Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das OpenVario Eine kleine Einführung in den Fluginstrumente Selbstbau.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das OpenVario Eine kleine Einführung in den Fluginstrumente Selbstbau."—  Präsentation transkript:

1 Das OpenVario Eine kleine Einführung in den Fluginstrumente Selbstbau

2 Agenda Motivation Konzept Hardware – Bauformen – Platinen Software – OV Menü und Operating System – XCsoar Fliegen!

3 Motivation Warum möchte ich mir ein OpenVario bauen? Was soll es alles können? Billig Navi: Karte Luftraum etc. Vario: ich will Energie der Luft optimal nutzen können Exakter Wind Schneller Rechner Geringer Stromverbrauch

4 Motivation Schaffe ich das so einen Rechner selber Aufzubauen? Evtl. neue Dinge zu entwickeln? Today nearly everybody can acquire the knowledge and skills. There are so many tutorials and information on the internet, it´s only a question of time and effort.

5 Motivation Do it yourself! – Du willst ein neues Feature? Entwickle es! – Irgendetwas funktioniert nicht wie gewünscht? Du bist dein eigener Kundensupport! – Du brauchst Hilfe/Tips? Poste es in Foren. Das OpenVario ist lizensiert unter GPL v3 und CC BY-SACC BY-SA

6 Community

7 Inspirationen Open Vario

8 Konzept Hardware – Nutzung weltweit verfügbarer Einplatinencomputern – Nutzung weltweit verfügbarer TFT Displays (+ Touch) – Nutzung von Arduino‘s die übliche USB Eingabegeräte emulieren zur Bedienung – Integration von Messsensoren für eine Variofunktion

9 Konzept Software – OS -> Linux – Software -> XCSoar – Vario -> Sensor-Daemon – OpenVario Menü Dateiaustausch Updates

10 Hardware Display 3 Verschiedene Baugrößen – 7“ (PixelQi, Texim) – 5,6“ (Texim) – 4,3“ (Ampire) – WICHTIG: In der Sonne ablesbar – Stromverbrauch

11 Hardware Einplatinencomputer Cubieboard – Leistungsfähiges Board – Umfangreiche Schnittstellen Direkter LVDS Ausgang Div. UART Anschlüsse I2C Schnittstellen für Sensoren

12 Hardware OV Adapterboard – Wandlung und Verteilung von Versorgungsspannung – 4 Serielle Anschlüsse – Display Anschluss OV Sensorboard – 3 Drucksensoren – Kompass, G-Messer, Kreisel, Temp

13 Hardware Gehäuse Technologien – 3D-Druck – CNC gefrästes Alu – Gekantete Alubleche – CFK/GFK Eigene Bauformen möglich

14 Hardware Eingabegeräte – Touch – Knüppelfernbedienung – Tasten und Drehencoder im Panel

15 Software

16 Navigationssoftware – Open Source – Hoher Reifegrad – User Interface umfangreich modifizierbar

17 Software

18 Ausblick Vario wird weiterentwickelt – Sollfahrt – Integration und Verwendung aller Sensoren Aber wie? – Umfangreiche Filtereinstellung (Kalman Filter), Schwarmintelligenz? Mach mit!!!

19 Fragen

20 FLIEGEN!


Herunterladen ppt "Das OpenVario Eine kleine Einführung in den Fluginstrumente Selbstbau."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen