Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch."—  Präsentation transkript:

1

2 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch – Lesen mit Klick Oma Grete erzählt – 02 Wo mein Leben begann Grete Gringmuth Siegbert Rudolph Bedienung: Präsentation starten: F5 Mit einem Klick geht es einen Schritt weiter. Präsentation verlassen: ESC Diese Datei darf für Leselehr- und –lernzwecke mit Hinweis auf die Autorin Grete Gringmuth – und Siegbert Rudolph – frei verwendet, aber nicht verkauft werden.

3 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 2 02 Wo mein Leben begann – bitte klicken! Satz für Satz im Buch lesen und das Gelesene per Klick kontrollieren! Nächste Seite Vorherige Seite Seiten 5 - 6

4 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 3 Wortschatz – Was passt zusammen? Bitte erst auf ein Kästchen von 1-5 und dann auf 6-11 klicken! Nächste Seite Vorherige Seite (1)Der Fürst residierte im Schloß. (2)Mit Büchsen bezeichnet man Konservendosen, (3)Wenn ein Tal romantisch ist, (4)Wenn von Windspielen die Rede ist, (5) Oma Grete ist in Sigmaringen aufgewachsen. (10)Dort hatte er seinen Amtsitz und regierte. (6)aber auch Waffen werden so genannt. (9)dann ist es malerisch und reizvoll. (11)dann hat das Gespräch nichts mit dem Wetter zu tun. (7)Das heißt, sie ist dort groß geworden, hat ihre Kindheit also dort verbracht. (8)Er wohnt dort also mit seiner Familie.

5 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 4 Was ist richtig? Bitte auf ganz genau auf die Lösung klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Der Fürst ….. im Schloss. ruhte wohnte residierte Was stellt der Büchsenmacher nicht her? Pistolen Konserven Gewehre Von welcher Hunderasse berichtet Oma Grete? Windbeutel Windjammer Windspiel Wenn die Landschaft reizvoll und malerisch ist, ist sie … romanisch romantisch römisch Baden-Württemberg liegt im ….. von Deutschland. Südosten Nordosten Südwesten residierte? Konserven? Windspiel? romantisch? Südwesten?

6 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 5 Welches Wort passt nicht in den Satz oder ist falsch? Bitte genau auf dieses Wort klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Oma Grete ist in einer kleinen Stadt eingewachsen. Mitten in der Stadt steht ein sehr ausdrückliches Schloss. Das Schloss stand hoch auf der Stadt. Sigmaringen liegt auf dem Rand der Schwäbischen Alb. Wald und Felsen waren die künstlichen Spielplätze der Kinder. aufgewachsen eindrucksvolles ? ? über am statt auf dem ? ? natürlichen? Das Schloss steht nicht „auf“ sondern „über“ der Stadt. Eine Stadt kann auf dem Berg oder im Tal liegen, aber nicht auf dem Rand von etwas. Ein künstlicher Spielplatz wird von Menschen gebaut. Menschen wachsen auf. Pflanzen wachsen ein. Das Schloss beeindruckt, ist also eindrucksvoll. „Ausdrücklich“ kann eine Anweisung sein.

7 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 6 Welcher Artikel? Bitte auf den richtigen Artikel klicken! Nächste Seite Vorherige Seite der die das des dem den ….. Krieg ist schrecklich. Nominativ: Wer oder was ist schrecklich? ? Der der die das des dem den Die Schrecken … Krieges treiben Menschen in die Flucht. Genitiv: Wessen Schrecken treiben Menschen in die Flucht? ? des der die das des dem den … Land liegt im Südwesten Deutschlands. Nominativ: Wer oder was liegt im Südwesten Deutschlands? ? Das der die das des dem den Die Hauptstadt … Landes liegt im Südwesten. Genitiv: Wessen Hauptstadt liegt im Südwesten des Landes? ? des der die das des dem den Wir verlassen … Land. Akkusativ: Wen oder was verlassen wir? ? das der die das des dem den Die Kinder kletterten … Felsen hinauf. Akkusativ: Wen oder was kletterten die Kinder hinauf? ? den der die das des dem den Das Schloss steht auf … Felsen. Dativ: Auf wem steht das Schloss? ? dem der die das des dem den ….. Landesherr residierte im Schloss Nominativ: Wer oder was residierte im Schloss? ? Der der die das des dem den Die Residenz … Landesherrn war das Schloss. Genitiv: Wessen Residenz war das Schloss? ? des

8 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 7 Welcher Artikel? Bitte auf den richtigen Artikel klicken! Nächste Seite Vorherige Seite der die das des dem den Das Blech … Büchse ist grau. Genitiv: Wessen Blech ist grau? ? der der die das des dem den … Büchse ist aus Blech. Nominativ: Wer oder was ist aus Blech? ? Die der die das des dem den Die Mutter legt Gemüse in … Büchse. Akkusativ: Mit „wohin“ fragt man auch nach dem Akkusativ? ? die der die das des dem den … Fürst hatte drei Hunde. Nominativ: Wer oder was hatte drei Hunde? ? Der der die das des dem den Die drei Hunde … Fürsten waren Windspiele. Genitiv: Wessen Hunde waren Windspiele? ? des der die das des dem den Die Kinder trafen … Fürsten beim Spaziergang. Akkusativ: Wen oder was trafen die Kinder? ? den der die das des dem den … Donautal ist romantisch. Nominativ: Wer oder was ist romantisch? ? Das der die das des dem den Das Kind erzählte … Freund vom Fürsten. Dativ: Wem erzählte das Kind vom Fürsten? ? dem der die das des dem den … Landeshauptstadt verlor ihre Bedeutung. Nominativ: Wer oder was verlor die Bedeutung? ? Die

9 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Was ist richtig? Bitte auf das richtige Lösungswort klicken! Welche Bedeutung hat das Wort „Büchsen“ nicht? Was ist eine Hunderasse? Wenn etwas seine Bedeutung verliert, dann ist es ….. Den Amtssitz einer Regierung nennt man ….. Konservendosen Schachteln Gewehre Windbeutel Windrad Windspiel verloren. nicht mehr wichtig. Residenz. Restaurant. Schloss. 8 Nächste Seite Vorherige Seite ? OK ? ? ? ? ? ?

10 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Verständnis - Was ist richtig? Bitte auf JA oder NEIN klicken! Den Wohnsitz eines Präsidenten nennt man Residenz. Ein Hoflieferant liefert Höfe. Die Amtsgeschäfte erledigte der Fürst in seiner Residenz. Zu Oma Gretes Kindheit gab es keine künstliche angelegten Spielplätze. Gespielt wurde damals in der freien Natur, im Wald und auf Felsen. Ein Hoflieferant beliefert Höfe. JA 9 Nächste Seite Vorherige Seite ? Nein OK JA ? Nein OK JA OK Nein ? JA OK Nein ? JA OK Nein ? JA OK Nein ?

11 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Als nächstes erzähle ich euch von meinen ersten Erinnerungen. 10 Weiter viel Erfolg! Vorherige Seite


Herunterladen ppt "Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen