Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Datenschutz, Spyware und Sucht bei World of Warcraft 1. World of Warcraft 2. Die Sucht und Gefahren beim spielen 3. Datenschutz und Spyware 4. Risiken.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Datenschutz, Spyware und Sucht bei World of Warcraft 1. World of Warcraft 2. Die Sucht und Gefahren beim spielen 3. Datenschutz und Spyware 4. Risiken."—  Präsentation transkript:

1 Datenschutz, Spyware und Sucht bei World of Warcraft 1. World of Warcraft 2. Die Sucht und Gefahren beim spielen 3. Datenschutz und Spyware 4. Risiken und Gefahren 5. Wie kann man sich dagegen schützen auch wenn man es spielt? 6. Unsere Bewertungen Edward & Furkan

2 World of Warcraft World of Warcraft (dt. Welt der Kriegskunst; meist WoW abgekürzt) ist ein,Massen-Mehrspieler-Online-Rollenspiel, das Spieler gleichzeitig zusammen über das Internet spielen. Es wurde 2004 von dem Unternehmen Blizzard Entertainment veröffentlicht und ist, wie drei weitere Spiele, im Warcraft-Universum angesiedelt. World of Warcraft knüpft an die Geschichte des 2003 erschienenen Titels Warcraft III: The Frozen Throne an.dt.Massen-Mehrspieler-Online-RollenspielInternetBlizzard EntertainmentWarcraftWarcraft III: The Frozen Throne In World of Warcraft sind es ca. 11,5 Millionen Spieler.

3 Die Sucht und Gefahren beim spielen Man wird erst süchtig wenn man sich nicht mehr unter Kontrolle hat. Das kann dazu führen, dass man zu lange am Tag Spielt mehr als 3 – 5 Stunden. Irgendwann merkt man das gar nicht mehr und man wird dann in den Schulischen Leistungen schlecht und man unternimmt kaum etwas mit den Freunden. Aber bis das die Eltern bemerken ist das schon meistens zu Spät.

4 Datenschutz Wenn man der Datenschutzbestimmung von Online-Spielen zustimmt ist man damit einverstanden, dass das Spiel den Speicher des PCs und die Prozesse überwacht. Also weiß es was man gerade am PC macht.

5 Spyware Spyware heißt das man bei den Installation von World of Warcraft gleichzeitig ein Überwachungssystem installiert. Das heißt das die Blizzard Entertainment über wachen kann ob man irgendwelche Illegale Addons oder irgendwelche Sachen was mit World of Warcraft zu tun hat installiert.

6 Risiken und Gefahren Die Risiken und Gefahren sind, dass man von solchen Online-Spielen überwacht wird also können sie sehen was man gerade am PC macht oder was man vorhat, Aber das ist sehr gering und überhaupt auch Verboten.

7 Wie kann man sich dagegen schützen auch wenn man es spielt? Auch wenn man spielt kann man auf der Homepage von WoW sich dagegen schützen in dem man die Spielzeiten überwacht. Dafür muss man auf Elterliche Freigabe und dort kann man es einstellen. Somit überwacht man wie lange man spielt.

8 Unsere Bewertung des Spiels Unsere Bewertungen des Spiels sind sehr gut. Aber wir raten den Leuten die noch kein World of Warcraft spielen, dass sie es sich kaufen sollen, aber sollten es mit dem Spielen nicht übertreiben, denn wenn sie die Sucht bekommen kann das bei manchen Sachen schlecht enden.

9 Quellen & Links europe.com/de/info/faq/parentalcontrols.html


Herunterladen ppt "Datenschutz, Spyware und Sucht bei World of Warcraft 1. World of Warcraft 2. Die Sucht und Gefahren beim spielen 3. Datenschutz und Spyware 4. Risiken."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen