Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Suchportal der Universität Bonn Dr. Annette Specht, Anke Reinhard Bonn, 02.06.2015.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Suchportal der Universität Bonn Dr. Annette Specht, Anke Reinhard Bonn, 02.06.2015."—  Präsentation transkript:

1 das Suchportal der Universität Bonn Dr. Annette Specht, Anke Reinhard Bonn,

2 1 bonnus das Suchportal der Universität Bonn Was ist bonnus?  ein Portal bzw. ein sog. Discovery Service, bestehend aus  Suchindex, der Metadaten aus vielen unterschiedlichen Quellen (Bibliographien, Volltext- Datenbanken, Bibliothekskataloge) enthält;  Suchmaschine, die diesen Index gleichzeitig durchsucht und eine gemeinsame Ergebnisliste über eine Oberfläche präsentiert

3 2 bonnus das Suchportal der Universität Bonn Warum eigentlich bonnus?  geändertes Nutzerverhalten (Suche „googleLike“, mobile Endgeräte, eBook-Reader)  Unübersichtliches Nebeneinander verschiedener Nachweissysteme (HK, ZDB, EZB, DBIS, DigiBib, …)  Aufsatzsuche direkt nur in Fachdatenbanken oder Suchmaschinen möglich  freie Quellen i.d.R. nicht berücksichtigt  Für manche Suchanfragen ist eine Beschränkung auf Bonner Bestand nicht sinnvoll.

4 3 bonnus das Suchportal der Universität Bonn Nachweislage vor bonnus

5 4 bonnus das Suchportal der Universität Bonn Nachweislage mit bonnus

6 5 bonnus Der Anspruch  Einstieg für möglichst viele Suchanliegen  möglichst viele relevante Datenquellen unabhängig von Dokumenten-, Medientyp und der Verfügbarkeit  Nachweis aller Titeldaten aus SISIS bei vertretbarem Informationsverlust  von der Treffermenge ausgehend  Filtermöglichkeiten je nach Bedarf  Änderungen der Suche  Möglichkeiten der Weiterverarbeitung

7 6 bonnus das Suchportal der Universität Bonn  Enthält gut eine Milliarde Titeldaten aus unterschiedlichsten Quellen ABER:  bonnus ist natürlich nicht vollständig Bei umfassenden Suchen ist bonnus kein Ersatz für Fachdatenbanken und Spezialverzeichnisse!

8 7 bonnus: Statusanzeigen  Exemplare Uni Bonn Bibliotheksbestand  Volltext DirectLink aus dem Index, via Link-Resolver SFX oder in Einzelfällen Anzeige der vollständigen URLs  eZeitschrift verfügbar? Link zur EZB  Zugang zur Datenbank Link zu DBIS  verfügbar? Der Link-Resolver SFX überprüft, ob das Dokument in Bonn verfügbar ist oder leitet ggf. zur Fernleihe weiter

9 8 bonnus: Hauptfilter (von unten n. oben)  „nur Bibliotheken Uni Bonn“ schränkt auf Titelinformationen aus unserem SISIS- System ein – der Datenbestand entspricht dem des Hauptkatalogs. ABER Der Datenverzug beträgt derzeit noch ca 3 Tage.

10 9 bonnus: Hauptfilter  „nur Volltext“ schränkt auf Dokumente ein, bei denen bonnus „weiß“, dass ein Dokument online zugänglich ist. ABER: (Noch) nicht alle verfügbaren Dokumente sind in bonnus als lizenziert gekennzeichnet.  „Volltext + Bibliotheken Uni Bonn“ Kombination der beiden Filter

11 10 bonnus: Suche Es gibt nicht „den richtigen“ Suchweg! Optionen:  „Alle Felder“ oder Einzelkriterien (Autor, Titel, Signatur, …)  Suchschlitz oder „Erweiterte Suche“  Einschränkung der Treffermenge: mehr Suchwörter oder Filter setzen

12 11 bonnus: Häufige Fragen, Zusatzinfos  Wo bekomme ich aktuelle und Hintergrundinformationen zu bonnus?  bonnusBlog bonnusBlog  Was bedeutet die Anzeige „Weitere Versionen“? Link zum Bsp. Link zum Bsp.  Links zu ZDB und hbz aus Einzeltrefferanzeige

13 12 Nächste Schritte  Überarbeitung von Detailanzeige, Ausgabeform  Hilfe und Dokumentation  Vorbereitung von Mapping-Änderungen mit anschließender Gesamteinspielung  Mobile Seiten  Inhaltlicher Ausbau (europäische eDiss, hbz- Inhaltsverzeichnisse, …)  Durchsetzen von Forderungen an den Anbieter  …

14 13 bonnus das Suchportal der Universität Bonn  Vielen Dank!  Haben Sie Fragen oder sind unsicher in der Nutzung von bonnus? Nutzen Sie das Feedback-Formular in bonnus oder schicken Sie eine an


Herunterladen ppt "Das Suchportal der Universität Bonn Dr. Annette Specht, Anke Reinhard Bonn, 02.06.2015."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen