Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Weihnachtsbräuche Deutschland und die Tschechische Republik im Vergleich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Weihnachtsbräuche Deutschland und die Tschechische Republik im Vergleich."—  Präsentation transkript:

1 Weihnachtsbräuche Deutschland und die Tschechische Republik im Vergleich

2 Vorweihnachtszeit-Advent 5.Dezember Mikulas, Engel und Teufel besuchen die Kinder zu Hause –Kinder singen oder sagen ein Gedicht auf  Süßigkeiten –Wenn nicht, steckt der Teufel die Kinder in einen Sack oder gibt ihnen Kartoffeln/Kohle 5.Dezember putzt man seine Schuhe und stellt sie vor die Tür –Am Morgen des 6. Dezember sind Süßigkeiten, Nüsse, Mandarinen und kleine Geschenke darin

3 Vorweihnachtszeit-Advent Adventskranz an den vier Sonntagen vor Weihnachten: Advent Gekaufter/ selbstgemachter Adventskalender mit verschiedenem Inhalt Backen verschiedener Plätzchensorten Genauso, aber andere Namen: 1. Eisen, 2. Bronze, 3. Silber, 4. Gold Gekaufter Adventskalender mit Schokolade Backen verschiedener Plätzchensorten

4 Vorweihnachtszeit-Advent Weihnachtskrippe Weihnachtsmarkt Geschmückte Umgebung Weihnachtsbaum wird meist vor dem 24. Dezember geschmückt Weihnachtskrippe Weihnachtsmarkt Geschmückte Umgebung Weihnachtsbaum wird am 24. Dezember geschmückt

5 Heiliger Abend (Deutschland) fast alle gehen in den Gottesdienst Feiert man mit Familie und Verwandtschaft Besonderes Essen (Gans, Braten, Fondue etc. )

6 Heilig Abend (Deutschland) Bescherung Kinder werden abgelenkt  Eltern legen die Geschenke unter den Weihnachtsbaum

7 Heilig Abend (Tschechien) Weihnachtskuchen wird gebacken (manchmal auch gekauft) Baum wird dekoriert Leute essen den ganzen Tag über nichts, um dann das „goldene Schwein“ zu sehen

8 Heilig Abend (Tschechien) Leute gehen in den Gottesdienst Schauen Märchen an Weihnachtslieder anhören (CD oder Selbstgesungen) Weihnachtsessen: Fischsuppe, Karpfen mit Kartoffeln und Salat Fischschuppen werden unter den Teller gelegt, damit man nächstes Jahr viel Geld hat

9 Heiligabend (Tschechien) Warten auf das Läuten der Klingel  Christkind hat die Geschenke gebracht Mitternachtsgottesdienst ( auf )

10 Traditionen (Tschechien) Schuh werfen Wasserkerzen anzünden Flüssiges Blei wird in eine Wasserschale gegossen  Zukunftsvorhersage

11 Traditionen (Tschechien) Äpfel werden aufgeschnitten: wenn die Kerne in Sternenanordnung sind  Glück im nächsten Jahr wenn sie überkreuzt sind  Pech im nächsten Jahr

12 Weihnachtszeit

13 Deutschland 25. / 26. Dezember: Feiertage Familientreffen mit Essen Verwendung der Geschenke 6. Januar: Heilige 3 Könige Sternensinger

14 Tschechische Republik 25. Dezember: Boží hod 26. Dezember: Štěpán Familienfeste mit Essen (z.B. Ente mit Kraut) 1. Januar: kein Geflügel keine Wäsche aufhängen -> Unglück Essen: Linsen 6. Januar: Heilige drei Könige Sternsinger Abbau des Weihnachtsbaum

15 Für die finanzielle Unterstützung möchten wir uns bei dem Deutsch-tschechischen Zukunftsfonds bedanken

16 Quellen Vorweihnachtszeit: markt_Weihnachtspyramide_Darmstadt_Marketing_GmbH_Ruediger_Dunker.JPG 4rCpScI/AAAAAAAAAIc/zTaj3rUJUCU/s1600/kekse1.jpg Heiligabend: Nachweihnachtszeit:

17 Von: Sabina Divišová, Markéta Kubitová, Dostálová Zuzana, Kosmáková Kateřina, Alice Cordier, Teresa Seum, Darleen Mittelstädt, Anjulie Schnitzspahn


Herunterladen ppt "Weihnachtsbräuche Deutschland und die Tschechische Republik im Vergleich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen