Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch."—  Präsentation transkript:

1

2 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch – Lesen mit Klick Oma Grete erzählt – 18 Badetag Grete Gringmuth Siegbert Rudolph Bedienung: Präsentation starten: F5 Mit einem Klick geht es einen Schritt weiter. Präsentation verlassen: ESC Diese Datei darf für Leselehr- und –lernzwecke mit Hinweis auf die Autorin Grete Gringmuth – und Siegbert Rudolph – frei verwendet, aber nicht verkauft werden.

3 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 2 18 Badetag – bitte klicken! Satz für Satz im Buch lesen und das Gelesene per Klick kontrollieren! Nächste Seite Vorherige Seite Seiten

4 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 3 Welches Wort passt nicht in die Reihe? Bitte genau auf dieses Wort klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Toilette WC Klo Abort Lokus Toilette_machen gucken schauen blicken sorgen sehen schrubben reiben scheuern schauern reinigen Luxus Gelüste Prunk Pracht Toilette machen sich herausputzen – sich waschen und Zähnputzen … sorgen „Ich schaue nach Oma“ ist gemeint, dass man sich um Oma kümmert, sich um sie sorgt. ? ? schauern Wenn es einen „schauert“, dann graust es einen vor etwas. Oder man hat einen Kälteschauer (Gänsehaut). Gelüste Verlangen, Begierde – Manche Menschen haben Gelüste auf Luxus. ? ?

5 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 4 Welches Wort passt nicht in den Satz oder ist falsch? Bitte genau auf dieses Wort klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Heute war es schwer vorstellbar. Man wusch sich mit kalten Wasser. Die Toilette befand sich bei manches Gebäuden zwischen zwei Wohnungen. Ich stieg in die Wanne heraus. Die Mutter badete erst vor mir. ist kaltem ? ? manchen hinein ? ? nach? Präposition „bei“ erforder den Dativ. - bei manchen Gebäuden – bei manchem Gebäude Man steigt in die Wanne hinein und dann aus der Wanne wieder heraus. Entweder badete die Mutter zuerst (vor mir). Oder sie badete erst nach mir. „Heute“ erfordert hier das Präsens (die Gegenwart). ist – war – ist gewesen Präposition „mit“ erfordert den Dativ.

6 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Was ist richtig? Bitte auf den richtigen Satz oder das richtige Lösungswort klicken! ….. Bad ….. Becher ….. Geschäft …..Haar ….. Wannenfüllung der die das der die das der die das der die das der die das 5 Nächste Seite Vorherige Seite ? ? OK ? ? ? ? ? ? ? ?

7 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Gleich erzähle ich euch vom Wäschewaschen. 6 Weiter viel Erfolg! Vorherige Seite


Herunterladen ppt "Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen