Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Bewerbung und Studienstruktur Master of Education Herzlich willkommen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Bewerbung und Studienstruktur Master of Education Herzlich willkommen."—  Präsentation transkript:

1 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Bewerbung und Studienstruktur Master of Education Herzlich willkommen

2 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Übersicht 1.Bewerbung zum Master of Education  Zugangsvoraussetzungen  Fächerkombinationen  Mündliche Zusatzprüfung 2.Studienstruktur  Fachpraktika  Masterarbeit  Masterabschlussmodul  Sprachvoraussetzungen

3 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Bewerbung Master of Education

4 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Termine Bewerbungsschluss:  mindestens 150 C müssen nachgewiesen werden Zum  Nachweis von 180 C

5 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Vorläufige Einschreibung Für die vorläufige Einschreibung (bis spätestens ) benötigen Sie: a)Antrag auf Studienverlaufsänderung (im Netz verfügbar) b)Vorläufige Zulassung der ZELB Die Unterlagen sind in der Studienzentrale am Wilhelmsplatz vorzulegen.

6 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Endgültige Zulassung Für die endgültige Einschreibung (bis spätestens ) benötigen Sie den Nachweis, dass Sie das Bachelor- studium beendet haben (Zeugnis oder FlexNow-Ausdruck). Die Unterlagen sind bei Frau Erdfelder in der ZELB vorzulegen.

7 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Zugangsvoraussetzungen  Mindestens 150 C  Bachelornote: mindestens 2,5  Notendurchschnitt wird von FlexNow berechnet.

8 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Auswahlgespräch Dauer: mindestens 15 Minuten Auswahlkommission: 1 FW / FD, 1 BW beratend: Studierender Dreiseitiges Exposé zu folgenden Punkten:  Umfang der praktischen Erfahrungen in pädagogisch relevanten Handlungsfeldern  Reflexion über diese Erfahrungen  Studienmotivation

9 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB)

10 Zulassungsverfahren In diesem Jahr gibt es keine Zulassungsbeschränkungen, d.h. es werden alle Bewerber/innen zugelassen.

11 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Bewerbungsunterlagen 1.Zulassungsantrag 2.Lebenslauf 3.FlexNow-Ausdruck oder Zeugnis Den Zulassungsantrag finden Sie auf unserem Bewerbungsportal

12 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Bewerbungsportal

13 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Studienstruktur

14 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB)

15 Modulübersicht M.BW.100 Bildungswissenschaftliche Forschung 6 C / 4 SWS M.BW.200 Lehren, Lernen, Unterrichten 9 C / 6 SWS M.BW.300 Diagnostizieren, Beurteilen, Fördern 6 C / 4 SWS M.BW.400 Sozialisation und Erziehung 9 C / 4 SWS M.BW.500 Bildung und Schulentwicklung 6 C / 4 SWS

16 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) M.BW.100 Bildungswissenschaftliches Forschen Das Modul besteht aus:  1 Vorlesung und 1 Seminar Modulprüfung  Forschungsbericht Modulverantwortliche Prof. Dr. J. Wittwer

17 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) M.BW.200 Lehren, Lernen, Unterrichten Das Modul besteht aus:  1 Vorlesung und 2 Seminare Modulprüfung  Klausur oder Hausarbeit Modulverantwortlicher Prof. Dr. J. Wittwer

18 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) M.BW.300 Diagnostizieren, Beurteilen und Fördern Das Modul besteht aus  1 Vorlesung und 1 Seminar Modulprüfung Klausur Modulverantwortliche Karoline Lohse

19 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) M.BW.400 Erziehung und Sozialisation Das Modul besteht aus:  1 Vorlesung  2 Seminaren Modulprüfung Portfolio oder Hausarbeit oder Essay oder Klausur oder mündliche Prüfung Modulverantwortlicher Prof. Dr. H. Veith

20 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) M.BW.500 Bildung und Schulentwicklung Das Modul besteht aus:  1 Vorlesung und 1 Seminar Modulprüfung Portfolio oder Hausarbeit oder Klausur oder mündliche Prüfung Modulverantwortlicher Prof. Dr. H. Veith

21 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Allgemeine Hinweise 1.Die Module können in beliebiger Reihenfolge belegt werden. 2.Die Lehrveranstaltungen einzelner Module sind beliebig kombinierbar. 3.In den Modulprüfungen werden die zu erwerbenden Kompetenzen überprüft. Empfehlung Belegen Sie mindestens 12 C / 8 SWS im Semester

22 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Fachpraktika Pro Fach ein Fachpraktikum  Fach A fünf Wochen (Organisation durch die ZELB - Frau Erdfelder -, Anmeldung bis !!! im StudIP)  Fach B vier Wochen (Selbstorganisiert, außerhalb der Region Göttingen ), hierzu zählt auch das Forschungs-praktikum, das in einigen Fächern verpflichtend durchgeführt werden muss

23 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Anerkennung von Prüfungsleistungen Die Anerkennung fachwissenschaftlicher, fachdidaktischer und bildungs- wissenschaftlicher Prüfungsleistungen erfolgt über die Fachberatungen.

24 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Masterarbeit  Bearbeitungszeit 4 Monate  möglich in FW, FD oder BW

25 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Masterabschlussmodul  in dem Unterrichtsfach bzw. der Bildungswissenschaft zu belegen, in dem bzw. in der die Masterarbeit geschrieben wird  endet mit einer 60-minütigen mündlichen Abschlussprüfung Prüfer/innen a)1 FW und 1 FD oder 1 BW b)2 FD

26 Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB)

27 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit !


Herunterladen ppt "Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) Bewerbung und Studienstruktur Master of Education Herzlich willkommen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen