Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wie kommt es zu den Mondphasen?. Der Mond reflektiert immer Licht auf der Seite, die der Sonne zugewandt ist.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wie kommt es zu den Mondphasen?. Der Mond reflektiert immer Licht auf der Seite, die der Sonne zugewandt ist."—  Präsentation transkript:

1 Wie kommt es zu den Mondphasen?

2 Der Mond reflektiert immer Licht auf der Seite, die der Sonne zugewandt ist.

3 In der äusseren Kreisdarstellung ist der Mond so gezeichnet, wie wir ihn von der Erde aus sehen. Dabei müssen wir uns als Beobachterauf der Erde denken. (links/rechts von der Erde aus!)

4

5 N im Zentrum der Erdscheibe liegt der Nordpol so gesehen dreht sich die Erde im Gegenuhrzeigersinn

6 demzufolge wäre es.. 00h 06h 12h 18h

7 Stellen Sie sich auf der Erde vor Sie können den Vollmond nicht durch die Erde sehen

8 Da ist es erstmals möglich; es ist 18h Sie blicken gegen Osten und sehen am Horizont den Mond aufgehen

9 Der abnehmende Mond geht um Mitternacht auf

10 Um welche Tageszeit sinkt er einige Tage nach Vollmond im Westen unter den Horizont?


Herunterladen ppt "Wie kommt es zu den Mondphasen?. Der Mond reflektiert immer Licht auf der Seite, die der Sonne zugewandt ist."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen