Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch."—  Präsentation transkript:

1

2 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch – Lesen mit Klick Oma Grete erzählt – 13 Die gute alte Schule Grete Gringmuth Siegbert Rudolph Bedienung: Präsentation starten: F5 Mit einem Klick geht es einen Schritt weiter. Präsentation verlassen: ESC Diese Datei darf für Leselehr- und –lernzwecke mit Hinweis auf die Autorin Grete Gringmuth – und Siegbert Rudolph – frei verwendet, aber nicht verkauft werden.

3 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 2 Schwierige Wörter üben! Bitte klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Schul ranSchulranzen  Schie ferSchiefertaSchiefertafel  Grif felGriffelkasGriffelkasten  Zwei erZweierreiZweierreihen  hin terhintereihintereinanhintereinander  Bloß stelBloßstellung  Hand arHandarbeitsHandarbeitsstunHandarbeitsstunde  ka thokatholisch  Fä higFähigkeiFähigkeiten 

4 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 3 13 Die gute alte Schule – bitte klicken! Satz für Satz im Buch lesen und das Gelesene per Klick kontrollieren! Nächste Seite Vorherige Seite Seiten Wortschatz - mit Klick kommst du direkt zu den Wörtern: Bloßstellung Regiment Per Klick zu den Lese- und Verständnisübungen

5 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 4 Wortschatz – Was passt zusammen? Bitte auf die Lösung klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Gretes Klasse stand unter dem strengen Regiment von Frau Frick. Die Kinder wurden gedemütigt und blamiert. Das heißt, sie ging in eine höhere Schule nur für Mädchen. Darunter versteht man Herrschaft oder Leitung. ? ? Zum Hörbuch OK

6 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 5 Wortschatz – Was passt zusammen? Bitte auf die Lösung klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Eine Art der Bestrafung in der Schule war die Bloßstellung. Darunter versteht man Herrschaft oder Leitung. Die Kinder wurden gedemütigt und blamiert. Das heißt, sie ging in eine höhere Schule nur für Mädchen. ? OK ? Zum Hörbuch

7 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Verständnis - Was ist richtig? Bitte auf JA oder NEIN klicken! Grete bekam einen schweren Schulranzen aus Rindsleder. Den Schulranzen übernahm Grete von ihrer älteren Cousine. Man schrieb damals zunächst nicht in Hefte, sondern auf eine Tafel. Buben und Mädchen wurden zusammen unterrichtet. Die Lehrerin, Frau Frick, führte ein strenges Regiment. Das Schlagen von Schulkindern war schon immer verboten. Bei Frau Frick gab es Strafarbeiten und Hiebe mit dünnen Gerten. Nach vier Jahren kam Grete in ein Schule zu katholischen Schwestern. Die Schule hatte das Ziel der „Mittleren Reife“. Gretes Handarbeiten waren auch dort fürchterlich. JA 6 Nächste Seite Vorherige Seite OK Nein ? JA ? Nein OK JA OK Nein ? JA ? Nein OK JA OK Nein ? JA ? Nein OK JA ? Nein OK JA OK Nein ? JA OK Nein ? JA ? Nein OK

8 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 7 Du bist der Lehrer – korrigiere die Fehler! Bitte auf ganz genau auf die Fehler klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Grete wurde im Jahre 1945 eingeschlut. Den Schulrazen übernahm sie von einem Cousin. Zunächst schrieb Grete auf eine Scheifertafel. Der Griffel quietschte beim Schreiben auf die Talef. Die Lehrerin führte ein strenges Regimant. In manchen Klassen gab es Schläge mit einer dünnen Grete. Grete kam auf eine Schule zu katholischen Schestern. eingeschult Schulranzen ? ? Schiefertafel Tafel ? ? Regiment Gerte ? ? Schwester?

9 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Wörterschüttelautomat (Fantasiewörter) 8 GriffelkastenGriffeltastenGriffelquastenGraffelkastenGraffelkisten SchulranzenSchulwanzenSchulpflanzenSchultanzenSchulmünzen RucksackRuckfrackRuckpackRuckzwackRuckzuck Nächste Seite Vorherige Seite

10 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Lesepyramide Als Grete Als Grete in die Schule kam Grete bekam, als sie in die Schule kam, Der Schulranzen, den Grete bekam, als sie eingeschult wurde, Als Grete eingeschult wurde, übernahm sie den Schulranzen von einem Cousin. Grete übernahm, als sie in die Schule kam, den schweren Rucksack von einem Cousin. Von einem Cousin übernahm Grete den schweren Rucksack aus Rindsleder, als sie eingeschult wurde. 9 Nächste Seite Vorherige Seite

11 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Gleich: Damals mangelte es an allem, auch an Lehrern. 10 Weiter viel Erfolg! Vorherige Seite


Herunterladen ppt "Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen