleme während der Ausbildung gemeinsam meistern – Ausbildungsabbrüche vermeiden

3 3 Das Projekt Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen wird mit Mitteln des Landes Berlin und des Europäischen Sozialfonds unterstützt. Nicht zu früh das Handtuch werfen!

4 4 Das Projekt Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen wird mit Mitteln des Landes Berlin und des Europäischen Sozialfonds unterstützt. Die Situation: Ausbildungsplätze und Bewerber halten sich die Waage, damit Möglichkeit für die Jugendlichen, schnell zu wechseln 2010 – 23% und in 2011 – 24,4 % gelöste Ausbildungsverträge*/ d.h Ausbildungsverträge, davon ca. 30% während der Probezeit, 60% während der ersten zwölf Monate, insbesondere 31, 1% im Handwerk etwa jeder zweite in der Gastronomie und Lebensmittelbranche wenig in kaufmännischen Berufen nur 6,1% im öffentlichen Dienst nur 13,6% Abiturienten (lt. IHK Berlin 5/2013 in 2012 Vertragslösequote 33,6%) * lt. Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2013 des BIBB

5 5 Das Projekt Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen wird mit Mitteln des Landes Berlin und des Europäischen Sozialfonds unterstützt. Vertragslösung – Ausbildungsabbruch Ausbildungsabbruch => Jugendliche haben es im ursprünglich gewählten Beruf innerhalb von drei Jahren zu keinem erfolgreichen Abschluss gebracht deshalb tatsächliche Abbrüche nur ca. 12%, denn viele Ausbildungsverträge werden gelöst, um anschließend einen Betriebswechsel vorzunehmen

6 6 Das Projekt Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen wird mit Mitteln des Landes Berlin und des Europäischen Sozialfonds unterstützt. Gründe: enttäuschte Erwartungen (hier auch mangelnde Ausbildungsreife auf Seiten der Azubis) mangelnde Vorbereitung Unzufriedenheit fehlende Informationen fehlendes Durchhaltevermögen (partielle, zeitweise) Überforderung Unstimmigkeiten zwischen Betrieb, Ausbilder und Azubi Gesundheit / Schwangerschaft Aufnahme Studium usw. usw.

7 7 Das Projekt Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen wird mit Mitteln des Landes Berlin und des Europäischen Sozialfonds unterstützt. Beispiel für mögliche Präventionsmaßnahmen: umfassendere Berufsvorbereitung / Berufsorientierung Berufseinstiegsbegleitung von der 7. Klasse bis ins erste Ausbildungsjahr Beratung durch IHK, HWK, Agentur für Arbeit Unterstützungsmöglichkeiten durch: abH abH mit sozialpädogischer Begleitung Projekte wie: SES im Rahmen von VerA stark durch die Ausbildung Hr. Apel Angebote zur Vorbereitung auf den Einstieg in die Ausbildung: Team-to-Team Azubi-Trainingwww.teamtoteam.de, Hr. Sagertwww.teamtoteam.de

8 8 Das Projekt Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen wird mit Mitteln des Landes Berlin und des Europäischen Sozialfonds unterstützt. Bemerkungen: Abbruchwahrscheinlichkeit sinkt, je weiter die Ausbildung fortschreitet kein Sinn, jemanden zu halten, der nicht will 1,5 Mio. junge Erwachsene von 25 – 34 (ein Sechstel aller dieser Bevölkerungsgruppe) haben keine Berufsabschluss, gehen nicht zur Schule, absolvieren kein Studium oder Ausbildung

9 9 Das Projekt Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen wird mit Mitteln des Landes Berlin und des Europäischen Sozialfonds unterstützt. Vielen Dank, viele gute Informationen aus den nun folgenden Gesprächen und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!


Herunterladen ppt "1 Das Projekt Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen wird mit Mitteln des Landes."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen