Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Innovative Schulen im Verbund Zweite Plenartagung Begrüßung, Einordnung Richard Stockhammer, BMBWK 27. 2. 2007.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Innovative Schulen im Verbund Zweite Plenartagung Begrüßung, Einordnung Richard Stockhammer, BMBWK 27. 2. 2007."—  Präsentation transkript:

1 1 Innovative Schulen im Verbund Zweite Plenartagung Begrüßung, Einordnung Richard Stockhammer, BMBWK

2 2 Zweite Plenartagung des Netzwerks Innovative Schulen im Verbund Zwei Annäherungen Schule des Hinschauens – Schule der Individualisierung. Puchberg, Mai 2006 Impulsveranstaltung. Salzburg, Juni 2006 Zwei Plenartagungen Auftaktveranstaltung. Gmunden, September 2006 Zweite Plenartagung. Wien, Februar 2007

3 3 Mitten im Beginn Die Aufgaben werden deutlicher Wir haben bereits erstes Kennenlernen, Austausch, Projektfindung hinter uns. Die Dimensionen der Aufgaben werden deutlicher, Wünsche werden gehört. Es wird ernst mit Hoffnungen, Plänen, Erwartungen. Individuelles Lernen wird zur großen Herausforderung. Das Netzwerk ISV wird zu einem strategischen Leitprojekt. Dank - dem Weitblick der Initiatoren und dem Vertrauen der ersten Generation.

4 4 Grafik: Klaus Pitter

5 5 Innovation des Unterrichtens für individuelles Lernen Zentral im Regierungsprogramm Netzwerk ISV zentral für Qualitäts- und Schulentwicklung Mit der Herausforderung wachsen Die Vision hochhalten Die Alltagsgestaltung ist spannend Nutzen, was da ist Verbinden, reflektieren, verstärken Von der Kompetenz zur Performanz

6 6 Grafik: Klaus Pitter

7 7 Erwartungen – heute und morgen Das Naheliegende tun: Die Partnerschaften und Wechselseitigkeiten im Netz stärken Über die eigene Institution hinaus Zur Seite, nach oben, nach unten Zusammenführen, was sich schon lang anbietet Die Verbindung zum Ganzen stärken Ballast abwerfen Die Verbindlichkeit stärken

8 8 Grafik: Klaus Pitter


Herunterladen ppt "1 Innovative Schulen im Verbund Zweite Plenartagung Begrüßung, Einordnung Richard Stockhammer, BMBWK 27. 2. 2007."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen