Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich willkommen! zur Weiterbildung Beurteilen im Unterricht HSK Modul 1 23. Oktober 2015.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich willkommen! zur Weiterbildung Beurteilen im Unterricht HSK Modul 1 23. Oktober 2015."—  Präsentation transkript:

1 Herzlich willkommen! zur Weiterbildung Beurteilen im Unterricht HSK Modul Oktober 2015

2 Übersicht Weiterbildung 23. Oktober: Modul 1 –Grundlagen 6. November: Modul 2 –Sprachkompetenz 4. Dezember: Modul 3 –Sozial- und Selbstkompetenz ca. April 2016: Modul 4 –Präsentationen

3 Drei Kompetenzbereiche 1. Sachkompetenz –Fachwissen, Sprachkompetenz

4 2. Selbstkompetenz (Lern-, Arbeitsverhalten) –z.B. Konzentrationsfähigkeit –z.B. Motivation

5 3. Sozialkompetenz (Sozialverhalten) –z.B. Arbeit in Gruppen

6 Selbst- und Fremdbeurteilung 1.Selbstbeurteilung Mögliche Aussagen der Schülerinnen und Schüler: Das kann ich gut / besser als …. Das macht mir noch Mühe / keine Mühe. Da muss ich mich noch mehr anstrengen. Das war leicht / schwierig

7 2. Fremdbeurteilung Mögliche Beurteilungsformen von aussen: Noten (1 – 6) Prädikate in Worten (z.B. „Hohe Anforderungen erreicht“) Zertifikate Lernberichte Standortgespräche

8 Zwei Beurteilungsarten 1.Formative Beurteilung Das Kind wird an seinen Leistungen und an seiner Entwicklung gemessen. Jedes Kind kann eine gute Beurteilung erreichen. 2.Summative Beurteilung Das Kind wird mit anderen Kindern verglichen. Wer eine bestimmte Leitung nicht erreicht, erhält eine schlechte Beurteilung.

9 Der Beurteilungskreislauf 1. Voraussetzungen beachten 2. Lernziele festlegen 3. Unterricht planen 4. Unterrichten und fördern 5. beurteilen

10 Folie 10Einführung ESP I, Modul 1 Auftrag Suchen Sie in Ihren Lehrmitteln Themen des Rahmenlehrplans. Suchen Sie Unterrichtsbeispiele, die Themen des Rahmenlehrplans aufgreifen. Schauen Sie das ESP an.


Herunterladen ppt "Herzlich willkommen! zur Weiterbildung Beurteilen im Unterricht HSK Modul 1 23. Oktober 2015."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen