Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hardware/Software Co-Design Vorbesprechung A. Steininger J. Lechner T. Polzer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hardware/Software Co-Design Vorbesprechung A. Steininger J. Lechner T. Polzer."—  Präsentation transkript:

1 Hardware/Software Co-Design Vorbesprechung A. Steininger J. Lechner T. Polzer

2 A. Steininger TU Vienna 2 Überblick Vorlesung mit Übung: Betreuer: A. Steininger Laborübung: Betreuer: J. Lechner & T. Polzer Abhaltung: organisatorisch: getrennte LVAs, getrennte Beurteilung inhaltlich: gemeinsame Absolvierung empfohlen Anmeldung erforderlich

3 A. Steininger TU Vienna 3 VU: Organisatorisches Betreuer: A. Steininger Betreuung: „Sprechstunden“ nach Vereinbarung VO Ort: HS 14A, Hauptgebäude Stg. 3 / 3.Stock VO Zeit: Dienstag:11:05 bis 13:00

4 A. Steininger TU Vienna 4 Voraussetzungen Inhaltlich: gute Kenntnisse in VHDL günstig: HW-Modellierung Kenntnis des FPGA-Design Flow günstig: DiDeVO & DiDeLU Formal: VO, LU und Vorauss. formal unabhängig im Magister-Studienplan Techn. Informatik

5 A. Steininger TU Vienna 5 Vorlesung Inhalte: Hardware vs. Software in diversen Aspekte des Embedded Systems Engineering interaktive Gestaltung: Frontalvorträge (auch Gastvorträge) Homeworks Vorträge der Teilnehmer gemeinsame Diskussionen Präsentation der Ergebnisse der LU

6 Der Vortrag (1) Inhalt Fragenliste zum Thema als Richtungsvorgabe eigener Beitrag erwünscht -- beim Thema bleiben Überlappung mit anderen Themen beachten interessant gestalten: Praxisbeispiele,… Recherche nicht nur Vorlesungsfolien & Lehrbuch! Diskussion eigene Meinung bilden und begründen Bezug zu HW/SW-Codesign im Auge behalten A. Steininger TU Vienna 6

7 Der Vortrag (2) Aufteilung jeder in der Gruppe liefert Beitrag und trägt diesen auch vor Ablauf Recherche & Diskussion in der Gruppe Rücksprache über Inhalt Ausarbeitung der Folien Absenden der Folien (Do vor dem Vortrag) Vortragsdauer ca min A. Steininger TU Vienna 7

8 Das Protokoll als Lernhilfe für Prüfung wesentliche Punkte aus dem Vortrag Folien nicht abschreiben (liegen beim Lernen vor) besser: Erklärung zu den Folien wesentliche Punkte aus der Diskussion was wurde diskutiert was waren die Schlussfolgerungen A. Steininger TU Vienna 8

9 Abwicklung VU Di 9.10.Bespechung Angabe LU Di Vortrag & Gruppendiskussion Di V1, V2 Di V3 Di V4, V5 Di V6 Di V7 Di V8 Di V9 Di V10, V11 Di V12 Di 8.01.Gastvortrag 1 Do Gastvortrag 2 Di Vortrag/Diskussion LU-Ergebnisse Di Vortrag/Diskussion LU-Ergebnisse A. Steininger TU Vienna 9

10 10 Benotung VU Kriterien: eigener Vortrag Mitschrift Vortrag Teilnahme an der Diskussion in der VU Abschlussprüfung (Termin?)

11 Vortragsthemen 1. HW vs SW – ein erster Vergleich (2) 2. Reprogrammierbare HW – Hardware oder Software? (1-2) 3. Komplexitätsmanagement (1-2) 4. Virtual Prototyping (1-2) 5. HW/SW Entwurfssprachen am Beispiel System-C (1-2); 6. Echtzeitverhalten & Performance (2-3) 7. Energieverbrauch und Verlustleistung (2-3) 8. Fehlerraten, Fehlererkennung (2-3) 9. Fehlertoleranz & Robustheit (2-3) 10. Security (1-2) 11. Zertifizierung (1-2) 12. Mixed-Criticality Systems (1-2) A. Steininger TU Vienna 11


Herunterladen ppt "Hardware/Software Co-Design Vorbesprechung A. Steininger J. Lechner T. Polzer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen