Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Informationsgesellschaft Informations- und Kommunikationstechnologien Seid klug wie die Schlangen! (Matthäus 10,16)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Informationsgesellschaft Informations- und Kommunikationstechnologien Seid klug wie die Schlangen! (Matthäus 10,16)"—  Präsentation transkript:

1 Informationsgesellschaft Informations- und Kommunikationstechnologien Seid klug wie die Schlangen! (Matthäus 10,16)

2 Das Informationszeitalter

3 Definitionen des Begriffs „Information“ Definition nach Shapiro & Varian: „Essentially, anything that can be digitized – encoded as a stream of bits – is information.“ Shapiro & Varian (1999), S. 3 Definition nach Wittmann: „Das unserem Handeln zugrunde liegende Wissen sei künftig als Information bezeichnet. Information ist zweckorientiertes Wissen, also solches Wissen, das zur Erreichung eines Zwecks, […] eingesetzt wird.“ Wittmann, W. (1959), S. 14 Zweckorientierung: Wissen das dazu dient, Entscheidungen oder Handeln vorzubereiten, wird hier als Information bezeichnet.

4

5 Welche Daten gibt ihr freiwillig weiter? Name Geburtsdatum Bankdaten Standort Fingerabdruck Kontakte Fotos

6 Analyseinformationen: Wir setzen für den Dienst Analysefunktionen Dritter zur Messung von Besucherzahlen und Nutzungstrends ein. Mithilfe dieser Funktionen werden die von deinem Gerät bzw. unserem Dienst gesendeten Informationen gesammelt, einschließlich der von dir besuchten Webseiten, der Zusatzprogramme und sonstigen Informationen, die uns dabei unterstützen, den Dienst zu verbessern. Wir sammeln und verwenden diese Analyseinformationen zusammen mit den Analyseinformationen von anderen Nutzern so, dass sie nach angemessenen Maßstäben nicht dafür eingesetzt werden können, irgendeinen bestimmten einzelnen Nutzer zu identifizieren.

7 Cookies und ähnliche Technologien: Wenn du den Dienst besuchst, können wir Cookies und ähnliche Technologien wie Pixel, Web Beacons und lokale Speicherung zum Sammeln von Informationen darüber einsetzen, wie du Instagram nutzt, und dir Funktionen zur Verfügung stellen. Wir dürfen Werbetreibende oder sonstige Partner auffordern, Werbeanzeigen oder Dienstleistungen auf deinen Geräten bereitzustellen, die gegebenenfalls von uns bzw. dem Dritten platzierte Cookies oder ähnliche Technologien verwenden.

8 Protokolldatei-Informationen: Protokolldatei-Informationen werden von deinem Browser jedes Mal automatisch gemeldet, wenn du eine Anforderung stellst, auf eine Webseite oder App zuzugreifen (d. h. sie zu besuchen). Sie kann auch dann bereitgestellt werden, wenn der Inhalt der Webseite oder App auf deinen Browser oder dein Gerät heruntergeladen wird. Wenn du unseren Dienst nutzt, zeichnen unsere Server automatisch bestimmte Protokolldatei-Informationen auf; dazu zählen auch deine Web-Anforderung, deine IP-Adresse, dein Browser-Typ, die weiterführenden Seiten / Ausstiegsseiten und URLs, die Anzahl der Klicks und wie du mit den Links des Dienstes interagierst sowie Domain-Namen, Zielseiten, angesehene Seiten und sonstige derartige Informationen. Wir können außerdem ähnliche Informationen aus an unsere Nutzer gesendeten s sammeln, mithilfe derer wir dann nachverfolgen können, welche s geöffnet und welche Links von den Empfängern angeklickt werden. Diese Informationen ermöglichen uns genauere Berichte und tragen so zur Verbesserung des Dienstes bei.

9 Gerätekennungen: Wenn du ein mobiles Gerät, wie beispielsweise ein Tablet oder Handy, verwendest, um unseren Dienst zu nutzen, können wir auf eine bzw. mehrere „Gerätekennung/en“ zugreifen, diese erfassen, überwachen und auf deinem Gerät bzw. in der Ferne speichern. Gerätekennungen sind kleine Dateien oder ähnliche Datenstrukturen, die auf deinem mobilen Gerät gespeichert bzw. diesem zugeordnet sind, und die dein mobiles Gerät eindeutig identifizieren. Bei einer Gerätekennung kann es sich um im Zusammenhang mit der Geräte-Hardware oder dem Betriebssystem des Geräts gespeicherte Daten bzw. sonstige Software oder von Instagram an das Gerät gesendete Daten handeln. Eine Gerätekennung kann uns bzw. einem Drittpartner Informationen darüber liefern, wie du den Dienst durchsuchst und nutzt, und uns oder anderen dabei helfen, Berichte oder personalisierte Inhalte und Werbeanzeigen zur Verfügung zu stellen. Einige Funktionen des Dienstes können eventuell nicht richtig funktionieren, wenn die Nutzung oder Verfügbarkeit der Gerätekennungen beeinträchtigt oder gesperrt ist.

10 Was wird eure Meinung nach mit euren Daten gemacht?

11 Was kann man mit den Daten alles über euch wissen?

12 Privacy Paradox Bedenken in Bezug auf die Privatsphäre Verhalten der Nutzer Trotz hoher Bedenken in Bezug auf die Privatsphäre geben Nutzer eine große Mengen an persönlichen Daten von sich preis (bzw. es existiert eine geringe Zahlungsbereitschaft für „privatsphärenfreundliche“ Dienste). Siehe, ich sende euch wie Schafe mitten unter die Wölfe. Darum seid klug wie die Schlangen und einfältig wie die Tauben! (Matthäus 10,16)

13 Welchen Einfluss hat das auf unser Leben?


Herunterladen ppt "Informationsgesellschaft Informations- und Kommunikationstechnologien Seid klug wie die Schlangen! (Matthäus 10,16)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen