Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bist du treu?. Beispiele Vereinszugehörigkeit: Ehrung für 25 Jahre Mitarbeiter: 25 Jahre Silberhochzeit Jede Bibelstunde Jeden Gottesdienst Jede Freizeit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bist du treu?. Beispiele Vereinszugehörigkeit: Ehrung für 25 Jahre Mitarbeiter: 25 Jahre Silberhochzeit Jede Bibelstunde Jeden Gottesdienst Jede Freizeit."—  Präsentation transkript:

1 Bist du treu?

2 Beispiele Vereinszugehörigkeit: Ehrung für 25 Jahre Mitarbeiter: 25 Jahre Silberhochzeit Jede Bibelstunde Jeden Gottesdienst Jede Freizeit

3 Gottes Verständnis? Was versteht Gott unter Treue? Mt 24,45.46

4 Treue Knecht Ausgangszustand: über die Dienerschaft (Gesinde) gesetzt Was: Speise geben Wem: Dienerschaft Wann: zur rechten Zeit

5 Wortbedeutung: Treue Beibehaltung einer Lebenseinstellung Beibehaltung eines Zustandes Monogamie in einer Beziehung

6 Wortbedeutung: treu Zu einem Menschen, Gedanken, Abmachung haltend Auch: ergeben, loyal, getreu Kein Zustand, sondern Verhältnisbestimmung: sich als zuverlässig erweisend

7 Wortbedeutung in Bibel pistos: glaubwürdig, zuverlässig, treu verwandt mit pistis: Glaube

8 Gott ist treu Sach 8, Kor 1,9 2. Thes 3,1-3 Ps 89,4-6

9 Jesus ist treu 1. Jh 1,9 2. Tim 2,13 Off 1,4.5 Off 19,11

10 Gott ist gegenüber uns treu! Jesus ist gegenüber uns treu! Bin ich treu? zu Gott, Jesus, Menschen? Was muss ich tun?

11 Gott sucht Ps 101,6: Augen auf die Treuen Lk 12,42-47

12 Dienerschaft alle Menschen, die im Hause Gottes leben

13 Speise Brot, Wein, Milch,... alles, was sättigt alles, was Leben fördert und zur Entfaltung bringt

14 rechte Zeit Hunger, Durst feste Zeiten regelmäßig

15 Positive Folgen Glück Mehr Verantwortung Sehen, wie andere gesättigt werden

16 Negative Folgen Ohne Erwartungshaltung Berauscht Schläge

17 Übertragen auf unser Leben Beispiele: Freizeitvorbereitung, Aufnahme, persönliche Gespräche Notwendig: –Augen, die sehen: Wen? Wie? –Speise: Woher? –Timing: Wie? Sehen wir die Dinge, die Gott tut?

18 Tipps und Ermunterung 2. Tim 2,1-13 –Treuen Menschen anvertrauen –Mitleiden –nicht in Beschäftigungen des Lebens verwickeln lassen –gesetzmäßig kämpfen –als erstes Anteil an Frucht

19 –Jesus gibt Verständnis –im Gedächnis: Jesus aus den Toten auferweckt –Gottes Wort ist nicht gebunden –durch Ausharren: Leben

20 Im Kampf Off 19,11: Warum Treue und Wahrheit?

21 Gemeinde Sach 8,3

22 Zusammenfassung Treue ist etwas aktives. Treue hält die Gemeinde zusammen. Mit Treue wird der Feind überwunden.

23 Fragen Wie erfährst du persönlich Gottes Treue? Wie sieht deine Treue Gott gegenüber aus?


Herunterladen ppt "Bist du treu?. Beispiele Vereinszugehörigkeit: Ehrung für 25 Jahre Mitarbeiter: 25 Jahre Silberhochzeit Jede Bibelstunde Jeden Gottesdienst Jede Freizeit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen