Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.onwerk.de Erfolgreich auf und durch iPhone, Smartphone und Co. Mit Hilfe von Apps zu neuen Kunden 28. März 2012 Marc Brauel, Onwerk GmbH.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.onwerk.de Erfolgreich auf und durch iPhone, Smartphone und Co. Mit Hilfe von Apps zu neuen Kunden 28. März 2012 Marc Brauel, Onwerk GmbH."—  Präsentation transkript:

1 Erfolgreich auf und durch iPhone, Smartphone und Co. Mit Hilfe von Apps zu neuen Kunden 28. März 2012 Marc Brauel, Onwerk GmbH

2 Wer bin ich? Marc Brauel Geschäftsführer der Onwerk GmbH 10 Jahren Software aus Ideen Server, PC, Smartphone-Apps Beratung, Konzeption, Entwicklung und Betreuung Krügerstraße Mannheim

3 Mit Hilfe von Apps zu neuen Kunden Was ist ein Smartphone? Features des iPhone Was ist eine App? Mythos „Wunderware“ App oder Web? native Programmierung oder HTML Vertriebsmodelle der richtige Typ App für meine Idee Best Practice ausgewählte App-Beispiele Woher kommt die Faszination? Hype oder Trend

4 Was ist ein Smartphone? Mit Hilfe von Apps zu neuen Kunden

5 Was ist ein Smartphone? „Nur“ ein Computer mit Telefon. Klassiker- Telefon, Kamera, Musikplayer Internet- WLAN, 3G (UMTS/LTE) Ortsbestimmung- Assisted GPS, Cell-Tower, WLAN Skyhook Ausrichtung- Lagesensor (Beschleunigung), Kompass Eingabe- kapazitativer Touchscreen Ausgabe- Retina-Display

6 Was ist eine App? Mit Hilfe von Apps zu neuen Kunden

7 Was ist eine App? Normales Computerprogramm, wie auf PC Die REvolution war das optimierte Betriebssystem Multitouch – 11 Berührungspunkte und Bewegungserkennung Bildschirmtastatur – flexible Eingabemöglichkeiten „Nur“ ein Computer-Programm Wischen statt Scrollen Spreizen statt Zoomen Überdachte Eingabefelder – Drop-Rad

8 App oder Web? Mit Hilfe von Apps zu neuen Kunden

9 App oder Web? Betriebssystem iOS / Android / Windows Phone 7 Die Verbindung zwischen Software und Hardware App (nativ) Programm auf einem „Computer“ Webtechnik / HTML / JavaScript Ein Skript ist zu Gast in fremden Häusern

10 App oder Web? Entscheidungskriterien - Webtechnik Verfügbar auf allen Plattformen ein Browser hat jedes Smartphone Günstige Entwickler-Resourcen HTML/JS Entwickler gibt es mehr Gleiches Look & Feel auf allen Endgeräten mit Browser

11 App oder Web? Entscheidungskriterien - Webtechnik Mobile Website - Online Keine unmittelbare Prüfung durch Apple (AppStore) Ausgereifte serverseitige Technik steht zur Verfügung (CMS) Eingebettete HTML Seite - Offline Auch offline verfügbar Gute Entwicklungstools bspw. PhoneGap, Sencha Touch Inhalt und Layout jederzeit aktualisierbar

12 App oder Web? Entscheidungskriterien - nativ Geschwindigkeit und Leistungsfähigkeit Leistungsumfang, vollständige Nutzung der Gerätefeatures Anwender wünschen sich Look & Feel des Smartphones bspw. iPhone Keine Abhängigkeit von Drittsoftware Browser auf dem Endgerät

13 App oder Web? Entscheidungskriterien – nativ oder eingebettetes HTML Updates schärfen die Anwender-Aufmerksamkeit Anwender wird über Updates informiert App-Store als Marketingplattform Bewertungen, Beschreibung, nur ein Markt Ermöglichen von mehr Vertriebsmodellen die App als eigenständiges Produkt

14 Vertriebsmodelle Mit Hilfe von Apps zu neuen Kunden

15 Vertriebsmodelle Profitable Vertriebsmodelle flankieren (Marken- oder Firmenpräsenz stärken) Refinanzierung durch Werbung Dritt-System-Finanzierung (Gebühr für Listing bspw. Gelbe Seiten, Restaurantführer) Gratis - App

16 Vertriebsmodelle Light-Version Anwender bekommt einen günstigen Appetithappen Voll-Version InApp Purchase Module über die App nachkaufen Kauf - App 70 : 30 Apple & Co. verlangen 30% Gebühr auf Umsatz

17 Hype oder Trend Mit Hilfe von Apps zu neuen Kunden

18 Hype oder Trend Ausgereifte hochwertige Hard- und Software Gefälliges Design - Statussymbol Einfach, intuitive Bedienung von Jedermann Durchdachtes Gesamt-System Hard-/Software, Markt, iTunes

19 Hype oder Trend Unbegrenzt Software einfach zu finden einfach zu beziehen einfach zu installieren einfach anzubieten Hohe Akzeptanz bei Software-Entwicklern jeder darf Software erstellen und anbieten Trend !

20 Best Practice Mit Hilfe von Apps zu neuen Kunden

21 Best Practice Eigenmarketing mit Mehrwert Parken in Mannheim von den Parkhausbetrieben Mannheim

22 Best Practice Eigenmarketing mit Mehrwert BB Baby von der Geburtsklinik der Barmherzigen Brüder Regensburg

23 Best Practice Produktflankierende App Xing

24 Best Practice Produktflankierende App Rhein Main Verbund – Öffentlicher Nahverkehr

25 Best Practice Eigenes Produkt Spiel – Doodle Jump Kommunikation – WhatsApp Apps finanzieren sich durch den direkten Verkauf

26 Best Practice Mehrkanalvertrieb Shazam - Liederkennung Einnahmen durch App-Verkauf Werbung Provision iTunes

27 Vielen Dank Ihr Marc Brauel Kontakt und Download der Präsentation


Herunterladen ppt "Www.onwerk.de Erfolgreich auf und durch iPhone, Smartphone und Co. Mit Hilfe von Apps zu neuen Kunden 28. März 2012 Marc Brauel, Onwerk GmbH."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen