Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch."—  Präsentation transkript:

1

2 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch – Lesen mit Klick Oma Grete erzählt – 06 Mit Kartoffeln ins Theater Grete Gringmuth Siegbert Rudolph Bedienung: Präsentation starten: F5 Mit einem Klick geht es einen Schritt weiter. Präsentation verlassen: ESC Diese Datei darf für Leselehr- und –lernzwecke mit Hinweis auf die Autorin Grete Gringmuth – und Siegbert Rudolph – frei verwendet, aber nicht verkauft werden.

3 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 2 Schwierige Wörter üben! Bitte klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Kar tofKartoffel  Klas siKlassiker  Ko möKomödiKomödiee Schau spieSchauspieler  Wäh rungsWährungsreWährungsreform  Ein trittsEintrittskarEintrittskarte  Zu schauZuschauer  Schluss apSchlussapplaus 

4 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 3 Schwierige Wörter üben! Bitte klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Ho hen Hohenzol Hohenzolle Hohenzolleri Hohenzollerisches  Lan des Landesthe Landesthea Landestheater 

5 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 4 06 Mit Kartoffeln ins Theater – bitte klicken! Satz für Satz im Buch lesen und das Gelesene per Klick kontrollieren! Nächste Seite Vorherige Seite Seiten Wortschatz - mit Klick kommst du direkt zu den Wörtern: Klassiker Komödie Währungsreform Per Klick zu den Lese- und Verständnisübungen

6 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 5 Wortschatz – Was passt zusammen? Bitte auf die Lösung klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Im Theater wurden Klassiker aufgeführt. Das alte Geld wurde wertlos und es gab neues. Das sind Theaterstücke, die nicht modern sind. Das sind Stücke in Reimform. Darunter versteht man ein lustiges Theaterstück. ? OK ? Zum Hörbuch ?

7 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 6 Wortschatz – Was passt zusammen? Bitte auf die Lösung klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Im Theater wirden Komödien aufgeführt. Das sind Theaterstücke, die nicht modern sind. Das sind Stücke in Reimform. Das alte Geld wurde wertlos und es gab neues. Darunter versteht man ein lustige Theaterstücke. ? ? ? Zum Hörbuch OK

8 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 7 Wortschatz – Was passt zusammen? Bitte auf die Lösung klicken! Nächste Seite Vorherige Seite 1948 fand in Deutschland eine Währungsreform statt. Darunter versteht man ein lustiges Theaterstück. Das sind Stücke in Reimform. Das alte Geld wurde wertlos und es gab neues. Das sind Theaterstücke, die nicht modern sind. ? ? OK Zum Hörbuch ?

9 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Verständnis - Was ist richtig? Bitte auf JA oder NEIN klicken! Klassiker sind moderne Theaterstücke. In Komödien geht es lustig zu. Ins Theater musste man damals Brennmaterial mitnehmen. Beim Schlussablaus gabe es statt Blumen oft etwas zu Essen. JA 8 Nächste Seite Vorherige Seite ? Nein OK JA OK Nein ? JA OK Nein ? JA OK Nein ?

10 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 9 Du bist der Lehrer – korrigiere die Fehler! Bitte auf ganz genau auf die Fehler klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Im Theater wurden Klassiker und Komödien abgeführt. Für Kinder gab es gelegenlich auch Märchen. Einige Schauspieler wohnte bei Oma Grete zur Untermeite. Neben der Eintrittskarte brauchte man auch Brennmateral. Man hätte sonst im Theater jämmerlich fieren müssen. Beim Schlussapplaus gab es keine Bumen. Es gab oft belegte Brote, und einmal eine wärme Suppe. aufgeführt gelegentlich ? ? Untermiete Brennmaterial ? ? frieren Blumen ? ? warme?

11 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 10 TheaterLandestheaterKomödieKartoffelKlassiker Nächste Seite Vorherige Seite Konzentration Für jede Zeile einmal KLICKEN! Wörter kommen automatisch. Lesekontrolle: Auf das Häckchen klicken! Kartoffel Theater Landestheater Klassiker Komödie SchauspielerUntermieteWährungsreformgelegentlichReform gelegentlich Schauspieler Untermiete Reform Währungsreform EintrittskarteauftretenTheaterbesucherEintrittjämmerlich Eintritt Eintrittskarte auftreten jämmerlich Theaterbesucher frierengefrorenSchlussapplausZuschauerApplaus Zuschauer frieren gefroren Applaus Schlussapplaus jammernKlassikerKomödieWährungsreformapplaudieren Währungsreform jammern Klassiker applaudieren Komödie TheaterGelegenheitaufgetretenUntermieterEintrittspreis Untermieter Theater Gelegenheit Eintrittspreis aufgetreten

12 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 11 Nächste Seite Vorherige Seite Konzentration - sehr schnell Für jede Zeile einmal KLICKEN! Wörter kommen automatisch. Lesekontrolle: Auf das Häckchen klicken! EintrittskartenKartoffelnZuschauerTheaterbesucherjämmerliche Theaterbesucher Eintrittskarten Kartoffeln jämmerliche Zuschauer

13 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Wörterschüttelautomat mit Phantasiewörtern 12 EintrittskarteEintrittswarteAustrittskarteAustrittsbordeEintrittshorde KlassikerKlossikerKalsikerKlassikör KomödieKomadioKomedeoKomödiuKomodiu ZuschauerZubauerZumauerZudauerZulauer UntermieteUntertüteUntertorteUntersorteUnterkarte Nächste Seite Vorherige Seite Klassikur

14 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Lesefitness – schnell lesen Im Landestheater wurden Manchmal gab es Märchen Klassiker und Kommödien Mit der Eintrittskarte Um das Theater warm zu bekommen, Die Eintrittskarte reichte nicht Zum Schlussapplaus bekamen Die Schauspieler bekamen 13 Klassiker und Komödien für Kinder spielte man im Landestheater musste man Brennmaterial mitbringen, musste man damals um in Oma Gretes Kindheit die Schauspieler keine Blumen, beim Applaus zum Schluss und manchmal Märchen gespielt. in unserem Landestheater. immer wieder. damit geheizt werden konnte. Briketts oder Holz mitbringen. ins Theater hineinzukommen. sondern etwas zu essen. belegte Brote oder Suppe. Nächste Seite Vorherige Seite

15 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Mmh, jetzt kommt das erste Rezept. 14 Weiter viel Erfolg! Vorherige Seite


Herunterladen ppt "Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen