Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Theorie U Übersichtsschaubilder. Die Theory U – Presencing - C. Otto Scharmer seeing sensing letting go letting come prototyping crystallizing Wahrnehmen,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Theorie U Übersichtsschaubilder. Die Theory U – Presencing - C. Otto Scharmer seeing sensing letting go letting come prototyping crystallizing Wahrnehmen,"—  Präsentation transkript:

1 Die Theorie U Übersichtsschaubilder

2 Die Theory U – Presencing - C. Otto Scharmer seeing sensing letting go letting come prototyping crystallizing Wahrnehmen, sehen aus anderen Perspektiven Spüren, Beziehung aufnehmen loslassen, zulassen Kristallisieren, verdichten, was zeigt sich? Ausprobieren, scheitern, ausprobieren, scheitern ….. Das Neue in der Praxis leben entstehen lassen performing Presencing downloading Muster und Wissen aus der Vergangenheit Verbinden mit den inneren Ressourcen und zukünftigen Möglichkeiten

3 offensichtliche Handlungen 1. Reacting (Reagieren) – schnelle Aktionen / Lösungen Prozesse Strukturen 2. Redesigning (Umgestalten) – Richtlinien / Vorgehen erneuern Denken 3. Reframing (Umdeuten) - Werte, Haltungen „Energiequelle“ Inspiration, Wollen, Intention 4. Regenerating (Neu-erzeugen) - Quelle der Verbindlichkeit, Kraft / Energie 4 Ebenen des Umgangs mit Veränderungen

4 Handeln aus dem Zentrum heraus Handeln von der Peripherie an der Grenze der eigenen Organisation Handeln von jenseits der Grenze jenseits der Grenze der eigenen Organisation Handeln vom entstehenden Umfeld des Ganzen jenseits der geöffneten Grenzen der eigenen Organisation 4 Ebenen der Aufmerksamkeit I in ME I in IT I in YOU I in NOW innerhalb der Grenzen der Organisation

5 Downloading Aufmerksamkeit speist sich aus den Mustern der Vergangenheit Gewohnheitsmäßig hören, was ich schon weiß Im bekannten Raum „gefangen“ Faktisches Zuhören Aufmerksamkeit durch einen offenen Geist Wahrnehmen neuer „störender“ Daten und Fakten Verstehen der technischen Komplexität Emphatisches Zuhören Aufmerksamkeit durch ein offenes Herz Durch die Augen der anderen sehen können Soziale Komplexität verstehen Schöpferisches Zuhören Aufmerksamkeit aus dem im entstehen begriffenen Feld In Resonanz mit unserer höchsten Zukunftsmöglichkeit Im Entstehen begriffene Komplexität begreifen 4 Ebenen des Zuhörens I in ME I in IT I in YOU I in NOW

6 Talking Nice Höflichkeit, Unterschiede unterdrücken Harmonie suchen, kognitiv bleiben, Suche nach schnellen Lösungen Talking Tough Unterschiede wahrnehmen, starke Positionen beziehen, gewinnen wollen, angreifen Reflektive Erforschung Unterschiede erforschen, gemeinsame Basis suchen, Interesse an der Position des anderen aufbauen, auf Resonanz achten, Neugier, erneuerte Energie und Hoffnung Generativer Flow Synergien finden, Team Spirit, Ideen kommen lassen, sich heraus kristallisieren lassen, Innovation, der ganzheitliche Mensch 4 Ebenen des kommunikativen Handelns Gewohnheits mäßiges Selbst Rationales Selbst Beziehungs orientiertes Selbst Authentisches Selbst


Herunterladen ppt "Die Theorie U Übersichtsschaubilder. Die Theory U – Presencing - C. Otto Scharmer seeing sensing letting go letting come prototyping crystallizing Wahrnehmen,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen