Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Interessengemeinschaft B212 – Freies Deich- und Sandhausen Planungsalternative: Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ Eine Information der Interessengemeinschaft.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Interessengemeinschaft B212 – Freies Deich- und Sandhausen Planungsalternative: Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ Eine Information der Interessengemeinschaft."—  Präsentation transkript:

1 Interessengemeinschaft B212 – Freies Deich- und Sandhausen Planungsalternative: Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ Eine Information der Interessengemeinschaft B212 – Freies Deich- und Sandhausen Ausführung: Ulrich Gadau

2 Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ Verkehrliche Auswirkungen B212neu – nicht auf Kosten von Delmenhorst Die Situation heute: Daher wollen wir einen Vorschlag zur Lösung des Problems vorstellen! Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Die Diskussionen zum Verlauf der B212neu stecken in einer Sackgasse! Die Planungen der Verkehrsbehörden und das Anliegen eines großen Teils der Bevölkerung klaffen weit auseinander! Die Beschlüsse der Räte von Delmenhorst und Ganderkesee sind nicht mit den bisherigen Planungen in Einklang zu bringen! Eine einvernehmliche Lösungsfindung scheint zur Zeit nicht möglich zu sein!

3 Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ Verkehrsprognosen Quelle: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Oldenburg B212neu – nicht auf Kosten von Delmenhorst Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Planfall: Übergang Mühlenhaus Deichhausen Planfall: Übergang Stromer Landstr. Deichhausen Planfall: Übergang Wesertrasse Deichhausen Prognose 2015 Deichhausen mit Wesertunnel keine B212n

4 Der Vorschlag der Interessengemeinschaft: Die Verkehrsoptimierte Nordvariante VoN Sie stellt eine Planungsalternative mit einer ganzen Reihe von Problemlösungen dar, bei der die Vorteile in ihrer Wirkung deutlich überwiegen! Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ Verkehrliche Auswirkungen B212neu – nicht auf Kosten von Delmenhorst Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt:

5 Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ Verkehrliche Auswirkungen B212neu – nicht auf Kosten von Delmenhorst Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Die Eigenschaften: Die Realisierung einer der Nordvarianten. Der Knotenpunkt der B212neu mit der Landesstraße L875 nördlich von Deichhausen wird nur zum Teil ausgebaut. Auf die Zu- und Abfahrten in Fahrtrichtung Bremen wird verzichtet.

6 Weser Ochtum Str. Stedinger Landstr. L885 Delmenhorst Stromer Landstr. L877 L875 K217 Barde wisch Altenesch Deichhausen Schönemoor Neuendeel Seehausen Hasenbüren Strom Bremen Ochtum Sandhausen Heide Delmenhorster Str. Schönemoorer Dorfstr. upt str. Weissefeldstr. 27 Stedinger Berner FFH-Schutzgebiet EU- Vogel- schutz- gebiet FFH-Schutzgeb. Ha Str. Lemwerder Ollenweiden Ganderkesee Wiedbrokstr. Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Karte: Ulrich Gadau GVZ Straßennetz heute 1km0 5km Aktueller Planungsstand VoN ROV- Trasse AEP-Trasse optimierte AEP-Trasse optimierte ROV-Trasse 212n 281 n1 d1 d2 n2 w2 w2 nord w2 süd s1 ”Entwicklungsachse” „Vorzugsvariante“ Ausschnitt

7 Deich Ochtum Delmenhorst Deichhausen Lemwerder optimierte AEP-Trasse EU- Vogel- schutzgebiet Delmenhorster Str. Bremen w2 nord w2 süd optimierte ROV-Trasse Zur Landwehr Sandfeldsweg Stedinger L875 Landstr. Gut Weyhausen Feldstrasse Hochspannungsleitungen n1 d1 d2 n2 212n FFH- Schutzgebiet Karte: Ulrich Gadau 1km 0 Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Anschlußstelle B212n VoN- Variante Keine Auffahrt in Richtung Bremen! Keine Abfahrt aus Richtung Bremen!

8 Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ B212neu – nicht auf Kosten von Delmenhorst Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Die Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ ist keine Ausnahme. Es gibt in Niedersachsen Beispiele für weitere verkehrslenkende bzw. verkehrsoptimierte Anschlüsse …

9 Wilhelmshaven, Fedderwarden 29 Karte: Ulrich Gadau L810 Bremen / Brinkum 6 Leester Str. Brinkumer Str. Brinkumer Str. K115 Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ B212neu – nicht auf Kosten von Delmenhorst Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Karte: Ulrich Gadau

10 Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ Verkehrliche Auswirkungen B212neu – nicht auf Kosten von Delmenhorst Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: 2. Verkehre 3. Natur & Umwelt 4. Siedlungsgebiete 1. Verkehrliche Ziele Folgende Hauptkriterien werden betrachtet:

11 Weser Ochtum Str. Stedinger Landstr. L885 Delmenhorst Stromer Landstr. L877 L875 K217 Barde wisch Altenesch Deichhausen Schönemoor Neuendeel Seehausen Hasenbüren Strom Bremen Ochtum Sandhausen Heide Delmenhorster Str. Schönemoorer Dorfstr. upt str. Weissefeldstr. 27 Stedinger Berner FFH-Schutzgebiet EU- Vogel- schutz- gebiet FFH-Schutzgeb. Ha Str. Lemwerder Ollenweiden Ganderkesee Wiedbrokstr. 1km0 5km ROV- Trasse AEP-Trasse optimierte AEP-Trasse optimierte ROV-Trasse 212n 281 n1 d1 d2 n2 w2 w2 nord w2 süd s1 ”Entwicklungsachse” GVZ Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Verkehrliche Anbindung der Wesermarsch 100%ig erfüllt (GVZ, Flughafen, Oberzentrum Bremen, gepl. Wesertunnel). Keine Verbesserung in der Erreichbarkeit des Bremer Wesertunnels & des GVZ für Teilbereiche von Delmenhorst, Ganderkesee & Altenesch. Karte: Ulrich Gadau 1. Verkehrliche Ziele Kürzere & schnellere Anbindung an die Wesermarsch ( km kürzer als Südvar.). Anschluss der Unterweserregion an das Fernstraßennetz (A1 / A27).

12 GVZ Weser Ochtum ”Entwicklungsachse” Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Karte: Ulrich Gadau Str. Stedinger Landstr. L885 Delmenhorst Stromer Landstr. L877 L875 K217 Barde wisch Altenesch Deichhausen Schönemoor Neuendeel Seehausen Hasenbüren Strom Bremen Ochtum Sandhausen Heide Delmenhorster Str. Schönemoorer Dorfstr. upt str. Weissefeldstr. 27 Stedinger Berner FFH-Schutzgebiet EU- Vogel- schutz- gebiet FFH-Schutzgeb. Ha Str. Lemwerder Ollenweiden Ganderkesee Wiedbrokstr. 2. Verkehre 1km0 5km ROV- Trasse AEP-Trasse optimierte AEP-Trasse optimierte ROV-Trasse 212n 281 n1 d1 d2 n2 w2 w2 nord w2 süd s1 Teilung des Verkehrs: 1.B212neu für Verkehr Wesermarsch  A281/Bremen. 2.Stromer Landstr. für Verkehr Delmenhorst  A281/Bremen. Max. Verkehrsentlastung für die L875 (Delmenhorster Str.) Zusatzverkehre in Delmenhorst werden vermieden (Trichterwirkung). „Entwicklungsachse“ nicht erforderlich. Verkehrsentlastung für die L877 (Stromer Landstraße). Max. Verkehrsentlastung im Gesamtbereich Deichhausen

13 Verkehrsnetz Großraum Delmenhorst-Bremen 0 1km 0 5km Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Verkehrliche Trichterwirkung von und zum Wesertunnel BREMEN GVZ 28 Delmenhorst Stedinger Stromer Landstr. Landstr. Berne 212n 281 Lemwerder Harmen- hausen (alt) 6

14 Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: B212neu – nicht auf Kosten von Delmenhorst Deichhausen Y= Zielverkehr Wesermarsch/Delmenhorst X= Durchgangsverkehr aus der Wesermarsch Schätzung: Verkehrszahlen VoN-Variante

15 Weissfeldstr. FFH-Schutzgebiet EU- Vogel- schutz- gebiet FFH-Schutzgeb. Weser Ochtum K217 Seehausen Hasenbüren L877 Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Karte: Ulrich Gadau 3. Natur & Umwelt Str. Stedinger Landstr. L885 Delmenhorst Stromer Landstr. L877 L875 K217 Barde wisch Altenesch Deichhausen Schönemoor Neuendeel Seehausen Hasenbüren Strom Bremen Ochtum Sandhausen Heide Delmenhorster Str. Schönemoorer Dorfstr. upt str. Weissefeldstr. 27 Stedinger Berner Ha Str. Lemwerder Ollenweiden Ganderkesee Wiedbrokstr. 1km0 5km ROV- Trasse AEP-Trasse optimierte AEP-Trasse optimierte ROV-Trasse 212n 281 n1 d1 d2 n2 w2 w2 nord w2 süd s1 ”Entwicklungsachse” Geringere Belastung der FFH- & EU- Vogelschutzgebiete (weniger Verkehr, 2-Spurigkeit). EU-Recht (Naturschutz) wird stärker berücksichtigt. Geringerer Flächenbedarf durch 2-Spurig- keit & kürzerer Strecke. Vergleich Südvariante: 4-Spuren auf 3 km. Die hochwertigen Biotopkomplexe Sandhauser & Engelbarts Brake werden nicht tangiert. Die Beeinträchtigung des gebietsunabhängigen EU-Artenschutzes (Fledermäuse) wird minimiert. 4-spurig 3 km Die Naherholungsfunktion im Bereich Niedervieland wird eingeschränkt. GVZ Die Naherholungsfunktion im Bereich Deichhausen / Sandhausen bleibt erhalten.

16 Heute Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Morgen? Fahrbahnbreite 21,5m Dammbreite 50-62,5m Deichschart Stromer Landstr. Breite 6,5m Am Leckerbeeten Stedinger Landstr. Südvariante: Blick vom Deich aus Richtung Stedinger Landstr. Foto & Fotomontage: Ulrich Gadau

17 Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Stromer Landstr. Deich Karte: Ulrich Gadau 1km 0 An der Bahn Am Leckerbeeten s1 212n Flächen- nutzungsplan- erweiterung Details Südvariante s1 „Gelbe Autobahn“ Zuwegung Fahrbahnbreite 11.5m Straßenverlegung Fahrbahnbreite 21.5m Demeter Hof Deichhausen Sandhausen Stedinger Landstr. Ochtum Delmenhorst Engelbarts Brake Sandhauser Brake Zur Meent Wiedbrokstr. Deichhauser Weg Bremen Sandhauser Weg Am Deichfeld Marschweg Boxenlaufstall „Spille“ Ca. 25 Haushalte im Lärmkorridor 55dB(A). Wertminderung, Staub, Abgase. Zuzüglich der vielen Delmenhorster Anwohner (Trichterwirkung). Abrisse von 3 Höfen / Existenzgefährdungen 50m h 3.8m) 50m (h 3,8m) 33m (h 1,5m) ~60m (h 3,8m) 62,5m (h 8m) 50m (h 3,8m)

18 Weser Ochtum Str. Stedinger Landstr. L885 Delmenhorst Stromer Landstr. L877 L875 K217 Barde wisch Altenesch Deichhausen Schönemoor Neuendeel Seehausen Hasenbüren Strom Bremen Ochtum Sandhausen Heide Delmenhorster Str. Schönemoorer Dorfstr. upt str. Weissefeldstr. 27 Stedinger Berner FFH-Schutzgebiet EU- Vogel- schutz- gebiet FFH-Schutzgeb. Ha Str. Lemwerder Ollenweiden Ganderkesee Wiedbrokstr. 1km0 5km ROV- Trasse AEP-Trasse optimierte AEP-Trasse optimierte ROV-Trasse 212n 281 n1 d1 d2 n2 w2 w2 nord w2 süd s1 ”Entwicklungsachse” GVZ Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Karte: Ulrich Gadau 4. Siedlungsgebiete Keine Abtrennung / Kessellage des Delmenhorster Ortsteils Deichhausen. Die Betroffenheit / Existenzgefährdung landwirtschaftlicher Betriebe wird reduziert. Geringes Klagerisiko durch betroffene Bürger / Kommunen. Geringere Belastung durch Lärm, Staub & Abgase für die Gesamt- bereiche Deichhausen / Sandhausen. Lärmkorridor 55dB (A)

19 Deich Ochtum Delmenhorst Deichhausen Lemwerder optimierte AEP-Trasse EU- Vogel- schutzgebiet Delmenhorster Str. Bremen w2 nord w2 süd optimierte ROV-Trasse Zur Landwehr Sandfeldsweg Stedinger L875 Landstr. Gut Weyhausen Feldstrasse Hochspannungsleitungen n1 d1 d2 n2 212n FFH- Schutzgebiet Karte: Ulrich Gadau 1km 0 Kostengünstiger Anschluss. Kein Abriss von Wohngebäuden. Vergleich Südvariante: 3 kompl. Höfe. Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: 3 betroffene Häuser im Lärmkorridor, Wertminderung. Vergleich Südvariante: 25 betroffene Häuser. Keine Kosten für zusätzliche Straßen & Zufahrten wie bei der Südvariante (Gesamtbreite 60m). Details Anschlußstelle B212n VoN- Variante Lärmkorridor 55dB (A) 200m Keine Auffahrt in Richtung Bremen! Keine Abfahrt aus Richtung Bremen! Kein weiterer Planungsaufwand Richtung Wesermarsch erforderlich. Kein Zeitverlust bei Integration in das lfd. Verfahren (keine neuen Trassen- varianten oder Anschlusspunkte).

20 Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ B212neu – nicht auf Kosten von Delmenhorst Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Könnte man einen solchen verkehrsoptimierten Anschluss auch bei der Südvariante als „VoS“ verwirklichen? Ein Vergleich der beiden verkehrsoptimierten Varianten führt zu folgendem Ergebnis:

21 Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ B212neu – nicht auf Kosten von Delmenhorst Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Längste Wegstrecke für die Anbindung der Wesermarsch (längere Fahrtzeit, Emissionen...). Die hochwertigen Biotopkomplexe Sandhauser & Engelbarts Brake werden tangiert. Erhebliche Beeinträchtigung des gebietsunabhäng- igen EU- Artenschutzes (Fledermäuse). Abtrennung / Kessellage des Delmenhorster Ortsteils Deichhausen. Höhere Betroffenheit / Existenzgefährdung von landwirtschaftlichen Betriebe. Hohes Klagerisiko durch betroffene Bürger / Kom- munen. Hohe Belastung durch Lärm, Staub & Abgase für Teil- bereiche in Deichhausen / Sandhausen (B212n+L875). 25 betroffene Häuser im Lärmkorridor, Wertminderung. Vergleich VoN: 3 betroffene Häuser. Vergleich VoS- Variante / VoN- Variante Der Bereich Deichhausen entlang der L875 wird zusätzlich vom Zielverkehr Wesermarsch / Delmenhorst entlastet. Zusätzliche Brücke über die Stromer Landstr. erforderlich mit hoher Dammlage in Sandhausen. Kein verkehrlicher Nutzen für die Verkehrsachse Delmenhorst / Wesertunnel / GVZ gegenüber der VoN- Variante. Fazit: Eine „VoS“ macht keinen Sinn! Abriss von 3 Höfen/ Wohngebäuden. Grundwassergefährdung durch Sandböden erfordert teures Entwässerungssystem.

22 Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ Fazit: Sehr viele gute Gründe sprechen für eine verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“, nur sehr wenige Argumente dagegen! B212neu – nicht auf Kosten von Delmenhorst Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt:

23 Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ Verkehrliche Auswirkungen B212neu – nicht auf Kosten von Delmenhorst Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt: Forderungen: Stoppt die Änderung des Flächennutzungsplanes B212n in Bremen! Die jetzt laufende (neue) Verkehrsuntersuchung muss im Raum- ordnungsverfahren berücksichtigt werden! Die VoN- Variante muss untersucht werden! Es muss endlich eine ergebnisoffene und nachvollziehbare Bewertung aller Varianten erfolgen! Dazu gehört auch die Ausbauvariante! Die Belange aller betroffenen Bürger sind bei der Abwägung zu berücksichtigen! Die bisher erfolgte Ausgrenzung von Delmenhorst und Ganderkesee muss korrigiert werden!

24 Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!! B212neu – nicht auf Kosten von Delmenhorst Interessengemeinschaft B212 - Freies Deich- und Sandhausen Kontakt:


Herunterladen ppt "Interessengemeinschaft B212 – Freies Deich- und Sandhausen Planungsalternative: Verkehrsoptimierte Nordvariante „VoN“ Eine Information der Interessengemeinschaft."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen